info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Golden Dawn Minerals |

Golden Dawn setzt Metallkaufabkommen im Wert von 4 Mio. US$ (5,2 Mio. C$) mit RIVI LLC um

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


GOLDEN DAWN SETZT METALLKAUFABKOMMEN IM WERT VON 4 MIO. US$ (5,2 MIO. C$) MIT RIVI LLC UM

Vancouver, 3. Januar 2017. Wolf Wiese, CEO von Golden Dawn Minerals Inc. Golden Dawn Minerals Inc. (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A) (Golden Dawn oder das Unternehmen) meldet die Umsetzung eines Metallkaufabkommens mit RIVI LLC (RIVI), das in einer Pressemitteilung vom 28. September 2016 gemeldet wurde.

Das Unternehmen wird 4.000.000 US-Dollar (etwa 5.200.000 Kanadische Dollar) erhalten. 3.000.000 US-Dollar wurden treuhänderisch hinterlegt und werden nach der Übertragung der Sicherheiten, bestehend aus der Mühle Greenwood, der Mine Lexington und der Mine Golden Crown, an das Unternehmen freigegeben. Die restlichen 1.300.000 Kanadischen Dollar werden bis spätestens 21. Februar 2017 bezahlt werden. Das Unternehmen ist verpflichtet, 13,5 Prozent der Goldproduktion der Minen Lexington und Golden Crown für 400 US-Dollar pro Unze (bis zu insgesamt 15.000 Unzen) zu liefern. Nach der Lieferung von 15.000 Unzen zu einem Preis von 400 US-Dollar pro Unze wird der Prozentsatz der Produktion der Minen Lexington und Golden Crown, der an RIVI zu liefern ist, auf 6,75 Prozent verringert und der Preis pro Unze Gold, der von RIVI an das Unternehmen zu bezahlen ist, wird auf 650 US-Dollar pro Unze erhöht. Die von RIVI bezahlten Gelder werden für die Rückzahlung eines Überbrückungskredits, als Betriebskapital sowie für den Abschluss der Übernahme von Kettle River Resources Ltd., einer Tochtergesellschaft von New Nadina, verwendet werden.

Das Unternehmen bewertet eine umfassende Bibliothek, die von Kettle River zusammengestellt wurde und bis zu den Anfängen des Bergbaugebiets Greenwood am Ende des 19. Jahrhunderts zurückreicht. Dieses Konzessionsgebiet umfasst etwa 12.000 Hektar an zumeist aneinandergrenzendem Land, das 70 Vorkommen, einschließlich 30 historischer Minen, beherbergt. Das Unternehmen erstellt einen Bericht gemäß National Instrument 43-101 über dieses Paket, der auf einer Prüfung der wertvollen Daten basiert, die von der Bibliothek von Kettle River stammen. Dieser Bericht gemäß NI 43-101 soll in der dritten Januarwoche 2017 fertiggestellt werden.

Das Unternehmen wird die Untertage-Diamantbohrungen bei der zu 100 Prozent unternehmenseigenen Mine May Mac bis 19. Januar 2017 fortsetzen. Zur selben Zeit wurde am 19. November 2016 eine Notice of Work (Antrag auf eine Genehmigung) eingereicht, um den Stollen auf Ebene 7 in Richtung Nordwesten, über dessen Ende hinaus, zu erweitern, um Zugang zu Abschnitten zu erlangen, die im Rahmen der jüngsten Oberflächen- und Untertagebohrungen beim multiplen Erzgangsystem Skomac identifiziert wurden. Nach dem Erhalt der Genehmigung wird eine Großprobe von bis zu 10.000 Tonnen aus dem Stollen und von mineralisierten Zonen oberhalb des Stollens Nr. 7 entnommen werden. Diese Großprobe wird in der unternehmenseigenen Mühle Greenwood verarbeitet werden, die 15 Kilometer südöstlich der Mine May Mac liegt.

