Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aluminium - Service GmbH |

Erodieren - ein Verfahren für besondere Anwendungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kontaktlose Bearbeitung in Perfektion


Wer einmal am Strand entlangspaziert ist oder das Bild des Grand Canyon vor Augen hat, bekommt ein Beispiel natürlicher Erosion zu sehen, welche über unzählige Jahre ihre markanten Spuren hinterlassen hat. In der mechanischen Bearbeitung erfolgt dieser Prozess hingegen schneller als ein Wimpernschlag - die Rede ist vom Erodieren als Bearbeitungsverfahren für extrem harte Materialien oder zur Herstellung äußerst feiner, komplexer Formen. Hier sind elektrische Entladungen für den Materialabtrag verantwortlich.  



Beim Erodieren können sämtliche elektrisch leitfähigen Materialien bearbeitet werden, wozu etwa Aluminium, Messing, Stahl oder bestimmte Keramiken gehören. Je nach Anforderung kommt das Bohr-, Draht-, Funk-, Polier-, Scheiben- oder Senkerodieren zum Einsatz. All diese Verfahren haben gemeinsam, dass elektrische Funkentladungen mit Temperaturen von bis zu 3500 °C kontaktlos Material am Werkstück abtragen, indem sich das leitende Werkzeug daran annähert, während es von einem sogenannten Dielektrikum umgeben ist. Dies ist eine nicht leitende Flüssigkeit, etwa ein Öl oder deionisiertes Wasser, welche eine unkontrollierte Streuung des Funkenübertrags verhindert.

 

Wann immer es um die Bearbeitung äußerst komplexer Werkstücke oder der Erzeugung schmalster Senkungen und Schnitte geht, ist das Erodieren die perfekte Methode. Die Firma Aluminium Service GmbH aus dem hessischen Freigericht wendet sie etwa bei hochkomplexen Anwendungen für Kunden aus dem Bereich Luftfahrt, Medizintechnik, Werkzeug- und  Sondermaschinenbau an, in denen absolute Präzision gefordert wird.

 

Ein Spezialgebiet der Aluminium Service GmbH

 

Es gibt Werkstücke, die aus äußerst schwer zu bearbeitenden Materialien wie Aluminium, Stahl oder Titan bestehen und dennoch feinste Konturen, kleine Bohrungen oder äußerst geringe Schnittbreiten verlangen. Das Team der Aluminium Service GmbH bietet dank seiner Erfahrung im Bereich Erodieren auch in solchen Fällen perfekte Resultate, ganz gleich ob Serienproduktion oder Prototypenbau. Hier kommen beispielsweise Erodiermaschinen weltweit führender Hersteller wie etwa GF Agie Charmilles oder Sodick beim Draht- und Senkerodieren zum Einsatz. Die Aluminium Service GmbH wird damit höchsten Anspüchen in puncto Präzision und Zuverlässigkeit gerecht und garantiert, dank ihres großen Know-hows auf diesem Gebiet, Kundenzufriedenheit auf ganzer Linie.

 

Kundenorientiert, kompetent und zuverlässig

 

 

Das Unternehmen Aluminium Service GmbH ist seit 30 Jahren der perfekte Partner, wenn es um Metalle und Metallbearbeitung geht. Das Lieferprogramm der Firma aus dem hessischen Freigericht umfasst unter anderem Bleche, Stangen und Profile aller Art und Kunststoff- oder Metallsorten. Das Erodieren, Fräsen, Drehen und CNC High Speed Cutting gehört ebenso zum Dienstleistungsportfolio der Aluminium Service GmbH, die als kundenorientiertes Unternehmen ihren Kunden von der Beratung über die Lieferung bis hin zur Ausführung der gewünschten Arbeiten kompetent zur Seite steht.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Iris Ries (Tel.: 06051 97110), verantwortlich.


Keywords: Erodieren, Metallbearbeitung, Aluminium, Messing, Kupfer, Metalle

Pressemitteilungstext: 343 Wörter, 2949 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Aluminium - Service GmbH

Aluminium - Service GmbH bietet hochwertige Metallprodukte nach Kundenwunsch an. Mit Hilfe modernster CNC-Technik und anderen Bearbeitungsverfahren wie zum Beispiel Drehen, Fräsen oder Bohren übernimmt Aluservice für Sie die komplette Anarbeitung. Das Angebot beschränkt sich hierbei nicht nur auf Aluminium, auch andere Metalle und Metalllegierungen wie Messing oder Neusilber sind im Lieferprogramm enthalten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aluminium - Service GmbH lesen:

Aluminium - Service GmbH | 22.07.2015

Höchste Präzision mit fünf Achsen

  Ein zukunfts- und kundenorientiertes Verfahren       Das 5-Achsen-Fräsen ist Herausforderung und Revolution in einem. Mit keinem anderen Verfahren ist es möglich, derart komplexe Bauteile in äußerst kurzer Zeit und von solch hoher Qualität...