Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Licht für die Getränke- und Lebensmittelindustrie

Von WSH GmbH

LED Leuchten für die Produktion von Suppe, Pasta und Keksen

Licht für die Getränke- und Lebensmittelindustrie: "Wir sind heller" erweitert das Portfolio an LED Leuchten für die Produktion Lebensmitteln
Die Lebensmittel verarbeitende Industrie unterliegt strengen Kontrollen. Dies gilt in gleichem Maße auch für die Chemische- wie auch für die Pharmaindustrie. Hier werden alle Bereiche der Fertigung geregelt. Dies dient nicht nur dazu optimale Produktionsbedingungen zu schaffen, sondern auch der Sicherstellung einer hohen Lebensmittelqualität - Qualität, die allen Verbrauchern zugute kommt.


Die DIN 10500
In dieser DIN werden Vorgaben zu Arbeitsabläufen und der Arbeitsplatzgestaltung von der Verarbeitung über die Weiterverarbeitung bis zur Lagerung von Lebensmitteln festgelegt.
Auch die Beleuchtung ist hier ein großes Thema. Die DIN 10500 ergänzt die DIN 12464, welche die Beleuchtungsstärke, Blendung etc. für Arbeitsbereiche festlegt. Für die Wahl der Leuchten stellen sich einige Fragen: Wie muss eine Leuchte aufgebaut sein, um sicher im Lebensmittelbereich eingesetzt werden zu können? Kann die Oberfläche gut gereinigt werden? Womit ist eine Reinigung möglich? Ist es absolut sicher, dass von der Leuchte keine Splitter (zum Beispiel durch gebrochene Abdeckungen) in die Produktion gelangen können? Zertifizierte Unternehmen erarbeiten hier ein System, welches diese Fragen beantwortet und sicherstellt, dass die angebotenen Leuchten alle Anforderungen erfüllen. Kontrolliert werden diese Unternehmen dann jährlich von unabhängigen Instituten.


Zertifizierte Leuchten für IFS-zertifizierte Unternehmen
Der Leuchtenhersteller "Wir sind heller" erweitert jetzt das Portfolio um weitere DIN 10500 zertifizierte Produkte. Neben den LED Hallenstrahlern der MH beziehungsweise WH Serie und Universalleuchten / Arbeitsleuchten der HPT und TP2 Serien gibt es nun auch zertifizierte LED Panel. Damit steht der kompletten Installation von energieeffizienter LED Beleuchtung in einem Unternehmen des Lebensmittelbereiches nichts im Wege. Von der Beleuchtung der Produktion mit Hallenstrahlern, LED Arbeitsleuchten zur Kontrolle und Verpackung über LED Panel für Büroflächen bis zur Lagerung der Ware können jetzt zertifizierte Leuchten von "Wir sind heller" eingesetzt werden.


Näheres zur DIN 10500 zertifizierten Leuchten von "Wir sind heller" findet man unter http://www.wirsindheller.de/Lebensmittelindustrie-DIN-10500-IFS-Food.262.0.html Kontakt
WSH GmbH Wir sind heller
Jörg Hornisch
Dörspestraße 2
51702 Bergneustadt
02261 7897883
presse@wirsindheller.de
http://www.wirsindheller.de
03. Nov 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörg Hornisch (Tel.: 02261 7897883), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2797 Zeichen. Artikel reklamieren

Über WSH GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von WSH GmbH


15.03.2019: Flexibel einstellbare Farbtemperatur und Dimmung: So können jegliche Beleuchtungsprojekte mit einem LED Einbaudownlight umgesetzt werden. Heutige Beleuchtungskonzepte setzen auf Flexibilität. Lichtfarbe und Lichtstärke werden nicht mehr fest eingesetzt. Je nach Kundenwunsch und Anforderung muss die Beleuchtung flexibel einstellbar und steuerbar sein. Wird im Beleuchtungskonzept eine kältere Lichtfarbe bevorzugt, um ein anregendes, belebendes Licht mit höheren Beleuchtungsstärken zu erreichen, möchte man vielleicht Abends für eine Vernissage eine gemütliche Atmosphäre mit wärmeren Li... | Weiterlesen

LED Panel mit individuell einstellbarer Farbtemperatur

LED Panel LTOP - von 3000K bis 6000K einstellbar

23.01.2017
23.01.2017: Lichtfarben Lichtfarben spielen nicht nur in der Beleuchtung von Wohnhäusern eine große Rolle. Auch in der Industriebeleuchtung muss auf die Wahl der richtigen Lichtfarbe geachtet werden. Entsteht durch warmes Licht um 3000 Kelvin eine gemütliche Atmosphäre, in der die meisten Menschen eher relaxen, wird eine Lichtfarbe um die 6000K meist als kühl empfunden. Dazwischen liegt eine große Spanne. Welche die optimale Lichtfarbe für den jeweiligen Menschen ist, unterliegt individuellen Schwankungen. Diese Schwankungen können sich auch innerhalb eines Tages und im Verlauf des Jahres ändern.... | Weiterlesen

Lichtcontracting für das Oberbergische

Eine Kooperation von AggerEnergie und Wir sind heller

07.12.2016
07.12.2016: Das Oberbergische und der hier verwurzelte Energiedienstleister AggerEnergie gehören untrennbar zusammen. Bereits seit 90 Jahren versorgt das Gemeinschaftsstadtwerk die Region zuverlässig mit Energie, Wasser und Wärme. Darüber hinaus bietet das Unternehmen ebenfalls zahlreiche Dienstleistungen und Serviceangebote rund um sein Kerngeschäft an. AggerEnergie leistet nicht nur als Energiezulieferer, sondern auch mit viel sozialem Engagement einen großen Beitrag für die Entwicklung der Region. Vom Privatkunden bis zum Industriebetrieb hält die AggerEnergie hier alles am Laufen. Oberbergisc... | Weiterlesen