Außerdem wird nach dem Abschluss ein Abbauplan eingereicht werden, um die Mine Lexington erneut zu öffnen. Nach dem Erhalt einer Entwässerungsgenehmigung und dem Entwässerungsprozess wird das Unternehmen mit der Produktion bei der Mine Lexington beginnen, basierend auf der aktuellen gemessenen und angezeigten Ressource von 372.000 Tonnen mit einem Gehalt von 6,47 Gramm Gold pro Tonne und 1,05 Prozent Kupfer (8,05 Gramm Goldäquivalent pro Tonne). Eine Notice of Work wurde auch für ein umfassendes Oberflächen-Diamantbohrprogramm im Konzessionsgebiet Golden Crown eingereicht, um die aktuelle angezeigte Ressource von 163.000 Tonnen mit einem Gehalt von 11,09 Gramm Gold pro Tonne und 0,56 Prozent Kupfer (11,93 Gramm Goldäquivalent pro Tonne) sowie die abgeleitete Ressource von 42.000 Tonnen mit einem Gehalt von 9,04 Gramm Gold pro Tonne und 0,43 Prozent Kupfer (9,68 Gramm Goldäquivalent pro Tonne) hochzustufen.

Der fachliche Inhalt dieser Pressemeldung wurde von Dr. Mathew Ball, P.Geo, Chief Operating Officer des Unternehmens, in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß Vorschrift NationaI Instruments 43-101 genehmigt.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte den Fachberichten laut Vorschrift NI 43-101 auf der Webseite des Unternehmens: www.goldendawnminerals.com.

Für das Board of Directors:
GOLDEN DAWN MINERALS INC.
Wolf Wiese
Wolf Wiese
Chief Executive Officer

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Corporate Communications
604-221-8936
allinfo@goldendawnminerals.com

DIESE PRESSEMITTEILUNG WURDE VOM MANAGEMENT ERSTELLT, WELCHES AUCH DIE GESAMTE VERANTWORTUNG FÜR DEN INHALT ÜBERNIMMT. DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG. DIESES DOKUMENT ENTHÄLT BESTIMMTE ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN, DIE BEKANNTE UND UNBEKANNTE RISIKEN, VERZÖGERUNGEN UND UNGEWISSHEITEN IN SICH BERGEN, DIE NICHT VOM UNTERNEHMEN BEEINFLUSST WERDEN UND DAZU FÜHREN KÖNNEN, DASS SICH TATSÄCHLICHE ERGEBNISSE, LEISTUNGEN ODER ERFOLGE DES UNTERNEHMENS ERHEBLICH VON DEN ERGEBNISSEN, LEISTUNGEN ODER ERWARTUNGEN UNTERSCHEIDEN, DIE IN DIESEN ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN ZUM AUSDRUCK GEBRACHT WURDEN. WIR BEMÜHEN UNS UM DAS SAFE-HARBOUR-ZERTIFIKAT.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

-

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Golden Dawn Minerals, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 804 Wörter, 6042 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Golden Dawn Minerals lesen:

Golden Dawn Minerals | 07.12.2017

Golden Dawn verstärkt technische und administrative Geschäftsführung

Golden Dawn verstärkt technische und administrative Geschäftsführung Vancouver, 6. Dezember 6, 2017 - Wolf Wiese, CEO von Golden Dawn Minerals Inc. (TSX-V: GOM; FRANKFURT: 3G8A; OTC: GDMRF) (Golden Dawn oder das Unternehmen), gibt die Berufung de...
Golden Dawn Minerals | 05.12.2017

GOLDEN DAWN bohrt 12,3 m (9,24–21,58 m) mit 3,53 g/t Au und 0,11 % Cu, einschließlich 4,6 m (17,0–21,58 m) mit 7,60 g/t Au und 0,13 % Cu

GOLDEN DAWN bohrt 12,3 m (9,24-21,58 m) mit 3,53 g/t Au und 0,11 % Cu, einschließlich 4,6 m (17,0-21,58 m) mit 7,60 g/t Au und 0,13 % Cu 4. Dezember 2017. Wolf Wiese, CEO von Golden Dawn Minerals Inc. (TSX-V: GOM, Frankfurt: 3G8A, OTC: GDMRF) (Gold...
Golden Dawn Minerals | 13.11.2017

Golden Dawn Minerals verhandelt über potenziellen Erwerb

Golden Dawn Minerals verhandelt über potenziellen Erwerb Vancouver, 8. November 2017. Wolf Wiese, CEO von Golden Dawn Minerals Inc. (TSX-V: GOM, Frankfurt: 3G8A, OTC: GDMRF) (Golden Dawn oder das Unternehmen), gibt bekannt, dass es zurzeit Verhandl...