info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Northern Iron Corp. |

Northern Iron Corp. ernennt neuen Director, um das Potenzial der asiatischen Märkte für Lithiumprodukte voll auszuschöpfen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Northern Iron Corp. ernennt neuen Director, um das Potenzial der asiatischen Märkte für Lithiumprodukte voll auszuschöpfen

Abschluss der zweiten Tranche der voll gezeichneten Privatplatzierung

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, KANADA - 2. November 2016

Northern Iron Corp. (Northern Iron oder das Unternehmen) (TSX-V: NFE) (FRANKFURT: N8I) gibt heute die Bestellung von Huaiguo Shen in das Board of Directors bekannt.

Vor der Gründung seines eigenen Geschäfts als Vertriebsunternehmen für die Lithiumprodukte von SQM in China war Herr Shen 6 Jahre lang bei SQM in China beschäftigt. 2014 investierte Herr Shen in drei Anlagen zur Produktion von Kathodenmaterial für Lithium-Ionen-Batterien. Aktuell beliefert Herr Shen viele der führenden Batteriehersteller Chinas und Lithium-Endverbraucher mit Lithiumprodukten.

Unmittelbar nach Abschluss seines Studiums begann Herr Shen seine Laufbahn bei SINOCHEM, einem führenden Staatsunternehmen für den Handel und die Herstellung von Petro- und Feinchemikalien. 10 Jahre später trat er SQM S.A., einem weltweit führenden Hersteller von Spezialdüngemitteln sowie Lithium- und Iodprodukten, bei.

Basil Botha, Chairman des Unternehmens, sagte hierzu: Huaiguo ist eine unglaubliche Bereicherung für unser Team. Er hat mehr als 14 Jahre Erfahrung im Handel und der Herstellung von Lithiumprodukten und besitzt umfangreiche Branchenkenntnisse. Er pflegt gute Beziehungen mit einer Anzahl von Lithium-Lieferanten; von größerer Bedeutung sind jedoch seine Kontakte in der nachgelagerten Produktionskette. Hierzu zählen Hersteller von Kathoden, Anoden, Elektrolyten und Batterien, die allesamt Lithiumverbraucher sind. Unser Ziel ist es, diese Beziehungen zu nutzen, um strategische Partner zu finden und Abnahmeverträge abzuschließen.

Privatplatzierung

Das Unternehmen freut sich, den Abschluss der zweiten Tranche einer nicht vermittelten Privatplatzierung mit einem Bruttogesamterlös von 1.345.000 $ (die zweite Tranche) bekanntzugeben. Die zweite Tranche beinhaltete 26.900.000 Einheiten des Unternehmens (die Einheiten) zu einem Preis von 0,05 $ pro Einheit. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens (eine Stammaktie) und einem Aktienkauf-Warrant (ein Warrant). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber für einen Zeitraum von drei (3) Jahren ab dem Ausgabedatum zum Erwerb einer weiteren Stammaktie zu einem Preis von 0,10 $.

Der Abschluss der zweiten Tranche ist von der endgültigen Zustimmung der TSX Venture Exchange (die TSXV) abhängig. Sämtliche im Rahmen der zweiten Tranche begebenen Wertpapiere unterliegen im Einklang mit den kanadischen Wertpapiergesetzen einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag.

Frühwarnbericht

Im Rahmen der zweiten Tranche erwarb Hugh Business Enterprise Limited (Hugh Limited), ein Unternehmen, das von Huaiguo Shen kontrolliert wird, 25.900.000 Einheiten. Diese Pressemeldung wird gemäß der Vorschrift National Instrument 62-103 The Early Warning System and Related Take-Over Bid and Insider Reporting Issues in Verbindung mit der Einreichung eines Frühwarnberichts (der Frühwarnbericht) hinsichtlich des Erwerbs der Wertpapiere des Unternehmens durch Hugh Limited veröffentlicht.

Nach Abschluss der zweiten Tranche hält und kontrolliert - direkt oder indirekt - Hugh Limited 25.900.000 Stammaktien und 25.900.000 Warrants, die ausgeübt und gegen bis zu 25.900.000 Stammaktien eingelöst werden können, was rund 15,3 % der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien auf nicht verwässerter Basis bzw. 26,6 % auf teilweise verwässerter Basis - bei Ausübung der Warrants im Besitz von Hugh Limited - entspricht. Die an Hugh Limited begebenen Warrants unterliegen einer Beschränkung, welcher zufolge Hugh Limited nur diejenige Anzahl an Warrants ausüben darf, die dazu führt, dass Hugh Limited im Anschluss an die Ausübung 19,90 % der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien auf unverwässerter Basis hält, bis eine Zulassung von Hugh Limited als neue Control Person (gemäß den Statuten der TSXV) durch die Inhaber der Stammaktien (die Aktionäre) vorliegt. Auf der anstehenden Sonderversammlung der Aktionäre am 30. November 2016 wird das Unternehmen die Zulassung von Hugh Limited als eine solche Control Person durch die Aktionäre einholen.

