Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
15
Nov
2016
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)
Teilen Sie diesen Artikel

1. Mitteldeutscher IT-Forensik-Tag

Zum Thema "Sicherheitsvorfall, Hackerangriff, Datendiebstahl, Digitale Erpressung… was nun?" findet am 01. Dezember 2016 der 1. Mitteldeutsche IT-Forensik-Tag in Leipzig statt.

Die Bedrohung für Unternehmen durch Cyber-Risiken steigt stetig. Digitale Angriffe sind eine ernste Gefahr. Da die Bedrohungen vielfältiger und immer komplexer werden, reicht ein rein präventiver Ansatz zum Schutz der Unternehmensinformationen nicht mehr aus. Gezwungenermaßen muss man sich mit dem Umgang und der Aufklärung von IT-Sicherheitsvorfällen befassen. Insbesondere für die Aufklärung helfen die Methoden der IT-Forensik.



In spannenden Vorträgen wird im Rahmen des 1. Mitteldeutschen IT-Forensik-Tages gezeigt, wie Sicherheitsvorfälle beweissicher und gerichtsfest aufgeklärt werden, welche Herausforderungen und kritischen Erfolgsfaktoren forensische Auswertungen beeinflussen und welche Maßnahmen, Methoden und Prozesse proaktiv helfen, um für den Ernstfall bestmöglich gerüstet zu sein.



Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte und Entscheider, IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Manager, IT-Revisoren, Administratoren und alle weiteren interessierten Personen, die Einblicke in das Thema erhalten möchten.



Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie ab sofort unter:



https://www.leipzig.ihk.de/ihre-ihk/veranstaltungen/details/artikel/1-mitteldeutscher-it-forensik-tag/



Die Agenda der Veranstaltung finden Sie hier:



https://digifors.de/1-mitteldeutscher-it-forensik-tag/

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Nico Mueller (Tel.: 0341-24146870), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 173 Wörter, 1691 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: 1. Mitteldeutscher IT-Forensik-Tag, Pressemitteilung DigiFors GmbH

Unternehmensprofil: DigiFors GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von DigiFors GmbH


 
07.09.2016
Durch fortschreitende Digitalisierung wird der der Durchdringungsgrad von Informations- und Kommunikationstechnologie in modernen Unternehmen immer größer. Einerseits führt dieses zu mehr Vernetzung und effizienteren Geschäftsprozessen, anderseits wachsen die Gefahren für Unternehmen. Statistiken zeigen, dass die Unternehmen heutzutage so anfällig wie nie für Cyberattacken jeglicher Art sin... | Vollständige Pressemeldung lesen