info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
STARTMONDAY TECHNOLOGY CORP |

StartMonday erhält Aufträge aus dem Hotelsektor von IHG, Accor und citizenM

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)




StartMonday erhält Aufträge aus dem Hotelsektor von IHG, Accor und citizenM

- Die Vereinbarungen demonstrieren die Flexibilität der Plattform

AMSTERDAM, NL - 16. Januar 2017 - Das Smart-Technology-Personalvermittlungsunternehmen StartMonday Technology Corp. (CSE: JOB) (FRANKFURT: JOB) (das Unternehmen oder StartMonday) gab heute neue Partnerschaften mit mehreren wichtigen Partnern aus dem Hotelsektor bekannt.

StartMonday freut sich sehr, dass das Unternehmen für eine Zusammenarbeit mit der InterContinental Hotels Group (IHG), einer der weltweit führenden Hotelgesellschaften, ausgewählt wurde, um die Gruppe bei ihrem Ziel zu unterstützen, die bestmöglichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre Hotels zu gewinnen. StartMonday hat eine intuitive App entwickelt, die sowohl über den Apple und Google Play Store als auch über die Website des Unternehmens heruntergeladen werden kann. Die App listet verfügbare Positionen für potenzielle Mitarbeiter in den Hotels der sechs Marken der IHG im Eigen- und im Franchise-Betrieb in Europa auf: Holiday Inn, Holiday Inn Express, InterContinental Hotels & Resorts, Crowne Plaza, Staybridge Suites und Hotel Indigo.

Hazel Hogben, Head of HR, Hotel Operations der IHG für Europa, erklärte dazu: Wir sind immer daran interessiert, Spitzenkräfte für eine attraktive Karriere in unseren Hotels zu gewinnen, und wir sind davon überzeugt, dass sich der Rekrutierungsprozess durch die von StartMonday entwickelte App ebenso reibungslos wie effizient gestalten wird, aber vor allem wird sie uns konkrete Informationen über die von uns rekrutierten Arbeitskräfte vermitteln, und dadurch können wir unsere Referenz als ausgezeichneter Arbeitgeber noch weiter ausbauen.

Die IHG hat für Januar 2017 in Großbritannien Tests für die App geplant mit dem Ziel, die Plattform im Laufe des restlichen Jahres in ihren Franchise-Hotels einzuführen.

citizenM begann vor nunmehr zwei Jahren, die mobile Plattform von StartMonday für die Rekrutierung neuer Mitarbeiter zu nutzen. Die Hotels der Gruppe verwenden diese Plattform durchgängig für laufende Einstellungen; auch das 15-Sekunden-Video erwies sich bei der Eröffnung von zwei neuen Hotels in London als überaus hilfreich. Dank StartMonday gestalten sich die Neueinstellungen bei citizenM einfacher.

Ein Vertreter von citizenM merkte dazu an: citizenM hält immer Ausschau nach den richtigen Persönlichkeiten für das Team. StartMonday lässt sich perfekt in unsere Online-Karriereseite integrieren. Das 15-Sekunden-Video bietet uns eine ausgezeichnete Möglichkeit, in verschiedenen Kulturen und Ländern nach Persönlichkeiten und Arbeitskräften zu suchen. Die Plattform funktioniert großartig, und darüber hinaus ist StartMonday immer sehr positiv und offen gegenüber auf unsere Bedürfnisse abgestimmte Verbesserungen eingestellt.

Des Weiteren wurde das Unternehmen von Accor Hotels beauftragt, die Gesellschaft bei der Eröffnung eines neuen Novotel-Komplexes am Flughafen Schiphol zu unterstützen. Für die Rekrutierung von 60 Mitarbeitern innerhalb kurzer Zeit erstellte Accor ein Co-Branding-Video zur Vorstellung des Bewerbungsverfahrens mit dem 15-Sekunden-Video. Im Rahmen der Serviceleistung übernahm StartMonday das erfolgreiche Management der Social-Media-Kampagne, um die Bewerber auf Novotel aufmerksam zu machen. Das Promo-Video kann über den folgenden Link abgerufen werden: https://youtu.be/FQ7w86fZ1Xw.

