Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Der Menü-Teller wird zur Leinwand des Restaurantkochs

Von Restaurant Shabby Chic

Das Anrichten des Menüs kann den kleinen Unterschied zwischen einem guten Menü und einem besonders guten Menü ausmachen. Besser als beim Servieren des Menüs kann man kein Kompliment entgegennehmen.

Das stimmige Gastronomiekonzept im Shabby Chic führt die Qualität der eingesetzten Produkte, die Kompetenz des Kochs und die Fähigkeiten des Restaurantservice zusammen. Im Kontext mit dem Design der Innenausstattung gelingt es Restaurantchef Mustafa Mustafovski ein kulinarisches Gesamtkunstwerk gekonnt in Szene zu setzen. Raumatmosphäre, Restaurantbeleuchtung, Menübesteck und sonstige Tisch-Accessoires: Das sind die Faktoren, die das Geschmackserlebnis beeinflussen. Vor allem Farben spielen eine essenzielle Rolle bei der Geschmackswahrnehmung. Speisen, die mit Löffeln mit einem blauen Griff verzehrt werden, verstärken Geschmacksnuancen von Gewürzen, weiße Löffelgriffe verstärken das Bewusstsein für cremige Speisen und lassen die Desserts weniger süß schmecken als Löffel mit einem schwarzen Handgriff.
Informationen zur Ausstattungsphilosophie stellt das Restaurant Shabby Chic seinen Gästen gerne zur Verfügung.

"Magic moments" im Restaurant erleben

Neugierig macht immer etwas Überraschendes. Dazu gehören die Außenterrasse im verwunschenen südländischen Innenhof des Restaurants und der durchgängige Landhaus-Charakter. Das harmonische gestaltete Design vermittelt ursprüngliche Gemütlichkeit. Hier ist jeder Connaisseur der Crossover-Küche gerne zu Gast. Klare Linienführung, helle und frisch getünchte Wände, liebevolle Tischdekorationen und ein einfach gekonntes Styling lassen keine Zweifel an der richtigen Restaurantauswahl aufkommen. Manchmal ist ein Juwel im Medienhafen hinter der Tristesse einer grauen Einfahrt versteckt. Die ausgesuchten Crossover-Menüs sind geradezu fabulös komponiert und angerichtet.

Für die notwendige Reservierung steht das Restaurant Shabby Chic in Düsseldorf seinen Gästen stets gerne zur Verfügung.

09. Dez 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Mustafa Musti (Tel.: 0211 69990926), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1835 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Restaurant Shabby Chic


29.08.2017: Das Restaurant in Düsseldorf hat sich durch seine Einrichtung, sein einzigartiges Menü und ausgezeichneten Service individualisiert. Gäste werden in der Crossover-Gastronomie in Düsseldorf herzlich aufgenommen und verwöhnt. Sowohl der Innen- als auch Außenbereich sind gemütlich eingerichtet. Schon bei einzelnen Sonnenstrahlen ist die Terrasse stark besetzt. So ist es selbst bei frischen Temperaturen ein Glückstreffer, ohne Reservierung einen freien Tisch auf der Terrasse zu ergattern. Die Crossover-Küche besteht aus multikulturellen Gerichten ohne Einschränkungen. Vom Süppchen bis h... | Weiterlesen

10.07.2017: Private und geschäftliche Events finden im Restaurant Essthetik Shabby Chic einen angemessenen Rahmen. Dafür stehen im Restaurant 75 Plätze und im idyllischen Innenhof weitere 60 Terrassenplätze bereit. Parkplätze finden sich in der näheren Umgebung. Als Restaurantspezialist mit internationaler Erfahrung weiß Mustafa Musti, was seine Gäste schätzen: die Einrichtung im Vintage-Stil, den freundlichen Service mit Herz und nicht zuletzt die perfekte Crossover-Küche mit den Gewürzen Asiens. Wird nicht á la carte gespeist, wird dem Gastgeber gern eine Unterstützung bei der individuellen... | Weiterlesen

23.02.2017: Noch vor dem abenteuerlichen Eingang zum verwunschenen Innenhof des Restaurants beschleicht den Gast die Vorahnung von der Einmaligkeit dieser Location. Überall stehen Pflanzkübel mit viel Grün und weisen dem Gast den illuminierten Weg. Das Ruderboot auf dem Dach erinnert daran, dass der Steuermann für seine Gäste an Bord gegangen ist. Öffnet sich die Tür zum Restaurant, wird der Gast mit dem feinsten "Shabby Chic Stil" an rechteckigen polierten Edelholztischen unterschiedlicher Größen empfangen. Mächtige Kandelaber dekorieren die Essplätze. Klassische Bildmotive in imposanten Rahm... | Weiterlesen