Mehrere Hundert Euro sparen: "Mein Haushaltskalender 2017" hilft dabei
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe |

Mehrere Hundert Euro sparen: "Mein Haushaltskalender 2017" hilft dabei

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nahezu jeder nimmt sich zum Start ins neue Jahr Dinge vor, die es zu verändern gilt. Dazu gehört vor allem der sparsame Umgang mit Geld. Der neue Haushaltskalender 2017 ist dabei eine wertvolle Hilfe.

Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr starten: Nahezu jeder nimmt sich das vor. Mehr Geld übrig zu behalten, ist einer der häufigsten Vorsätze und gar nicht schwer umzusetzen. Laut Haushaltsexperten lassen sich alleine durch die Planung mit einem Haushaltsbuch mehrere Hundert Euro im Jahr sparen. Der kostenlose "Haushaltskalender 2017" kann da eine wichtige Hilfe sein.



Planen und sparen



Die handliche Broschüre ist Kalender und Haushaltsbuch in einem. Wichtige Termine, Zahlungsfristen, Geburts- und andere Familienfesttage können eingetragen und damit gut überblickt werden. Alle regelmäßigen Zahlungen und täglichen Ausgaben finden außerdem in den Monatsübersichten ihren Platz. So ist schon frühzeitig zu erkennen, wenn das Budget aus der Balance gerät und es kann schnell gegengesteuert werden. Zudem gibt es für jeden Monat praktische Tipps, die sich leicht umsetzen lassen und bares Geld sparen.



Clevere Sparideen



In jedem Haushalt wandern jedes Jahr Lebensmittel im Wert von mehr als 200 Euro in den Müll. Der "Haushaltskalender 2017" zeigt, wie es anders geht. Im Artikel "Nachhaltig essen: sparen bei vollem Genuss" gibt es zahlreiche Hinweise, wie sich Reste clever verwerten lassen: Peeling aus Kaffeesatz, Chips aus Gemüse- oder Obstschalen und der geriebene Avocadokern als besonderes Extra im Salat - kreative Ideen, um aus Resten Raffiniertes zu zaubern.



Kostenlos bestellen



Der Haushaltskalender wird kostenlos von Geld und Haushalt, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe, herausgegeben. Er kann bestellt oder heruntergeladen werden unter http://www.geld-und-haushalt.de. Auch die telefonische Bestellung ist möglich unter 030 - 204 55 818.





Über den Beratungsdienst Geld und Haushalt



Geld und Haushalt - der Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt Verbraucher mit kostenlosen Angeboten bei der persönlichen Finanzplanung. Auf http://www.geld-und-haushalt.de finden sich Bestellmöglichkeiten für kostenlose Broschüren und zahlreiche Onli-neangebote. Dazu gehört z. B. das beliebte Online-Haushaltsbuch "Web-Budgetplaner". Der Beratungsdienst wurde bereits 1958 gegründet und ist beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) angesiedelt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Stefanie Zahrte (Tel.: 030 20225-5197), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 3055 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe lesen:

Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe | 27.09.2017

Die Haushaltskasse voll im Griff: Der neue Haushaltskalender 2018 hilft beim täglichen Finanzcheck

Berlin, 4. Oktober 2017 - Die Kombination aus Kalender und klassischem Haushaltsbuch ist nicht neu: Der Haushaltskalender ist ein Klassiker, der jedes Jahr im Herbst neu erscheint - seit mehr als 50 Jahren. Mit bewährtem Konzept, aber frischem Desig...
Geld und Haushalt, Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe | 04.08.2017

In den Startlöchern für Studium und Ausbildung: Kostenfreier Ratgeber für junge Haushaltsgründer

Die Zusage fürs Studium oder den Ausbildungsplatz ist noch ganz frisch und schon beginnt das Abenteuer: Wohnung suchen, Finanzierung klären, Umzug organisieren, Dokumente beschaffen und Anträge stellen. Viele angehende Studenten und Azubis haben i...