Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
03
Nov
2016
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)
Teilen Sie diesen Artikel

Duisburger Zahnarzt erneut geehrt: Dr. Mustafa Ayna international spitze!

Das Fachmagazin »Global Health & Pharma« hat den Duisburger Zahnarzt Dr. med. dent. Mustafa Ayna im Rahmen des »Healthcare & Pharmaceutical Award« für seine herausragende Arbeit ausgezeichnet.

Der Duisburger Zahnarzt Dr. med. dent. Mustafa Ayna wurde am 29. September 2016 im Rahmen des »Healthcare & Pharmaceutical Award« in England für seine herausragende Arbeit ausgezeichnet. Besonders hervorgehoben wurden die fachliche Expertise sowie die Hochwertigkeit der praktischen Umsetzungen von Dr. Aynas wissenschaftlichen Arbeiten.

Das ist in diesem Jahr schon die zweite internationale Ehrung für den Duisburger Zahnarzt, Parodontologen, Implantologen und Experten auf dem Gebiet der Zahngesundheit. Vergeben wird der Award vom Fachmagazin »Global Health & Pharma«. Das in Staffordshire, England ansässige Magazin versteht sich als Informationsplattform und Kommunikationsnetzwerk rund um die unterschiedlichen Themen der Gesundheit für Tier, Mensch und Umwelt.

Hintergrundinformationen

Um den Award vergeben zu können, werden jährlich Best-Practise-Beispiele aus allen Bereichen der Gesundheitsversorgung gelistet und aus diesen die herausragenden Arbeiten prämiert. Präsentiert werden die Sieger im Rahmen einer feierlichen Übergabe in England. Das Magazin hat nach eigenen Angaben 260.000 Leser weltweit.

Über die Zahnarztpraxis Dr. Ayna

Eine moderne Praxis muss zusätzlichen Nutzen bieten, sowohl fachlich als auch auf der persönlichen Ebene. Die Praxis Dr. Ayna passt sich diesen bestehenden Anforderungen an: Hier wird - neben der modernen technischen Ausstattung - fundiertes Wissen in allen Fragen der Zahngesundheit, durch regelmäßige Fortbildung und mit dem Blick auf aktuelle Entwicklungen in der Zahnforschung geboten. Den Patienten erwartet eine persönliche, umfassende und fachkundige Beratung sowie Behandlung - und das so schonend aber dabei so präzise wie möglich. Zum Leistungsportfolio gehört das gesamte Spektrum der Zahngesundheit, darunter Bleaching, Inlays oder Prophylaxe. Zudem ist Dr. Ayna Experte auf dem Gebiet der modernen Implantologie sowie Parodontologie. Derzeitiger Forschungsschwerpunkt und Thema einer aktuellen Veröffentlichung Dr. Aynas ist die Verwendung von Stammzellen in der Zahnheilkunde.

Für weitere Fragen und Informationen:
Dr. med. dent. Mustafa Ayna
Düsseldorfer Str. 22
47051 Duisburg
Tel.: 0203 2898860
dr-ayna.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Mustafa Ayna (Tel.: 0203 2898860), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2793 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Duisburger Zahnarzt erneut geehrt: Dr. Mustafa Ayna international spitze!, Pressemitteilung Dr. med. dent. Mustafa Ayna

Unternehmensprofil: Dr. med. dent. Mustafa Ayna


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Dr. med. dent. Mustafa Ayna


 
Die Züchtung von Knochen durch Stammzellen - was sich im ersten Moment wie Science-Fiction anhört, ist in einer Duisburger Zahnarztpraxis bereits seit langem möglich und mittlerweile weltweit gefragt: Der Duisburger Zahnarzt Dr. Mustafa Ayna hat in dem neu erschienenen Buch "Mesenchymale Stammzellen" ein ganzes Kapitel über den aktuellen Stand in der Stammzellen-Behandlung und ihre A... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Die Ergebnisse der Untersuchung "Fate of a Bovine-Derived Xenograft in Maxillary Sinus Floor Elevation After 14 Years: Histologic and Radiologic Analysis" (dt. "Schicksal eines Knochenaufbaumaterials nach 14 Jahren in der Kieferhöhle: Histologische und radiologische Analyse") wurde am 21. April 2016 in Monaco im Rahmen des Internationalen Osteology Symposiums vom Unternehmen G... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Die Foundation for Oral Rehabilitation (FOR) empfiehlt festsitzenden Zahnersatz auf vier Implantaten in ihrem ausführlichen Empfehlungsschreiben über die Minimalanzahl von Implantaten für eine festsitzende Versorgung bei Zahnlosigkeit. Die FOR stützt sich in dem Empfehlungsschreiben, das am 6. März 2015 erschien, auf unterschiedlichste Studien und wissenschaftliche Literatur, darunter auf ein... | Vollständige Pressemeldung lesen