PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Weiterbildung im Personalwesen

Von Akademie Handel

Ab März 2017 an der Akademie Handel in München

Viele der Beschäftigten im Personalbereich der Unternehmen haben als Quereinsteiger angefangen und sich mittels „Learning by doing“ weitergebildet. Mit ihrem neuen modularen Konzept unterstützt die Akademie Handel das Fachpersonal im Personalwesen bei der Qualifizierung:

Thumb

Grundlegendes Wissen liefern die einzelnen Seminare Personalwesen, z.B. zu rechtlichen Grundlagen, Lohn- und Gehaltsabrechnung oder Mitarbeiterbetreuung.

(Quer-)Einsteiger ins Personalwesen führt der Besuch der ersten drei Module zum Zertifikatsabschluss Personalfachkraft (Akademie Handel).

Der Besuch aller sechs Seminar-Module bereitet auf die bundesweit anerkannte Qualifizierung Geprüfte/-r Personalfachkauffrau/-mann (IHK) vor. Der erfolgreiche Abschluss wird mit bis zu 64 % finanziell durch das Aufstiegs-BAföG gefördert.


Start der Angebote ist ab März 2017. Die Akademie Handel bietet einen kostenlosen Infoabend am 17.01.2017 an (18.00 Uhr, Brienner Str. 47, 80333 München).

 


Anwendungsorientierte Weiterbildung im Handel seit über 60 Jahren

Die Akademie Handel qualifiziert seit 1954 als Weiterbildungseinrichtung der bayerischen Handelsverbände für erfolgreiches Handeln im Handel. In den Bereichen Management und Unternehmensführung, Online-Handel, Marketing und Vertrieb, Visual Merchandising sowie dem Rechnungs- und Personalwesen sichert sie bayernweit an 28 Schulungsstandorten den erfolgreichen Erwerb von Handlungskompetenz – sowohl für Handelsmitarbeiter im Bereich der staatlich anerkannten Weiterbildungsabschlüsse als auch für Firmenkunden in Fragen der individuellen Personalentwicklung.

Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 6
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Luitpold Sedlmeier (Tel.: 08955145-29), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 98 Wörter, 1092 Zeichen. Artikel reklamieren