Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Marktforum BODAN Hausmesse - Immer einen Besuch wert.

In diesem Jahr am Sonntag, 23.10.2016, wie gewohnt im Messezentrum Friedrichshafen! (nur für Fachbesucher)

Kontakte zu Lieferanten pflegen, ins Gespräch kommen, Antworten auf Fragen finden, die im Geschäftsalltag schon viel zu oft untergegangen sind, neue Eindrücke sammeln, Impulse aufnehmen und sich von der Vielfalt begeistern lassen, ordern von Artikeln zu attraktiven Messe-Sonderkonditionen - und das alles kompakt an einem Tag... Willkommen auf der BODAN Hausmesse!



Jedes Jahr am letzten Sonntag im Oktober findet die BODAN Hausmesse am Bodensee statt. Mit der Messe Friedrichshafen weiß BODAN seit 2007 einen Veranstaltungspartner an seiner Seite, der in puncto Organisation und Logistik keine Wünsche offen lässt.



Die WILOGIS Hygieneprodukte GmbH ist einer der etwa 200 Aussteller, die die BODAN Kunden auf der Fachhandelsmesse erwarten um Produktneuheiten wie die Muumi ECO Babywindeln und Pants sowie die Jacson Reece BIO Feuchttücher zu präsentieren.





In diesem Jahr am Sonntag, 23.10.2016, wie gewohnt im Messezentrum Friedrichshafen! (nur für Fachbesucher)





Seit 25 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt die WILOGIS Hygieneprodukte GmbH Windeln für Groß und Klein. Das Unternehmen ist inhabergeführt. Standorte in Deutschland, Frankreich, Italien, der Slowakei und Großbritannien beliefern Kunden weltweit. Parallel zu Windeln aus herkömmlichen Materialien investiert das Unternehmen insbesondere in die Entwicklung von Biowindeln. Seit 15 Jahren gibt es Vliese und Folien aus natürlichen Grundstoffen wie Mais- und Kartoffelstärke, die sich zur Herstellung von Hygieneprodukten eignen. "Bei unseren Biowindeln ist nicht nur das innere Deckvlies aus natürlichen Materialien sondern auch die Außenfolie", sagt Matthias Gude, Geschäftsführer der WILOGIS Hygieneprodukte GmbH. "Die hochwertige Hygienezellulose im Innern der Windel ist FSC zertifiziert." Das FSC®-Logo signalisiert dem Verbraucher, dass es sich um Zellulose handelt, hergestellt aus Holz, das aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft stammt. Vergeben wird das FSC®-Logo von der gemeinnützigen Organisation Forest Stewardship Council® (FSC®).

Gemeinsam mit Partnerunternehmen arbeitet die WILOGS Hygieneprodukte GmbH stetig an der Optimierung dieser natürlichen Materialkompositionen.

30. Sep 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Ulrike Jost-Gude (Tel.: 030 40105010), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 319 Wörter, 2572 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Marktforum BODAN Hausmesse - Immer einen Besuch wert., Pressemitteilung WILOGIS Hygieneprodukte GmbH

25 Jahre Know-How
Die WILOGIS Hygieneprodukte GmbH blickt zurück auf über 25 Jahre Praxis und Wissen im Bereich der Herstellung und des Vertriebs von Hygieneprodukten. Klassisches Know-How im Produktionsgewerbe gepaart mit technischer Innovation und Materialoptimierung garantieren unseren Kunden eine gleichbleibend höchste Qualität.

Qualität aus Deutschland
Unsere Produkte werden an Standorten mit jeweils modernster Technik in Deutschland, Frankreich, Italien und Nordirland gefertigt. Vom Innovationspark Wuhlheide in Berlin aus steuern wir Materialeinkauf, Produktion, Vertrieb und Logistik. Auf dem Spezialgebiet der Rohmaterial-Entwicklung und technischen Innovation werden wir von unserer Schwestergesellschaft in London unterstützt.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von WILOGIS Hygieneprodukte GmbH


   

WILOGIS - jetzt noch grüner

30.09.2016: Seit 25 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt die WILOGIS Hygieneprodukte GmbH Windeln für Groß und Klein. Das Unternehmen ist inhabergeführt. Standorte in Deutschland, Frankreich, Italien, der Slowakei und Großbritannien beliefern Kunden weltweit. Parallel zu Windeln aus herkömmlichen Materialien investiert das Unternehmen insbesondere in die Entwicklung von Biowindeln. Seit 15 Jahren gibt es Vliese und Folien aus natürlichen Grundstoffen wie Mais- und Kartoffelstärke, die sich zur Herstellung von Hygieneprodukten eignen. "Bei unseren Biowindeln ist nicht nur das innere Deckvl...