PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Erfolgreicher Auftakt der Gründerwoche 2016

Von dykiert beratung

Unter dem Motto 6 Themen & 6 Experten fand in München die Auftaktveranstaltung statt

Am 14.11. fand in München-Unterschleißheim die Auftaktveranstaltung zur diesjährigen Gründerwoche statt. Der Erste Bürgermeister der Stadt Unterschleißheim Christoph Böck konnte in dem neu eröffneten ACU (Accelerator Community Unterschleißheim) im Business Campus Unterschleißheim über 80 Gäste begrüßen.
Thumb Wolfgang Dykiert (dykiert Beratung) organisiert in enger Zusammenarbeit Gabriele Taphorn (Fördermittel-Guide) jedes Jahr die Auftaktveranstaltung der Gründerwoche in München. In diesem Jahr stand die Veranstaltung unter dem Motto fit4start your business - 6 Themen und 6 Experten.

Zunächst stellte Prof. Dr. Rudolf Haggenmüller (Geschäftsführer ACU GmbH i.G.) den neuen Co-Workingspace im Business Center Unterschleißheim vor. Passion, Patience, Partnership - unter diesem Dreiklang adressiert der ACU das neue Gründerzentrum für Start-ups und Wachstumsunternehmen, deren Geschäftsidee die Thematik digitale Transformation aufgreift.

In sechs Vorträgen erhielten die Gäste einen Überblick über die wichtigsten Voraussetzungen und Informationen rund um das Thema "Existenzgründung". Dr. Markus Schuhmann referierte zum Themengebiet "Startup und Recht -Was Sie vor der Gründung wissen sollten", StB Benita Königbauer ermutigte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer "Nimm Dein(e) STEUER(n) in die Hand" und gab einen Überblick über das Thema "Steuern", Arne Bauer (VIDA AG) informierte darüber wie Gründerinnen und Gründer ihre betrieblichen Risiken durch entsprechende Versicherungen minimieren können, Peter Fürsicht (max2-consulting) zeigte die Möglichkeiten auf, wie man mittels Facebook Neukunden generieren kann, Wolfgang Dykiert ( dykiert beratung) gab wertvolle Praxistipps wie man mit einem strategisch ausgearbeiteten Business- und Finanzplan den Weg von der Idee bis zur Gründung bzw. Umsetzung strukturiert und optimal vorbereiten kann und zu guter Letzt informierte Gabriele Taphorn (Fördermittel-Guide) über Finanzierungswege und Fördermittelangebote. Die Moderation des Abends übernahm Susanne Büttner (trust marketing e.K.). Kontakt
dykiert beratung
Wolfgang Dykiert
Hohenzollernstraße 86
80796 München
+ 49 89 308 13 59
wdykiert@dykiert-beratung.de
http://www.dykiert-beratung.de

Die dykiert beratung hat sich auf die Beratung von Existenzgründungen und mittelständige Unternehmen spezialisiert. Die dykiert beratung zeichnet sich durch ihre Praxisnähe und ihre hohe Umsetzungskompetenz aus. CSR, Social Entrepreneurship und ISO 26000 sind im Bereich KMU zentrale Themengebiete der dykiert beratung.

Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 9
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfgang Dykiert (Tel.: + 49 89 308 13 59), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 259 Wörter, 2233 Zeichen. Artikel reklamieren