Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Treasury Metals erhöht Platzierungsvolumen

Von Treasury Metals, Inc.

Treasury Metals erhöht Platzierungsvolumen Toronto, Kanada - Treasury Metals (Treasury Metals oder das Unternehmen) (TSX: TML - https://www.youtube.com/watch?v=bHZBMm4tEg0 ) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen aufgrund des regen Anlegerinteresses das Volumen seiner im Vorfeld angekündigten Privatplatzierung von Flow-Through-Stammaktien ohne Brokerbeteiligung von ursprünglich 2 Millionen $ auf einen Gesamterlös von 2,5 Millionen $ erhöht hat (die Platzierung). Alle weiteren Konditionen der Platzierung bleiben gegenüber der Erstankündigung am 7. Dezember 2016 unverändert. Der Bruttoerlös von 2,5 Millionen $ aus der Platzierung wird für den weiteren Ausbau des unternehmenseigenen Goldprojekts Goliath verwendet und dient der Fortsetzung des erfolgreichen Explorationsprogramms samt Umwandlung weiterer unterirdischer Ressourcen in die angezeigte Kategorie im Hinblick auf die zukünftige Minenplanung in der Phase der Machbarkeitsstudie. Darüber hinaus bietet der Erlös aus der Platzierung dem Unternehmen die Möglichkeit, die zweite Phase des laufenden Explorationsprogramms in Angriff zu nehmen. Im Rahmen der Phase-II-Bohrungen liegt das Hauptaugenmerk auf vorrangigen Explorationszielen unmittelbar nordöstlich des aktuellen Ressourcengebiets. Die Platzierung soll am bzw. um den 21. Dezember 2016 abgeschlossen werden. Der Abschluss der Finanzierung erfolgt vorbehaltlich der erforderlichen Genehmigungen durch die Regulierungsbehörden, wozu auch die Zustimmung der Toronto Stock Exchange zur Platzierung zählt. Die im Rahmen der Platzierung ausgegebenen Flow-Through-Stammaktien sind gemäß den kanadischen Wertpapiergesetzen an eine Haltedauer von vier Monaten gebunden. Das Unternehmen kann einigen der beteiligten Personen für das Erbringen von Leistungen in Verbindung mit der Platzierung eine Barprovision (Finder's Fee) in Höhe von 6 % bezahlen. Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der hier beschriebenen Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die hier beschriebenen Wertpapiere wurden bzw. werden nicht gemäß dem geltenden US-Wertpapiergesetz (United States Securities Act von 1933) in der aktuellen Fassung registriert. Sie dürfen daher weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Bürger oder auf deren Rechnung bzw. zu deren Gunsten angeboten oder verkauft werden, wenn keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von den Registrierungsbestimmungen des Gesetzes vorliegt. Weitere Informationen über das Goldprojekt Goliath finden Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.treasurymetals.com. Ansprechpartner: Chris Stewart President und CEO T: 1.416.214.4654 cstewart@treasurymetals.com Greg Ferron Vice President, Corporate Development T: 1.416.214.4654 greg@treasurymetals.com In Europa: Swiss Resource Capital AG Jochen Staiger info@resource-capital.ch www.resource-capital.ch Über Treasury Metals Inc. Treasury Metals Inc. ist ein Unternehmen, das sich auf die Exploration und Erschließung von Goldprojekten in Kanada spezialisiert hat und dessen Aktien an der Toronto Stock Exchange unter dem Kürzel TML (TSX: TML) gehandelt werden. Das Goldprojekt Goliath im Nordwesten der Provinz Ontario, an dem Treasury Metals Inc. sämtliche Beteiligungsrechte besitzt, ist auf bestem Weg, einer der nächsten Goldproduktionsbetriebe Kanadas zu werden. Nachdem bereits eine erstklassige Infrastruktur vorhanden ist und sich die Goldmineralisierung bis an die Oberfläche ausdehnt, will Treasury Metals im Rahmen der ersten Erschließungsphase einen Tagebaubetrieb zur Förderung von Erz für die Beschickung einer Verarbeitungsanlage mit einer Durchsatzleistung von 2.500 Tonnen pro Tag errichten. In einer späteren Phase des Bergbaubetriebs soll dann der Abbau unter Tage erfolgen. Treasury Metals durchläuft im Goldprojekt Goliath derzeit das Bergbaugenehmigungsverfahren und arbeitet an der Umsetzung einer Machbarkeitsstudie für das Projekt. Besuchen Sie uns auch auf Twitter @TreasuryMetals Zukunftsgerichtete Aussagen Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen - mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können sich erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden. Treasury Metals hat weder die Absicht noch die Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu korrigieren bzw. zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
09. Dez 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Treasury Metals, Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 657 Wörter, 5460 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Treasury Metals, Inc.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Treasury Metals, Inc.


20.03.2019: Das Goliath-Goldprojekt erreicht den zulässigen Meilenstein TORONTO, 20. März 2019 - Treasury Metals Inc. (TSX: TML) ("Treasury" oder das "Unternehmen" - https:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=298722) freut sich, Ihnen einen Überblick über die jüngsten Fortschritte im Zusammenhang mit dem Genehmigungsverfahren beim Goldprojekt Goliath des Unternehmens im Nordwesten von Ontario (das "Projekt") zu geben. Aktualisierung der Bundesumweltprüfung: Im Rahmen des Verfahrens der Bundesumweltprüfung ("EA") nahm die Canadian Environmental Assessment Agency ("CEAA") die Eingaben des U... | Weiterlesen

16.01.2019: Treasury Metals unterzeichnet eine Absichtserklärung mit Eagle Lake First Nation TORONTO - Treasury Metals Inc. (TSX: TML) (Treasury oder das Unternehmen - http:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=298263) meldet, dass das Unternehmen eine Absichtserklärung (MOU, Memorandum of Understanding) mit Eagle Lake First Nation hinsichtlich des Goldprojekts Goliath im Nordwesten der Provinz Ontario (das Projekt) unterzeichnet hat. Die MOU ist ein Rahmenabkommen zwischen Eagle Lake First Nation und Treasury Metals zur Erleichterung einer effektiven Kommunikation, Engagement und Verhandlungen z... | Weiterlesen

17.10.2018: Treasury Metals meldet geschätzte 1,2 Mio. Unzen Goldäquivalent an erkundeten und angezeigten Mineralressourcen bei Zunahme des Goldgehalts; Anstieg der untertägigen erkundeten und angezeigten Goldäquivalentunzen um 64 % TORONTO - Treasury Metals Inc. (TSX: TML) (Treasury oder das Unternehmen - http:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=298263) meldet eine aktualisierte mit National Instrument 43-101 konforme Mineralressourcenschätzung (die Mineralressourcenschätzung 2018) auf ihrem sich zu 100 % in Unternehmensbesitz befindlichen Goldprojekt Goliath. Die Mineralressourcenschätzun... | Weiterlesen