Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Weihnachtliche Geschichten zur Adventszeit

Von Papierfresserchens MTM-Verlag

Schon zum 9. Mal können sich Leser ins "Wunder-Weihnachtsland" entführen lassen

Auch für den 9. Band der weihnachtlichen Anthologie "Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland" haben sich wieder erfahrene Autoren und Nachwuchsautoren zusammengetan und ihre Gedanken zur vielleicht schönsten Zeit des Jahres aufgeschrieben. Wieder sind besinnliche und lustige, nachdenkliche und heitere Erzählungen, Märchen und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit entstanden.

In diesem Jahr haben sich insgesamt 57 Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an der Anthologie beteiligt. Es sind 218 Seiten voller wunderbarer Geschichten entstanden, die Jung und Alt durch die Advents- und Weihnachtszeit begleiten werden. So wächst die Vorfreude auf das Fest und die Wartezeit wird verkürzt, wenn beim gemütlichen Lesen und Vorlesen die Welt der Nikoläuse, Engel und Wichtel erwacht. Dazu ein heißer Kakao, Kerzenschein und Plätzchenduft …

Es geht spannend, lehrreich und manchmal sogar etwas traurig zu in den ganz unterschiedlichen Geschichten von "Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland". Da gibt es Plätzchendiebe, die eigentlich keine sind, verloren gegangene Einladungen zur Weihnachtsparty oder ungeschickte Weihnachtselfen. Man lernt Santa Claus und Väterchen Frost kennen, wundert sich über den Weihnachtsmann in der Geschwindigkeitskontrolle und wird in eine Liebesweihnachtsgeschichte entführt. Nichts scheint unmöglich in der Zauberwelt des Wunder-Weihnachtslandes, und strahlende Kinderaugen sind garantiert!

Herausgegeben wird "Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland Band 9" auch in diesem Jahr wieder von Martina Meier, die auch für alle vorherigen Bände als Herausgeberin verantwortlich zeichnet. Sie stellt ihre Autorinnen und Autoren im Anschluss an deren jeweiligen Texte kurz vor, so dass sich der Leser ein Bild machen kann, wer sich hinter dem Namen verbirgt. Das Titelbild zu Band 9 wurde auch dieses Mal wieder von Heike Georgi beigesteuert, die Illustrationen des Backcovers stammen von Anne Haggenmüller. Im kommenden Jahr wird ein Jubiläum gefeiert: Denn Band 10 ist natürlich schon ganz fest eingeplant!


Bibliografische Angaben:

Martina Meier (Hrsg.)
Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland Bd. 9
ISBN: 978-3-86196-650-0
Taschenbuch, 218 Seiten

Das Buch kann über den Verlag und Amazon bestellt werden.

06. Dez 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Martina Meier (Tel.: 08382 7159086), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 2867 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Papierfresserchens MTM-Verlag


22.03.2019: Katja Lippert schenkt Kindern ab vier Jahren mit "Liese, Lotte und der Weg in die Welt" ein wunderschönes Bilderbuch. Nicht nur der Text, sondern auch die Illustrationen stammen von der Autorin. Die Texte verpackt sie in Reime, die Bilder gestaltet sie in kräftigen Farben und ohne unnötige Details. Die Illustrationen unterstreichen den Inhalt, ohne ihn zu erzählen. Daher ist "Liese, Lotte und der Weg in die Welt" ein Buch zum Vorlesen für Kinder im Vorschulalter und zum Selberlesen für Kinder in den ersten Schuljahren. Das Besondere an diesem Kinderbuch ist die Zweisprachigkeit. Nicht ... | Weiterlesen

16.01.2019: So sehr, dass er die rothaarigen Menschenaffen unbedingt einmal in ihrer Heimat auf der Insel Borneo besuchen will. Das wäre nicht so erstaunlich, würde er nicht an der unheilbaren Erbkrankheit Muskeldystrophie Duchenne leiden: Der 28-Jährige Rheinland-Pfälzer ist seit seiner Pubertät völlig gelähmt. Wie Benni dennoch 15.000 Kilometer weit im Rollstuhl nach Indonesien reist, darüber berichtet er auf der didacta in Köln. Benni Overs Vortrag findet statt am Samstag, 23. Februar 2019, von 11.00 bis 11.45 Uhr im Congress Centrum Nord, Konferenzraum A. Seine Familie und Helfer machen da... | Weiterlesen

04.12.2018: Das Buch ist gerichtet an Kinder und Jugendliche, die ein geliebtes Haustier verlieren. Martina Meier ist Herausgeberin des vierunddreißig Geschichten umfassenden Taschenbuchs, das Kinder dabei unterstützen möchte, ihre Trauer bewältigen zu lernen. Die Geschichten spenden Trost. Denn am Ende einer jeden Kurzgeschichte steht die beruhigende und ermutigende Erkenntnis, dass bei allem Abschiedsschmerz doch eines ganz wichtig ist: Die geliebte Katze, der treue Hund, der lustig pfeifende Wellensittich oder das pfiffige Meerschweinchen hatten ein schönes Leben. Oftmals über viele Jahre hinweg ... | Weiterlesen