info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quinta GmbH |

Testsieger ESET Endpoint Security - Antiviren-Lösung für Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Jena, 20. Dezember 2016 - Erst kürzlich wurde die ESET Endpoint Security von AV Comparatives zum Testsieger gekürt. Wie schützt man Endpoints im Unternehmen richtig?

In Sachen Ressourcensparsamkeit wurde die ESET Endpoint Security kürzlich von AV-Comparatives in einem Network Performance Test zum Testsieger gekürt. Insgesamt sechs Sicherheitslösungen für Unternehmen wurden hinsichtlich der Auswirkungen auf den Netzwerk-Traffic und die Auslastung des Systems (CPU und RAM) getestet. Verglichen wurden unter anderem auch die Virendefinitionsdateien, hier konnte ESET Endpoint Security mit einer nur 70 MB großen Datei punkten. Auch im Serverumfeld spart ESET Ressourcen und sticht mit seiner geringen Netzwerkauslastung hervor. Die Testergebnisse verdeutlichen den Vorteil von ESETs Sicherheitslösungen: Der verursachte Netzwerk-Traffic ist gering und hat so nur geringe Auswirkungen auf die Netzwerkleistung. Durch eine kleine Virendefinitionsdatei wird das Netzwerk des Unternehmens ebenfalls geschont und Latenzprobleme werden vermieden.



Diese umfassende Sicherheitslösung ESET Endpoint Security schützt Business-Endpoints mit zahlreichen Funktionen wie Antivirus, Antispyware, Firewall und Webkontrolle. Mit der Remote Administration hat der Benutzer auch komplexe Netzwerke jederzeit unter Kontrolle. Die ESET Endpoint Security eliminiert alle Arten von Malware wie Viren, Rootkits, Würmer und Spyware und schützt das Netzwerk on- wie offline. Neu ist das Erstellen von Regeln für die Registry, Prozesse, Anwendungen und Dateien. So werden Angriffe auf die Schutzsoftware verhindert und Bedrohungen werden schnell erkannt. Diese Software verhindert zudem unautorisierte Netzwerkzugriffe und schützt so vor Hacker-Attacken sowie Datenverlust. Für Unternehmen aller Branchen und Größen ist eine schlanke Endpoint-Security-Lösung mit hohen Fundraten ein wichtiger Teil der IT-Infrastruktur. Die ESET Endpoint Security läuft flüssig und wirkt nur minimal auf die Geschäftsumgebung. So profitieren Kunden von effektiv laufenden Endpoints, die gleichzeitig Systemressourcen und Netzwerkbandbreite schonen.



Die ESET Endpoint Security sowie weitere ESET-Lösungen können ab sofort direkt über Quinta erworben werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Evelin Arndt (Tel.: 036415733855), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 278 Wörter, 2472 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Quinta GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quinta GmbH lesen:

Quinta GmbH | 30.08.2018

HiMirror, Moodo, Nuheara, Contour Design und viele weitere auf der IFA 2018

Vom 31. August bis 5. September 2018 finden in Berlin die IFA, die global führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances, statt. Interessenten und Besucher sind herzlich eingeladen folgende Produkt-Highlights und Partner der Quinta Gmb...
Quinta GmbH | 16.08.2018

mBar - Der minimalistische MacBook Stand von RAIN DESIGN

Der kalifornische Hersteller Rain Design war einer der ersten Anbieter von hochwertigem und ergonomischem Zubehör in edlem Apple-Design. Anfang 2003 beeindruckte Rain Design mit dem preisgekrönten iGo, einem Tisch für den Apple iMac, an dem der Be...
Quinta GmbH | 08.08.2018

VUZE+ Kit inklusive Schutzhülle und Zeiss VR One Plus Brille erhältlich

VUZE+ ist die neue Generation der 3D-360 Grad VR Kamera. Sie richtet sich vor allem an Prosumer; darunter VR Content Creators, Filmemacher und Professionals aus der Produktionsbranche. Sie ermöglicht solchen den Zugriff auf eine breite Palette an To...