info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VERLAG KERN GMBH |

Vom Blitz getroffen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


In „Der Inselblitz“ erzählt Ilka Schales von einer Verwandlung und Befreiung


Wer die Insel Rügen mag, wird einige bekannte Orte wiederfinden. Ilka Schales verortet dort die Geschichte einer zauberhaften Verwandlung in ihrem Erstlingswerk „Der Inselblitz“, das jetzt im Verlag Kern erschienen ist



Es sollte ein ganz normaler, schöner Inselurlaub werden, bis Susi plötzlich die Träume ihrer Kindheit einholen. Die Sache beginnt mit einem Gewitter auf der Insel Rügen. Danach scheint Susi, die durchschnittliche Familienfrau, plötzlich den Übergang in eine andere Welt gefunden zu haben.

 

Munter und humorvoll malt Ilka Schales aus, was passiert, wenn Susi plötzlich „anders“ als ihre Mitmenschen wird. Wenn Magie mit dem ganz normalen Alltag der Familie und Nachbarn zusammenprallt, bleiben urkomische und aufregende Situationen, aber auch gefährliche Szenen nicht aus. Besondere Spannung erzeugen jedoch Rückblenden: In den Kindheitserinnerungen mag sich so mancher Mensch wiederfinden, der elterliche Zuwendung vermisst hat und sich in Träume flüchten musste – oder durfte -  um mit dem familiären Druck zurecht zu kommen. Besonders Frauen, in deren Jugend das Lesen eine große Rolle spielte, könnten sich in dem Buch wiederfinden. Die Protagonistin des Romans hat erlebt, dass es ihr der Zauber der Bücher ermöglichte, aus der grauen Alltagswirklichkeit zu fliehen und die ersehnte Freiheit zu erlangen. Aber Vorsicht: wenn Träume wirklich wahr werden, kann es zu ganz unvorhersehbaren und sogar gefährlichen Verwicklungen kommen. Mit der Zeit merkt Susi, dass es ganz schön kompliziert werden kann, wenn Träume wahr werden.

 

 

 

 

 

Ilka Schales
Der Inselblitz
Erzählung

 

1. Auflage, November 2016
Autorin: Ilka Schales
ISBN: 978-3-95716-217-5
ISBN E-Book: 978-3-95716-233-5
Softcover, 256 Seiten
Sprache: deutsch

 

Buch 13,90 € E-Book 7,99 € 

 

 

 

 

 

 

 

Nachfragen an:

 

Verlag Kern GmbH - Bahnhofstraße 22 – 98693  Ilmenau

 

Tel. 03677 4656390, Mail: kontakt@verlag-kern.de, www.verlag-kern.de

 



Web: http://www.verlag-kern.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Siegfried Franz (Tel.: 01573 3060666), verantwortlich.


Keywords: Verlag, Autor, Buch, Literatur, Belletristik, Roman, Ratgeber, Sachbuch, Kinderbuch, lesen, Lyrik, Poesie, Gedicht

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2355 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: VERLAG KERN GMBH

Der Verlag Kern besteht seit 2006 und hat sich bereits einen starken Namen in der Branche erarbeitet. Zahlreiche Autoren finden den Weg zu Verlag, weil hier die Autoren noch im Mittelpunkt stehen. Das Verlagsprogramm umfasst alle gängigen Genres von der Belletristik über Kriminalerzählungen, Biografien, Ratgeber, Reiseliteratur, Fantasy, Science-Fiction, Horror, Esoterik, Erotik, Action, Kinderbücher bis hin zur Lyrik. Alle Bücher sind im gesamten Buchhandel oder direkt im Verlag auch als E-Book erhältlich. Da bis auf sehr wenige Ausnahmen neue Autoren in den großen Verlagen keine Chance mehr haben, überhaupt im Lektorat zu landen, hat sich die Inhaberin zur Aufgabe gemacht, alles dafür zu tun, ehrgeizigen Literaten die Möglichkeit zur Veröffentlichung ihrer Werke zu geben. Der Verlag Kern ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels und betreibt einen eigenen Online-Shop.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VERLAG KERN GMBH lesen:

VERLAG KERN GMBH | 19.09.2017

Siegfried Franz

Zärtliche und traurige, übermütige und tröstliche Gedichte verbergen sich in dem Band „Butterfly – durch den Staub zu den Sternen“ von Heike Mehlhorn. Wie schon in ihrem ersten Gedichtband „Namaste – Meine Seele grüßt deine Seele“ h...
VERLAG KERN GMBH | 04.01.2017

Humor ist gute Medizin

Ob Ehestreit, Schachspiel oder ein geklautes Fahrrad: Alles lässt sich in Reime verpacken. Das ist die eine Seite von „Alltagspoesie für Optimisten“, einer unterhaltsamen Lektüre mit Tiefgang, die jetzt im Verlag Kern erschienen ist. Die ande...
VERLAG KERN GMBH | 08.12.2016

Fabelhafte Erkenntnisse

Von der Antike bis in die Neuzeit wurde die Gattung der Fabel gepflegt und weiterentwickelt. Das Wort „Fabel“ ist abgeleitet vom lateinischen „fabula“ für Sage, Erzählung, Geschichte. Darunter versteht man kürzere Erzählungen, in denen m...