Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
07
Okt
2016
MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)
Teilen Sie diesen Artikel

Lockout-Tagout Verriegelungen mit Warn- und Sicherheitshinweisen

Verriegelungen, Blockiersysteme und Warnhinweise helfen, die unternehmensinterne Lockout-Tagout Richtlinie und maschinenspezifische Verhaltensanweisungen in Arbeitsbereiche rasch zu implementieren.

Neben den ausreichend gewährleisteten Schulungen von Mitarbeitern, bezüglich der Einführung und Umsetzung eines Lockout-Tagout Programms, sind Lockout-Hilfsmittel unerlässlich. Die Bereitstellung entsprechender Lockout-Hilfsmittel ist ein wichtiger Bestandteil von firmeninternen Lockout-Tagout Programmen und dienen zum Schutz der Mitarbeiter und vor Sachschäden.

Wichtig ist, dass Mitarbeiter eine ausreichende Schulung erhalten, um die Lockout-Tagout Prozesse im Unternehmen bekannt zu machen. Daneben sind regelmäßige Inspektionen unerlässlich, um zu prüfen, ob das firmeninterne Lockout-Tagout Programm auch wirksam umgesetzt wird. Wichtig ist dabei, den Mitarbeitern zu vermitteln, warum dieses Programm umgesetzt werden muss, welche Richtlinien festgesetzt wurden und welche maschinenspezifischen Verhaltensanweisungen an jeder Maschine, Anlage oder technischen Geräten eingehalten werden müssen.

An gefährlichen Energiequellen müssen Energietrennungspunkte dauerhaft mit Etiketten oder Anhängern gekennzeichnet werden und mit maschinenspezifischen Verhaltensanweisungen ausgerüstet werden. Lockout-Tagout Verriegelungen und Kennzeichnungen sind das ideale Kontrollmittel für Elektrik, Mechanik, Pneumatik, Hydraulik, flüssige und gasförmige Chemikalien, hohe Temperaturen, heiße Flächen und Substanzen, gravitationsbedingte Gefahrenquellen, Maschinen und Geräte, die herunterfallen können und auch Energiespeicher.

Um diese Gefahrenquellen einfach und sichtbar abzusichern, bietet der bekannte Brady-Distributor MAKRO IDENT ein großes Sortiment - über 800 Artikel - unterschiedlicher Verriegelungen, Blockiersysteme, Sicherheitsschlösser, Schließbügel, Lockout-Stationen, Shadowboards nach Lean-Prinzip, Energiequellen-Schilder, Sicherheitsschilder, Warnanhänger, Kontrollsysteme, usw. an, wie auch das bekannte LoTo Schulungs- und Trainigsvideo und die Software Lockout-Writer zum einfachen Erstellen von Verfahrensanweisungen.

Für die meisten Energiekontrollpunkte wurde eine eigene Lockout-Vorrichtung entwickelt, die diese Steuerungen in der Aus-Position festhalten, um die Maschine / Anlage von der Energiezufuhr zu trennen. Bewegliche Maschinenteile und seltene Energiekontrollpunkte können jederzeit mit einer universellen Lockout-Vorrichtung oder Kabelverriegelungen blockiert werden.

Neben dem großen Sortiment an Lockout-Vorrichtungen verfügt MAKRO IDENT auch über passende Sicherheitsschlösser in verschiedenen Farben, Größen und Gehäusen (leitend oder nicht leitend), in verschiedenen Schließsystemen, in Sonderanfertigung auch mit Haupt- und Generalschlüssel. Farbcodierte Sicherheitsschlösser sind eine interessante Methode, um zum Beispiel zu kennzeichnen, welches Wartungsteam für eine bestimmte Maschine verantwortlich ist. Alle Schlösser sind ABUS HighQuality Produkte und zeichnen sich durch ihre hohe Langlebigkeit, Robustheit und Sicherheit aus.

Weitere Informationen über die Lockout-Verriegelungen, Tagout-Anhänger, Sicherheitsschlösser etc. unter:
www.lockout-tagout.de/lockout-tagout/lockout-tagout.html

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Angelika Wilke (Tel.: 089-615658-28), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 372 Wörter, 3570 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Lockout-Tagout Verriegelungen mit Warn- und Sicherheitshinweisen, Pressemitteilung MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa

Unternehmensprofil: MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa


 
MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa
24.10.2018
Die Kennzeichnung im Laborbereich unterliegt bestimmten Standards die erfüllt werden müssen. MAKRO IDENT verfügt ausschließlich über geprüfte Etikettenmaterialien mit hoher Haltbarkeit, die speziell für den Laboreinsatz von plus 130°C bis minus 196°C für die weltweit führenden Forschungseinrichtungen entwickelt wurden. Alle Laboretiketten sind deshalb geprüft und auch unter extremen Be... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa
24.10.2018
Der bekannte Brady-Distributor MAKRO IDENT aus dem Münchner Süden verfügt über das komplette Sortiment verschiedener Ölbindemittel und Bindevliese von Brady-SPC für Öl, Benzin, Diesel, Chemikalien, Säuren und andere Flüssigkeiten. Für die unterschiedlichen Einsätze in der Prozessindustrie, Metallverarbeitung, chemischen Industrie, Automobilindustrie, Papierfabriken, in Ölraffinerien, ... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
MAKRO IDENT e.K. - Brady-Distributor Europa
24.10.2018
Arbeitssicherheit spielt heutzutage eine sehr große Rolle in vielen Unternehmen. Zudem gibt es einige gesetzliche Mindestvorschriften für die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz bei der Nutzung von Maschinen und Anlagen. Die zertifizierten Ölbindemittel, wie auch die Universalbindemittel aus Polypropylen der Firma MAKRO IDENT eigenen sich hervorragend, um Arbeitsplätze sauber und auc... | Vollständige Pressemeldung lesen