Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Top-Ten-Platzierung: Chefs der wika AG gehören zu den beliebtesten der Finanzbranche

Von wika AG

Die Vorgesetzten der wika AG gehören zu den nettesten Chefs der Finanzbranche. Zu diesem Ergebnis kam die Bewertungsplattform Kununu, die exklusiv für die Fachzeitschrift DAS INVESTMENT ...

Die Vorgesetzten der wika AG gehören zu den nettesten Chefs der Finanzbranche. Zu diesem Ergebnis kam die Bewertungsplattform Kununu, die exklusiv für die Fachzeitschrift DAS INVESTMENT eine Auswertung ihrer Daten durchgeführt hat. Von 115 Unternehmen, die berücksichtigt wurden, belegte die wika AG den sechsten Platz.

Wika-Mitarbeiter sehen ihre Vorgesetzten in positiven Licht

Auf der Onlineplattform kununu.com können Arbeitnehmer ihr Unternehmen bewerten. Für das Ranking zur Nettigkeit der Vorgesetzten hat die Plattform die Ergebnisse in der Kategorie Finanzbranche genauer betrachtet. Wie DAS INVESTMENT berichtete, erreichte die wika AG bei der Bewertung durchschnittlich 4,18 Punkte. Das maximal mögliche Ergebnis lag bei fünf Punkten. Damit schaffte es der Finanzdienstleister in die Top Ten. Grundlage für die Bewertungen bei Kununu ist die Einschätzung aktueller und ehemaliger Mitarbeiter, die ihren Arbeitgeber nach insgesamt 13 Wohlfühl- und Karrierefaktoren bewerten können. Für die Statistik zur Finanzbranche, die zum Stichtag 13. Oktober erstellt wurde, fanden nur die Aussagen über die Vorgesetzten Beachtung.

Wika AG: deutschlandweite Finanzdienstleistungen

Die wika AG mit Sitz in Norddeutschland ist ein inhabergeführter Finanzdienstleister. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2006. Heute gehören 14 Standorte zu der AG. Einen Schwerpunkt im Portfolio des Finanzdienstleisters bildet das Thema Altersvorsorge. Doch auch alle anderen Themen rund um die persönliche Finanzplanung, Liquidität und Absicherung gehören zu den Kernfeldern des Unternehmens.

Seit der Gründung haben mehr als 64.000 Mandanten rund 220.000 Verträge erfolgreich über die Wirtschaftskanzlei abgeschlossen. Grundlage für die Zufriedenheit der Kunden ist ein hoher Anspruch an die Beratungsqualität. Großen Wert legen die Unternehmensgründer und Brüder Aike und Henning Vaqué auch auf die Motivation und Förderung ihrer Mitarbeiter. Sie möchten Talenten jeden Alters ein Umfeld bieten, in dem sie sich kreativ entfalten und ihre Stärken gezielt weiterentwickeln können.

Offene und nachhaltige Unternehmenskultur

Sowohl Neueinsteiger als auch branchenerfahrene Experten können Teil der wika AG werden. Ein wichtiges Kriterium für eine Anstellung im Unternehmen bilden die Akzeptanz und die Umsetzung des Ehrenkodex der Wirtschaftskanzlei. Dieser sieht vor allem eine transparente, unabhängige und ehrliche Beratung der Klienten vor.

Die Vorgesetzten in der wika AG erachten einen fairen, offenen und ehrlichen Umgang mit den Mitarbeitern als sehr wichtig. Diese Einstellung und die daraus resultierende Wertschätzung leistet einen entscheidenden Beitrag zur Zufriedenheit der Mitarbeiter mit ihren Chefs.

Um die Kompetenzen und Talente der Mitarbeiter gezielt zu fördern, betreibt das Unternehmen eine eigene Weiterbildungsakademie. Diese lehrt nicht nur Fachwissen, sondern unterstützt die Teilnehmer auch bei der Entwicklung ihrer Persönlichkeit und ihrer Führungsqualitäten. Die Dozenten vermitteln den Mitarbeitern praxisnahes Wissen über Verkaufstaktiken, Rhetorik, Zeitmanagement und Motivation. Zudem begleiten sie angehende Führungskräfte auf dem Weg zu einem authentischen Führungsstil.

Das wika-Beratungsskonzept

Ihren Kunden bietet die wika AG die lebenslange Betreuung an, die in fünf Schritte untergliedert ist. Im ersten Schritt lernt der potentielle Kunde das Unternehmen und sein Angebot kennen, um sich unabhängig für oder gegen eine Zusammenarbeit entscheiden zu können. Nach Analyse der Ist-Situation und der Besprechung der Ziele des Mandanten folgen ein konkreter Finanzplan und Empfehlungen für ausgewählte Finanzprodukte. Der letzte Schritt umfasst die regelmäßige Überprüfung und gegebenenfalls Anpassung des Konzeptes. Seine Verträge kann der Klient über einen Online-Zugang bequem selbst verwalten.

wika AG

06. Dez 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Aike Vaqué (Tel.: 0441 - 200 500), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 574 Wörter, 4492 Zeichen. Artikel reklamieren

Über wika AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von wika AG


24.11.2016: Die wika AG wurde von ihren Mitarbeitern und ehemaligen Mitarbeitern auf Platz 8 der beliebtesten Arbeitgeber deutschlandweit gewählt. Dabei zeichnet sich das Unternehmen in besonderem Maße in den Bereichen Karriere und Weiterbildung, Kollegenzusammenhalt sowie Arbeitsatmosphäre aus. So erhielt die wika AG mit Hauptsitz in Oldenburg bei 65 Bewertungen 4,11 von 5 Punkten. Tradition trifft Moderne Die wika AG ist ein inhabergeführtes und unabhängiges Finanzdienstleistungsinstitut aus Norddeutschland und lebt seit 2006 die Tugend des alten Ehrenberufes eines Maklers. Deutschlandweit sind 2... | Weiterlesen