Ray Gibson, der Mitbegründer und CEO des Unternehmens, erklärte wie folgt: Durch die jüngsten Abschlüsse mit diesen renommierten Hotelmarken sind wir weit über die Entwicklungsphase hinaus gelangt und bieten nunmehr erfolgreiche praxistaugliche Endanwender-Lösungen an. Bisher wurde unser Konzept außerordentlich gut aufgenommen, und unser Team reagiert schnell und effizient auf Wünsche nach innovativer Weiterentwicklung. Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung dieser wichtigen führenden Gesellschaften aus dem Hotelsektor und sind weiterhin darum bemüht, unsere Bekanntheit im Hotelgewerbe auszubauen. Zusammenkünfte der jüngsten Zeit mit Franchisenehmern und Betreibern haben zahlreiche neue Chancen eröffnet, da diese Gruppen meist auch über Beteiligungen an anderen Hotelmarken und in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie verfügen. Wir freuen uns auf den Ausbau unseres Angebots, um die Bedürfnisse einer Vielzahl von globalen Branchen zu erfüllen, die von einem moderneren und strafferen Ansatz der Personalrekrutierung profitieren können.

Über die IHG®
Die IHG® (InterContinental Hotels Group) [LON:IHG, NYSE:IHG (ADRs)] ist eine weltweit tätige Gruppe mit einem breit gefächerten Portfolio von Hotelmarken, unter anderem InterContinental® Hotels & Resorts, Kimpton® Hotels & Restaurants, HUALUXE® Hotels and Resorts, Crowne Plaza® Hotels & Resorts, Hotel Indigo®, EVEN® Hotels, Holiday Inn® Hotels & Resorts, Holiday Inn Express®, Staybridge Suites® und Candlewood Suites®. Die IHG konzessioniert, verpachtet, führt oder besitzt nahezu 5.100 Hotels und mehr als 750.000 Gästezimmer in fast 100 Ländern und hat beinahe 1.500 Hotels in ihrer Entwicklungspipeline. Die IHG betreibt auch den IHG® Rewards Club, das weltweit erste und umfangreichste Hotel-Treueprogramm mit nahezu 99 Millionen Mitgliedern weltweit.

Die InterContinental Hotels Group PLC ist die Holdinggesellschaft der Gruppe. Sie ist in Großbritannien ansässig und in England and Wales eingetragen. Mehr als 350.000 Mitarbeiter sind in den Hotels und Niederlassungen der IHG weltweit tätig. Besuchen Sie www.ihg.com für Informationen über die Hotels und Reservierungen und www.ihgrewardsclub.com für weitere Informationen über den IHG Rewards Club. Unsere neuesten Nachrichten erhalten Sie über: www.ihg.com/media und über die Social Media: www.twitter.com/ihg, www.facebook.com/ihg und www.youtube.com/ihgplc.

Über Accor Hotels
Accor Hotels ist eine weltweit führende Reise- und Lifestyle-Gruppe mit mehr als 4.000 Hotels, Resorts und Residences sowie über 2.500 exklusiven Privatwohnungen rund um den Globus. Besuchen Sie www.accorhotels.group.

Über citizenM
citizenM entstand aus der Idee, dass smarte Geschäftsreisende eine anspruchsvolle Übernachtungsmöglichkeit benötigen. Ein Hotel, das überall kostenloses, schnelles Wi-Fi, bequeme Designermöbel zum Arbeiten und eine tolle Bar bietet, in der man Kollegen und Geschäftspartner treffen kann. Ein Hotel, in dem sich ein zwangloses Treffen leicht zu einer ausgewachsenen Brainstorming-Sitzung in luxuriösen Tagungsräumen entwickeln kann. Und ein Ort, an dem man sich auf einem Kingsize-Bett ausruhen, mit einem kostenlosen Film entspannen oder den Alltag unter der luxurösen Regendusche abwaschen kann. Besuchen Sie: www.citizenm.com.

