Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

ADCURAM ERWIRBT MEHRHEIT AM LUXUSKÜCHEN-HERSTELLER POGGENPOHL

Von ADCURAM Group AG

München, 19. Dezember 2016 - Die Münchener Industrieholding ADCURAM Group AG erwirbt 98,57 Prozent der Anteile an der Poggenpohl Möbelwerke GmbH mit Sitz im nordrhein-westfälischen Herford. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde am 19. ...
München, 19. Dezember 2016 - Die Münchener Industrieholding ADCURAM Group AG erwirbt 98,57 Prozent der Anteile an der Poggenpohl Möbelwerke GmbH mit Sitz im nordrhein-westfälischen Herford. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde am 19. Dezember 2016 mit dem bisherigen Mehrheitsgesellschafter, der schwedischen Nobia AB, unterzeichnet. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen.

Die traditionsreiche Marke Poggenpohl ist eine der global führenden Marken für Luxusküchen und besonders bekannt für ihre Küchen im Porsche-Design. Das Unternehmen erwirtschaftet mit etwa 500 Mitarbeitern rund 110 Millionen Euro Umsatz. Die Ursprünge von Poggenpohl reichen bis ins Jahr 1892 zurück, als Friedemir Poggenpohl das Unternehmen als erste deutsche Küchenmarke gegründet hat. Seit dem Jahr 2000 gehört das Unternehmen mehrheitlich zum schwedischen Nobia-Konzern.

"Mit dem Erwerb der Mehrheit an Poggenpohl beteiligen wir uns an einem der weltweit führenden Hersteller von Luxusküchen. Wir freuen uns darauf, die Erfolgsgeschichte dieser herausragenden und traditionsreichen Marke fortzuschreiben", erklärt Thomas Probst, Vorstand der ADCURAM Group AG.

Poggenpohl soll mit Hilfe von ADCURAM in eine neue Wachstumsphase eintreten - geplant sind unter anderem Investitionen in die Positionierung der Marke Poggenpohl, den Ausbau des Produkt-Portfolios, die Unterstützung der Handelspartner, die eigenen Stores und die Optimierung der Produktionsabläufe. "Die Marke Poggenpohl genießt international einen hervorragenden Ruf für ihr Design und höchste Qualität ,made in Germany"", sagt Broder Abrahamsen, verantwortlicher Projektleiter der ADCURAM Group AG. "Gemeinsam mit dem Management und den Beschäftigten wollen wir nun Weichen stellen, um das gut aufgestellte Unternehmen erfolgreich und nachhaltig weiterzuentwickeln."

Die Industrieholding ADCURAM investiert in Nachfolgeregelungen und Konzernabspaltungen und ist pragmatischer Partner für Mittelstand und Konzerne. Sie entwickelt ihre Beteiligungen in Industrie, Handel und Dienstleistungen strategisch und operativ weiter. Firmenkontakt
ADCURAM Group AG
Ina Rottmüller
Theatinerstraße 7
80333 München
+49 89 20 20 95 90
+49 89 20 20 95 99
welcome@adcuram.com
http://www.adcuram.de/


Pressekontakt
ADCURAM Group AG
Ina Rottmüller
Theatinerstraße 7
80333 München
+49 (89).20 20 95 90
ina.rottmueller@adcuram.com
http://www.adcuram.de/pressebereich
19. Dez 2016

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ina Rottmüller (Tel.: +49 89 20 20 95 90), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 346 Wörter, 2883 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von ADCURAM Group AG


09.12.2016: München, 09. Dezember 2016 - Die Münchner Industrieholding ADCURAM hat zum 30. November 2016 100% ihrer Anteile an der SA Citrique Belge NV verkauft. Neuer Eigentümer ist eine Gruppe privater Investoren, die von der Brüsseler Riflebird Capital CVBA vertreten wird. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Citrique Belge mit Sitz im belgischen Tienen zählt mit einer jährlichen Produktionsmenge von bis zu 120.000 Tonnen zu den führenden europäischen Herstellern von Zitronensäure und Citraten. Die Erzeugnisse finden unter anderem als Säuerungs-, Antioxidations- und Bindemitte... | Weiterlesen

04.10.2016: München, 04.10.2016 - Die Münchener Industrieholding ADCURAM Group AG baut ihr Management-Team aus und holt dazu Philipp Gusinde an Bord. Er wird die zuletzt im vergangenen November vergrößerte Vorstandsebene um Rüdiger Badke, Armin Bire, Florian Meise, Thomas Probst und Stefan Weiß ergänzen. Philipp Gusinde ist seit vielen Jahren erfolgreich in der Beteiligungsbranche tätig. Zuletzt war der 45-Jährige als Geschäftsführer federführend für den Aufbau des Münchener Beteiligungsunternehmens Bregal Unternehmerkapital verantwortlich. Zuvor arbeitete Gusinde 15 Jahre lang bei namhafte... | Weiterlesen

05.09.2016: München, 05. September 2016 - ADCURAM hat zum 1. September 2016 die Unternehmensspitze der Bayerwald - Fenster Haustüren GmbH erweitert. Jürgen Hartrampf, bisheriger Geschäftsführer der Eggenfeldener HOCO Fenster und Haustüren GmbH, ist als Geschäftsführer bei Bayerwald jetzt für den Vertrieb verantwortlich, während Josef Scheuer weiterhin die Bereiche Technik und Produktentwicklung führt. Hartrampf ist seit 20 Jahren im Bauzuliefererbereich tätig. Seinen Schwerpunkt hat der 43-Jährige in den vergangenen Jahren auf die Bereiche Fenster, Türen und Tore gelegt: Vorherige Stationen,... | Weiterlesen