Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

ITech Progress traditionsgemäß als Silbersponsor mit Stand und Vorträgen auf der OOP 2017 in München

Von ITech Progress GmbH

Ludwigshafen, 16.01.2017 - IT-Beratungsunternehmen mit Fokus auf Softwarearchitektur greift das große Trendthema „Bitcoin“ in einem Vortrag auf

Im Vortrag „Von der Datenbank zur dezentralen Anwendung“ erläutert IT-Berater Marcus Klüsener die Architektur und die Einsatzgebiete dezentraler Anwendungen, sogenannter „Dapps“. Sie sind die Basis für die rasante Entwicklung von Blockchain basierenden Technologien. Dieser Vortrag wird am Dienstag, 31.1.2017 um 16:15 Uhr gehalten.

 

Das Unternehmen ist ebenfalls mit einem Stand (Nummer 3.10) im International Congress Center in München vertreten. Hier können Besucher sich zu einer individuellen Weiterbildung im Bereich Softwarearchitektur beraten lassen.

 

 

Über ITech Progress

 

 

Als Spezialist für innovative Softwaretechnologien, -architekturen und -standards berät die ITech Progress GmbH Unternehmen bei der Konzeption und der Umsetzung ihrer Softwareanwendungen. Zudem bietet das Unternehmen ein umfangreiches Portfolio an iSAQB lizenzierten Schulungen und gibt sein Wissen an Kunden weiter. ITech Progress gehört zu den wenigen Unternehmen, die lizenziert sind, Schulungen für das Advanced und das Foundation Level des iSAQB CPSA anzubieten. Das Unternehmen engagiert sich bereits seit geraumer Zeit als Fördermitglied des iSAQB und gestaltet Inhalte aktiv mit.

16. Jan 2017

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Natalia Altergot (Tel.: 0621 595 702 35), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 159 Wörter, 1430 Zeichen. Artikel reklamieren

Die ITech Progress GmbH ist als Beratungsunternehmen spezialisiert auf die Konzeption und die Entwicklung von Softwarelösungen, die auf innovativen Softwarearchitekturen und –standards basieren. Namhafte Unternehmen aus den Bereichen öffentlicher Dienst, Bankenwesen und IT-Dienstleistung vertrauen unserem ganzheitlichen Ansatz.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von ITech Progress GmbH


ITech Progress auf der JAX 2017 mit Messestand und Vortrag zum Thema Blockchain

Die IT-Beratung aus Ludwigshafen ist als Silbersponsor mit einem Stand im Ausstellerbereich sowie mit einem Vortrag im Hauptprogramm auf der JAX 2017 vom 9. bis 11. März 2017 in Mainz vertreten.

10.04.2017
10.04.2017: „Die Architektur Blockchain-Technologie-basierter Anwendungen"Im Vortrag wird erläutert, welche Eigenschaften auf der Blockchain basierende Dezentralisierte Anwendungen (Dapps) haben, welche Anwendungsfälle umgesetzt werden können und wo momentan Kompromisse eingegangen werden müssen. Auf Blockchain basierende Technologien haben sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Die Blockchain-Technologie bietet die Grundlage für neue, innovative und potentiell gewinnbringende Anwendungen und schickt sich, an zahlreiche Geschäftsmodelle zu revolutionieren. Dieses Potenzial wird mit den Anf... | Weiterlesen

09.10.2015: In diesem Jahr werden die vom iSAQB veranstalteten Architekturtage im neuen Format präsentiert. Als „The Architecture Gathering“ werden den Besuchern innovative Formate wie Panels, Open Space, Architektur-Kata live und interaktive Vorträge geboten. In zwei Tagen und zwei Tracks werden die deutschlandweit bekannten Sprecher insgesamt 22 Vorträge zu Themen wie „Software Architecture as Code“, „Architekturbewertung live und in Farbe“ und „Evolutionsstrategien: Refactoring im (ganz) Großen“ zum Besten geben. Ein Hochkaräter unter den interaktiven Vorträten findet sich in Trac... | Weiterlesen

18.05.2015: Seit 2008 hat sich innerhalb der IT-Zertifizierungen das International Software Architecture Qualification Board (kurz: iSAQB) zunehmend einen Namen gemacht. Der Verein auf Basis ehrenamtlicher Arbeit von Fachexperten zu Softwarearchitektur aus Industrie, Beratungs- und Trainingsunternehmen, Wissenschaft und anderen Organisationen hat es sich zum Ziel gemacht, die fachlich-inhaltliche Qualität von Lehre, Aus- und Weiterbildung für Softwarearchitektur zu fördern und sicherzustellen. Der iSAQB erstellt einheitliche Lehr- und Ausbildungspläne für Softwarearchitekten, die zur Zertifizierung a... | Weiterlesen