info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg |

Glatthaar-fertigkeller unterstützt auch 2016 den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Schramberg/ Weißenfels/ Simmern. Sozial engagiert.

Das soziale Engagement von Deutschlands führendem Fertigkeller-Hersteller glatthaar-fertigkeller für den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz erfährt auch in diesem Jahr eine Neuauflage. Der Kellerbauer spendet seit nunmehr vier Jahren für konkrete Projekte des Vereins, die das Leben der kranken Kinder und Jugendlichen, der betroffenen Eltern und Geschwister in schweren Zeiten leichter machen.



In diesem Jahr kommen die Spenden dem Ferienpark Gemünden zugute, der kranken Kindern und deren Familien einen gemütlichen Platz schafft, an dem diese in den schweren Zeiten in behüteter Umgebung entspannen können.



"Da die Ferienanlage aktuell modernisiert wird, haben wir nicht lange überlegt und unsere Hilfe hier in diesem Jahr zugesagt", sagt Michael Gruben, Geschäftsführer Vertrieb bei glatthaar-fertigkeller. So wird das Spendengeld auch dazu genutzt, die WLAN-Installation zu realisieren, denn gerade für Familien mit größeren Kindern ist dies ein wichtiger Fakt, um mit der Außenwelt in Kontakt bleiben zu können und sich nicht ausgegrenzt zu fühlen. Darüber hinaus bedeutet das schnelle Internet auch für Eltern, die ihre Arbeit mit in die Ferienanlage bringen müssen, eine wesentliche Erleichterung. Darüber hinaus kann das Geld auch für eine zeitgemäße Ausstattung genutzt werden, um einen zeitgemäßen Wohlfühlort zu schaffen.



"Wir sind sehr dankbar für die regelmäßige Unterstützung durch glatthaar-fertigkeller" sagt Kai Leimig, Vorstand Förderverein. "Ohne Spender, die sich jedes Jahr aufs Neue für die gute Sache einsetzen, wären wir nicht in der Lage, die Situation für die hoch belasteten Familien mit krebskranken Kindern zu verbessern. Dabei freut mich, dass die Spende in der Region bleibt, da unsere Ferienanlage in Gemünden vielen Familien in der Vergangenheit wertvolle Stunden der Erholung ermöglichte, bei gleichzeitiger Sicherheit, im Notfall wieder schnell in der Klinik sein zu können. Die Spende von glatthaar-fertigkeller hilft dabei; die in die Jahre gekommene Ferienanlage zu modernisieren und auf die Bedürfnisse moderner junger Familien anzupassen. Herzlichen Dank dafür!"



Glatthaar-fertigkeller engagiert sich bereits seit Jahren für die verschiedensten sozialen Anliegen. Im Mittelpunkt der Hilfe steht dabei stets, dass diese direkt bei den Betroffenen ankommt.



Foto: Kai Leimig, Vorstand des Fördervereins (li.i.B.) nimmt von glatthaar-fertigkeller Geschäftsführer Dirk Wetzel den Spendenscheck entgegen. Foto: glatthaar-fertigkeller




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Michael Gruben (Tel.: +49 (6761) 9054 - 4), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 3021 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg lesen:

glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg | 28.08.2018

Markenbegeisterung: glatthaar-fertigkeller Branchengewinner

(wei) Obwohl die Deutschen weniger markenaffin sind als ihre europäischen Mitmenschen, stellen Marken auch in Deutschland eine solide Vertrauensbasis und Kauforientierung dar. Die Zeitung "Die Welt" hat jetzt all jene gekürt, denen 2018 aus Kundens...
glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg | 16.07.2018

Echte Fans: glatthaar-fertigkeller mit höchster Weiterempfehlungsquote

Das Magazin FOCUS-MONEY veröffentlichte zum nunmehr dritten Mal ein Umfrageergebnis unter Verbrauchern, die 1.144 Anbieter aus 78 Branchen bewerteten. Dazu gehörten auch Fertigkelleranbieter. Der Marktführer im Fertigkellerbau, glatthaar-fertigk...
glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg | 08.06.2018

Glatthaar-Geschäftsführer Dirk Wetzel zum Vorsitzenden der Gütegemeinschaft Fertigkeller (GÜF) wieder gewählt

Mit dem 45-jährigen, der das Amt im Jahr 2012 übernommen hatte, vollzog der Verband erfolgreich einen Generationenwechsel an der Verbandsspitze. Jetzt wurde er in seinem Amt bestätigt. Der diplomierte Bauingenieur und ausgewiesene Kellerspeziali...