info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DermaMed |

Masterclass Lippenunterspritzung mit Russischer Beautyexpertin Dr. Olga Shvab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


DermaMed - Fortbildungsinstitut für medizinische Ästhetik lädt Ärzte und Heilpraktiker zur Fortbildungen mit der berühmten Dr. Olga Shvab ein.

Dr. Olga Shvab - ist Dermatologin und eine internationale Expertin für medizinische Ästhetik, Gesichts-Konturierung und nichtchirurgischem Facelift.



Autor eines erfolgreichen internationalen Anatomiekurses für kosmetische Ärzte und plastische Chirurgen in Jekaterinburg und Moskau, Russland.



Autor verschiedener Trainings für ästhetische Ärzte in Russland und Europa. Sprecherin und Delegierte bei internationalen ästhetischen Kongressen.



Im Jahr 2012 erhielt Olga den Titel "Cosmetologist des Jahres 2012" (II Global Aesthetics Forum).



Sie sind beeindruckt? Dann haben wir eine sehr gute Nachricht für Sie! Unser Kurs ist speziell konzipiert

für ästhetisch arbeitende Ärzte, Zahnärzte und Heilpraktiker auf der Suche nach fortgeschrittenem Wissen und Techniken der Lippenaugmentation.



Sie werden in Theorie und Praxis

lernen, wie man wünschenswerte Lippen mit top of the art Techniken gestaltet.



Sie wird Ihnen zeigen, wie Sie sich ein Lippen Portfolio erarbeiten, auf dass Sie stolz sein werden.



Wir bieten am 01. April 2017 eine Masterclass für Ärtze und Heilpraktiker mit Dr. Olga Shvab zum Thema Lippenaugmentation mit Hyaluronsäure an.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Nach Teilnahme erhalten Sie ein Masterclasszertifikat.



Weitere Infos und Anmeldung:

http://www.aestheticausbildungen-dermamed.de/lippenunterspritzung


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Burkhard Schroeder (Tel.: 0151 12425999), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 196 Wörter, 1772 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: DermaMed


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema