PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Musikalischer Leseabend in Berlin am 24.11.2016, 19.00 Uhr

Von henkeverlag berlin

Musik trifft auf Buch
Thumb

Die Berliner Autorin Claudia Lekondra liest aus ihrem Roman"Und nichts die Stunde uns wiederbringen kann" unter der musikalischen Begleitung von Hermann Pigeon (Klavier) und dem Duo Catiwompus im Haus "das bunte Leben"- Heiligendammer Straße 24 - 14199 Berlin-am 24. November 2016 - um 19.00 Uhr - Einlass 18.30 Uhr, Eintritt 5,00 Euro. Reservierung wird empfohlen
Der erstmals im Jahre 2002 veröffentlichte Roman wurde in diesem Jahr in einer vollständig überarbeiteten Fassung neu aufgelegt.
Es ist die Geschichte der Jugend der 80er Jahre. Europa getrennt in Ost und West. In einem Dorf an der Adria des ehemaligen Jugoslawiens treffen im Sommer 1985 junge Menschen aus verschiedenen europäischen Ländern aufeinander. Ihr jugendlicher Idealismus lässt sie glauben, gesellschaftlich etwas positiv verändern zu können. Doch mit den Jahren müssen sie feststellen, dass der jugendliche Idealismus sie nach und nach verlässt und jeder von ihnen den Platz in der Gesellschaft einnehmen wird, der ihnen längst vorgegeben ist.
Eine Lesung mit musikalischer Untermalung, eine perfekte Ergänzung für einen gemütlichen entspannten Herbstabend im Haus das bunte Leben in Berlin.
Zum ersten Mal treffen die Musiker und die Autorin zu einem gemeinsamen Projekt aufeinander.

Weitere Informationen unter





Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 1
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Claudia Lekondra (Tel.: 01723061262), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 235 Wörter, 1974 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords