Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
G. Drexl GmbH & Co. KG Abwassertechnik |

Verstopfte Rohre sind vor allem im Herbst ein großes Problem

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Rohrkameras in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen online kaufen - Drexl Abwassertechnik

Verstopfte Rohre sind in vielen Haushalten ein Problem und die Behebung der Schäden kostet zumeist viel Geld. Spezielle Rohrkameras bieten einen ersten Überblick über die vorhandenen Ablagerungen. Sind die Ablagerungen lokalisiert, empfiehlt es sich die Rohre von den Ablagerungen zu befreien und durch den Einsatz professioneller Rohrreinigungsgeräte durchlässig zu halten. Hierzu kann man entweder auf klassische Geräte mit Muskelkraft zurückgreifen oder ein maschinenbetriebenes Rohreinigungsgerät einsetzen. Bei verstopften Rohren kommt es stark darauf an, in welchem Abschnitt des Rohres die Verstopfung vorliegt und wir hartnäckig sie ist.



Viele Rohreinigungsgeräte kann man als Aufsatzwerkzeug für eine bereits vorhandene Bohrmaschine verwenden. Für den professionellen und regelmäßigen Einsatz empfiehlt es sich jedoch, direkt auf maschinell betriebene Spindeln zurückzugreifen, da das Ergebnis deutlich schneller erzielt werden kann. Leistungsstarke Motoren sorgen für eine kraftvolle Reinigung der vorhandenen Rohre und beste Ergebnisse. Neben dem Einsatz von Spindeln kann man bei massiven Verschmutzungen und harten Krusten auch auf Frästechnik setzen. Hierzu gibt es ebenfalls eine breite Produktpalette im Fachhandel zu kaufen.



Die G. Drexl GmbH & Co. KG bietet Rohrreinigungsgeräte für jeden Bedarf und zudem eine breite Palette passender Zubehörteile. Alle Rohreinigungsgeräte kann man unter www.rohrreinigungsgeraet.de bequem online kaufen. Bei Fragen zu einem Rohrreinigungsgerät oder dem passenden Zubehör stehen die Experten des Unternehmens gerne telefonisch und per E-Mail mit Rat und Tat zur Seite.



G. Drexl GmbH & Co. KG Abwassertechnik

Goldtalstr. 4

93077 Bad Abbach

Telefon: +49 (0)9405 / 95 58 00

Telefax: +49 (0)9405 / 95 58 01 5

E-Mail: info(at)g-drexl.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Carsten Drexl (Tel.: +49 (0)9405 / 95 58 00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2319 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von G. Drexl GmbH & Co. KG Abwassertechnik lesen:

G. Drexl GmbH & Co. KG Abwassertechnik | 01.12.2016

Die Sanierung alter Abwasserkanäle gehört zu den Pflichten eines Hausbesitzers

Abwasserkanäle werden in Zeiten von Dauerregen und Schneefall besonders beansprucht, weil durch anhaltenden Regen oder Tauwetter große Mengen Fremdstoffe in die Kanalisation gelangen. Deshalb sollten Abwasserkanäle regelmäßig gereinigt und gewar...