Über StartMonday (CSE: JOB) (XFRA: JOB)
StartMonday unterstützt Arbeitgeber mit Hilfe von aussagekräftigen 15-Sekunden-Vorstellungsvideos bei der rascheren Auswahl besserer Kandidaten. Die von StartMonday entwickelten videogeführten mobilen Apps und Web-Apps vermitteln einen besseren Eindruck von der Persönlichkeit und den Fähigkeiten im Umgang mit Kunden. Sie unterstützen den Arbeitgeber bei seiner Entscheidung, mit welchen Kandidaten er zuerst sprechen soll, und machen das Auswahlverfahren wesentlich effizienter. StartMonday hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich als innovative und vertrauenswürdige Marke in der Personalvermittlung zu etablieren. Das Unternehmen ist auf die Entwicklung von effizienten Instrumenten für die mobile Generation spezialisiert. Das Unternehmensziel besteht darin, die Personalvermittlung und die Arbeit selbst für jeden zu einer tollen Erfahrung zu machen. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.startmonday.com.

FÜR DAS BOARD:
Ray Gibson
CEO & Director

HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND WARNHINWEISE: Die Canadian Securities Exchange hat diese Meldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und Angemessenheit der Meldung.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen über den Abschluss des Listings der Unternehmensaktien an der Canadian Securities Exchange sowie andere Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig mit Begriffen wie werden, sollten, annehmen, erwarten und ähnlichen Ausdrücken beschrieben. Alle nicht auf historischen Fakten basierenden Aussagen in dieser Meldung sind zukunftsgerichtete Aussagen und mit Risiken und Unsicherheiten behaftet. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen wesentlich von solchen Aussagen abweichen. Wichtige Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, sind unter anderem die Nichterfüllung der Auflagen der Canadian Securities Exchange sowie andere Risiken, die in regelmäßigen Abständen in den Berichten, die das Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden einreicht, beschrieben werden.

Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich Annahmen, auf denen die Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen basiert, möglicherweise als unrichtig herausstellen könnten. Bestimmte Ereignisse oder Umstände könnten bewirken, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken und Unsicherheiten sowie anderer Faktoren, von denen viele nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen, von den Prognosen abweichen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Informationen nicht verlässlich sind. Solche Informationen könnten sich möglicherweise als unrichtig herausstellen, selbst wenn das Management diese zum Zeitpunkt der Erstellung für realistisch hält. Die tatsächlichen Ergebnisse können somit unter Umständen wesentlich von den Prognosen abweichen. Diese Warnhinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt, als diese Pressemitteilung erstellt wurde. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, es sei denn, dies wird in den geltenden Gesetzen ausdrücklich gefordert.

Ansprechpartner:
Walter Spagnuolo
Invictus Investor Relations
Büro: +1.604.343.8661
gebührenfreie Rufnummer Nordamerika: +1.800.274.8143
gebührenfreie Rufnummer Deutschland: +800.180.6687
gebührenfreie Rufnummer Großbritannien (UK): + 0.800.014.8387
E-Mail: investors@startmonday.com
Website: www.startmonday.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, STARTMONDAY TECHNOLOGY CORP, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1417 Wörter, 11480 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von STARTMONDAY TECHNOLOGY CORP lesen:

STARTMONDAY TECHNOLOGY CORP | 31.10.2017
STARTMONDAY TECHNOLOGY CORP | 05.04.2017

StartMonday unterstützt das deutsche Unternehmen Eccos GmbH mit einer HR-Lösung für den Anlagen- und Dienstleistungsbereich

StartMonday unterstützt das deutsche Unternehmen Eccos GmbH mit einer HR-Lösung für den Anlagen- und Dienstleistungsbereich Das rasche Wachstum und der enorme Personalbedarf von Eccos verlangen nach einer maßgeschneiderten und innovativen Lösun...
STARTMONDAY TECHNOLOGY CORP | 14.03.2017

StartMonday startet mit neuen Apps, Kunden und Geschäftsbeziehungen in Europa durch

StartMonday startet mit neuen Apps, Kunden und Geschäftsbeziehungen in Europa durch AMSTERDAM (NIEDERLANDE), 14. März 2017. StartMonday Technology Corp. (CSE: JOB, FRANKFURT: JOB) (StartMonday oder das Unternehmen), ein Technologieunternehmen, das...