info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
One For All |

Mit "sehr gut" getestet: Smart Control-Serie von ONE FOR ALL jetzt mit NetTV-Taste für Netflix und Co.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neu: Smart Control 5 ergänzt Smart Control-Serie Einfach: App-basierte Einrichtung per Bluetooth Zukunftssicher: Online-Zugriff auf ständig aktualisierte, 320.000 Bediencodes von über 8.000 Marken

Enschede, Gronau 3. November 2016 - ONE FOR ALL macht die Nutzung von OTT-Diensten noch smarter. So präsentiert der führende Anbieter von Universalfernbedienungen eine Neuauflage seiner Smart Control-Serie: Die Universalfernbedienungen sind jetzt mit einer NetTV-Taste zur direkten Steuerung von Netflix, Youtube und Co. ausgestattet. Das Flaggschiff Smart Control 8 wird ergänzt durch die neue Smart Control 5. Beide Controller können über eine kostenlose App via Bluetooth bequem in wenigen Schritten eingerichtet werden. Die neuen Universalfernbedienungen sind erhältlich im gut sortierten Fachhandel oder im Online-Shop unter www.oneforall.de.



Mit dem Modell 5 erweitert ONE FOR ALL seine erfolgreiche Serie der Smart Control-Universalfernbedienungen, die vom Start weg gleich mit "sehr gut" bei den führenden Fachmagazinen Area DVD und AV-Magazin getestet wurde. Die neue Smart Control 5 steuert bis zu fünf verschiedene Gerätegruppen (u.a. TV, STB, DVD/Blu-ray etc.) und lässt sich - wie die große Schwester Smart Control 8 - einfach und schnell per kostenloser App via Bluetooth einrichten (Android, iOS). Hierdurch ist der direkte Zugriff auf die Bediencode-Datenbank von ONE FOR ALL mit derzeit 320.000 Codes von über 8.000 Marken gewährleistet. Die Datenbank wird kontinuierlich aktualisiert, so dass die Smart Control-Serie auch die zukunftssichere Steuerung neuester Endgeräte, wie z.B. für DVB-T2, ermöglicht.



Weiteres Highlight der neuen Smart Control-Serie ist der Fokus auf Activity Control. Über diese Tasten können typische Aktivitäten wie "Watch TV" oder "Watch Movie" zentral gesteuert werden (z.B. On/Off aller Geräte über einen Knopfdruck). Die Smart Control 5 bietet drei Activity-Modi, wohingegen die Smart Control 8 mit 5 Modi ausgestattet ist. Die Smart Control 8 bietet zudem eine akustische Findefunktion an, die über die Einrichtungs-App aktiviert wird. So geht keine Fernbedienung mehr unter Sofakissen verloren.



Darüber hinaus überzeugt die Smart Control 5 mit einer NetTV-Taste. Hierüber kann Netflix bei Netflix-recommended TVs direkt per Knopfdruck gestartet werden. Bei allen anderen Smart TVs kann durch die einfache Programmierung eines der Live-Makros eine beliebige Schnellstart-Funktion z.B. für Netflix oder YouTube erstellt werden. Die Smart Control 5 steht zu einem UVP von 39,99€ bereit, das Flaggschiff Smart Control 8 zu einem UVP von 49,99€ (Einrichtungs-App kostenfrei).



"Die Nutzungszahlen von OTT-Diensten auf den Smart TVs steigen kontinuierlich, und damit auch der Bedarf an smarten Steuerlösungen", erklärte Stefan Müller, Sales Director DACH-Region und Central Eastern Europe von ONE FOR ALL. "Dank der NetTV-Taste auf unseren Flaggschiffen hat der Zuschauer direkten Zugriff auf diese Dienste, ohne sich mühsam durch das Menü zu hangeln. Und mit der Bluetooth-gestützten Einrichtung per App sind die Universalfernbedienungen nicht nur in wenigen Schritten eingerichtet. Die App bietet auch Zugriff auf unsere ständig aktualisierte Datenbank von Bediencodes. So garantieren die Smart Control-Controller von ONE FOR ALL die zukunftssichere Steuerung aller AV-Komponenten, auch für die neue Generation von DVB-T2-Endgeräten."



Redaktionshinweis: Produktfotos und Testgeräte senden wir auf Anfrage unter hcrump@fuchsmc.com gerne zu!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Holger Crump (Tel.: 02261-9942393), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 479 Wörter, 3712 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: One For All


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von One For All lesen:

One For All | 25.05.2018

So sehen Sieger aus: Die Testsieger von ONE FOR ALL für beste TV-Unterhaltung zur Fußball-WM

Enschede (NL), Gronau 25. Mai 2018 - Zur Fußball-WM ist nicht nur auf dem Platz eine hervorragende Mannschaftsleistung gefragt. Für den störungsfreien TV-Empfang der Fußball-WM ist das perfekte Zusammenspiel aller AV-Komponenten entscheidend. ONE...
One For All | 19.04.2018

Neue Startregionen für DVB-T2 HD und freenet TV: Jetzt an Modernisierung der Empfangsantennen denken

Enschede (NL), Gronau 19. April 2018 - Fünf neue Empfangsregionen für DVB-T2 HD und freenet TV gehen am 25. April 2018 an den Start. Dann profitieren Millionen von Zuschauern auch in den Regionen Augsburg, Münster, Osnabrück, Erfurt und Weimar vo...
One For All | 29.03.2018

Neue Plattformen,mehr Smart TV:Universalfernbedienungen von ONE FOR ALL vereinfachen Nutzung neuer TV-Angebote

Enschede (NL), Gronau 29. März 2018 - Der deutsche TV-Markt brummt. Neue Plattformen und noch mehr Smart TVs sorgen für Abwechslung in deutschen TV-Stuben. Damit steigt auch der Bedarf an leistungsstarken Controllern. Die Universalfernbedienungen d...