Hugh Limited erwarb die Einheiten zu Investitionszwecken und hat derzeit nicht die Absicht, weitere Wertpapiere des Unternehmens zu erwerben, könnte in Zukunft jedoch weitere Wertpapiere des Unternehmens erwerben, einen Teil oder alle der Wertpapiere in seinem Besitz oder unter seiner Kontrolle veräußern oder seine aktuelle Position halten. Eine Kopie des Frühwarnberichts zu Hugh Limited ist unter dem Unternehmensprofil auf www.SEDAR.com erhältlich.

Über Northern Iron Corp.

Northern Iron Corp ist im Besitz von drei höchst aussichtsreichen Lithiumkonzessionsgebieten in Nevada und Arizona.

Jackpot Lake - Moapa Valley, Nevada

- 140 Claims mit einer Grundfläche von 2.800 Acres zu 100 % im Besitz des Unternehmens

- 35 km nordöstlich von Las Vegas

- 1976 entnahm der USGS 129 Kernproben

- die Analyse (Spektrographie und Atomabsorption) von 135 Flusssedimentproben bestätigten das Potenzial für Lithiumminerallagerstätten

- Lithiumwerte von bis zu 550 ppm, im Schnitt 175 ppm

Wilcox Playa -Arizona

- 1.400 Acres am Ufer des Wilcox Playa, einem trockenen Seebett

- 1976 grenzte der USGS dieses Gebiet als einen der aussichtsreichsten Standorte für Lithiumsolen ab, vergleichbar mit Clayton Valley

- der USGS identifizierte eine 22 Quadratmeilen große Anomalie mit hoher elektrischer Konduktivität, die als unterirdisches Solfeld ohne hydrologischen Ablauf interpretiert wird

Lithiumzielgebiet Little Rock - Yavapai County, Arizona

- hochgradiger, lithiumreicher Seeton;

- Zielgebiet befindet sich 2.500 m entlang des Streichens; Mächtigkeit von ~20 m;

- 2007 durch elektromagnetische Messung identifiziert:

- großer Körper mit hoher elektrischer Konduktivität

- Rhyolit-Tuffstein mit Tonalterierung

- Stichprobe mit 172 ppm Li:

- Sedimente im Clayton Valley enthalten zwischen 93 und 220 ppm

Timothy Marsh (PHD, P. Eng), ein qualifizierter Sachverständiger, hat die Veröffentlichungen und Berichte in Bezug auf diese Projekte angefertigt.

Northern Iron ist außerdem im Besitz von fünf Eisenerz-(Magnetit)-Konzessionsgebieten in der Region Red Lake in der kanadischen Provinz Ontario. Red Lake ist ein traditionelles Bergbaugebiet, in dem Northern Iron über zwei Projekte, die ehemals aktive Mine Griffith und das Konzessionsgebiet Karas, verfügt, die sich beide im Erschließungsstadium befinden.


Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Die Informationen in dieser Pressemeldung wurden von keiner Börse, Wertpapieraufsichtsbehörde oder sonstigen Aufsichtsbehörde genehmigt oder missbilligt.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Basil Botha
President & CEO
Northern Iron Corp.
Tel: 604-566-8570
Fax: 604-602-9868
E-Mail: bbotha@northernironcorp.com
Website: www.northernironcorp.com

Für neueste Nachrichten, Branchenanalysen und Feedback folgen Sie uns bitte auf Facebook, Twitter, LinkedIn, Google Plus und YouTube.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Northern Iron Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1029 Wörter, 8031 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Northern Iron Corp. lesen:

Northern Iron Corp. | 24.11.2016

Team von Northern Iron unternimmt strategische Dienstreise nach China

Team von Northern Iron unternimmt strategische Dienstreise nach China VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, KANADA - 24. November 2016. Northern Iron Corp. (Northern Iron oder das Unternehmen) (TSX-V: NFE) (FRANKFURT: N8I) gibt heute bekannt, dass CEO James ...
Northern Iron Corp. | 24.11.2016

Lithium-Aktie im Visier Chinesischer Investoren - China Weltmarktführer bei Elektroautos vor Tesla, VW und Daimler- Strong Outperformer

Lithium-Aktie im Visier Chinesischer Investoren - China Weltmarktführer bei Elektroautos vor Tesla, VW und Daimler- Strong Outperformer Northern Iron Corp. (ISIN: CA66529A1003, WKN: A1JL1Q, Ticker: N8I, TSX.V: NFE) freut sich bekanntzugeben, dass ...
Northern Iron Corp. | 26.09.2016

Chinesen setzten auf diese Lithium-Aktie - Chinesen führen im Lithium-Rennen vor Tesla, VW, BMW und Daimler - Strong Outperformer

Chinesen setzten auf diese Lithium-Aktie - Chinesen führen im Lithium-Rennen vor Tesla, VW, BMW und Daimler - Strong Outperformer Northern Iron Corp. (ISIN: CA66529A1003, WKN: A1JL1Q, Ticker: N8I, TSX.V: NFE) freut sich bekanntzugeben, dass Aktien...