info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG |

Erbschaftsteuerreform 2016

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Unternehmensnachfolgen richtig planen!


Unternehmensnachfolgen richtig planen!Das BVerfG hatte in seinem Urteil vom 17.12.2014 die in §§ 13a, 13b i.V.m. § 19 Abs. 1 ErbStG enthaltenen Privilegierungen des Betriebsvermögens für unvereinbar mit Art. 3 Abs. 1 GG erklärt und den Gesetzgeber aufgefordert, bis spätestens 30.6. ...

Das BVerfG hatte in seinem Urteil vom 17.12.2014 die in §§ 13a, 13b i.V.m. § 19 Abs. 1 ErbStG enthaltenen Privilegierungen des Betriebsvermögens für unvereinbar mit Art. 3 Abs. 1 GG erklärt und den Gesetzgeber aufgefordert, bis spätestens 30.6.2016 eine Neuregelung zu treffen. Renommierte Autoren von Ebner Stolz und vom BDI informieren praxisnah, umfassend und verständlich über die Erbschaftsteuerreform und zeigen den hiermit verbundenen Handlungsbedarf in Form von Gestaltungsempfehlungen auf. Die Neuregelungen werden zudem von den Autoren dahingehend überprüft, ob der Gesetzgeber die Vorgaben des BVerfG nunmehr in verfassungsmäßiger Weise umgesetzt hat.

Darum geht es:
- Entscheidung des BVerfG zur Verfassungswidrigkeit des bisherigen Erbschaftsteuerrechts vom 17.12.2014
- Umsetzung der erforderlichen Modifizierungen durch den Gesetzgeber
- Bewertung und Analyse der Erbschaftsteuerreform durch den BDI
- Die Neuregelungen im Einzelnen:
- Abgrenzung begünstigtes vom nicht begünstigten Vermögen
- Verwaltungsvermögen
- Verschonungsregelungen, Wegfall der Verschonung bei großen Betrieben
- Steuerstundung
- Neuer Kapitalisierungsfaktor für die Ermittlung des Unternehmenswerts

Außerdem enthalten:
- Reformbegleitende Beratungshinweise und Gestaltungsempfehlungen
- Checklisten und Übersichten zu den Neuerungen, Gesetzesmaterialien

Autoren
Die Autoren sind bei Ebner Stolz, eines der größten unabhängigen und mittelständischen Prüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland, sowie beim Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) tätig.

Ebner Stolz / BDI
Unternehmensnachfolge nach der Erbschaftsteuerreform 2016
2016, kartoniert, ca. 350 Seiten
Preis: 38,80 €
ISBN: 978-3-08-364200-8 Kontakt
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG
Carsten Priesel
Dechenstr. 7
53115 Bonn
0228/724-0
info@stollfuss.de
http://ww.stollfuss.de


Web: http://ww.stollfuss.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carsten Priesel (Tel.: 0228/724-0), verantwortlich.


Keywords: Erbschaftsteuerreform

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2317 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stollfuß Medien GmbH & Co.KG lesen:

Stollfuß Medien GmbH & Co.KG | 08.06.2017

Handbuch zur Insolvenz - Sicher beraten in der Krise!

Die Insolvenzpraxis wird durch sehr komplexe und eng verzahnte rechtliche und betriebswirtschaftliche Fragestellungen bestimmt. Kompetente Insolvenzberatung ist daher besonders gefragt. Damit Sie als Berater diese Chance konsequent nutzen können, bi...
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG | 17.05.2017

Ihr Wegweiser durch die betrieblichen Steuererklärungen -

Der Ratgeber Körperschaftsteuer-, Gewerbesteuer-, Umsatzsteuer-Erklärung 2016 erläutert Schritt für Schritt die amtlichen Vordrucke der Körperschaftsteuer-, Gewerbesteuer- und Umsatzsteuererklärung 2016 sowie der Umsatzsteuervoranmeldung und d...
Stollfuß Medien GmbH & Co.KG | 15.03.2017

Stotax Gehalt und Lohn 2017 - mit kostenfreiem DEÜV-Modul

Stotax Gehalt und Lohn 2017 bietet eine schnelle und komfortable Lohn- und Gehaltsabrechnung für kleine, mittlere und größere Unternehmen. Von der ITSG GmbH wurde Stotax Gehalt und Lohn 2017 hinsichtlich Sicherheit und gesetzlicher Aktualität gep...