Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROKODA GmbH |

EPI benennt PROKODA als Trainingspartner für EPI Data Centre Trainings in Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


EPI, der Marktführer für Data Centre Courses, benennt die PROKODA GmbH zum Autorisierten Trainings Partner in Deutschland.

PROKODA bietet ab sofort EPIs weltweit akkreditierte Ausbildungsprogramme für Mitarbeiter von Rechenzentren an. Das EPI Data Centre Training Framework besteht aus den Ausbildungspfaden "Design/Build", "Governance/Operations" und "Standards/Compliance".



Norbert Berger, Geschäftsführer der PROKODA, freut sich über die Partnerschaft mit EPI: "Wir sind uns sicher, dass

diese Partnerschaft viele Vorteile für beide Unternehmen und auch für unsere Kunden mit sich bringt. EPI ist mit 30 Jahren Erfahrung im Bereich Data Centre Industry der absolute Experte auf diesem Gebiet. Dabei liegt EPIs klarer Focus darauf, das eigene Wissen im Markt ständig zu überprüfen und, was noch wichtiger ist, diese Kenntnisse der sich ständig verändernden Data Centre Industrie anzupassen. Der Schlüssel für den Erfolg ist die Fähigkeit, Trends frühzeitig zu erkennen und sofort innovativ zu reagieren. Viele Produkte und Services sind weltweit erstmalig durch EPI angeboten worden. Das sind die Gründe, warum EPI Marktführer im Wettbewerb ist.

Die Qualität der EPI Seminare und die Anerkennung ihrer Zertifizierungen sind unbestreitbar die Gründe für die weltweit größte Anzahl an Teilnehmern von Rechenzentren.

Wir freuen uns sehr darauf die EPI Seminare in Deutschland bekannt zu machen und dem Markt das "Data Centre Training Framework" und die entsprechenden Zertifizierungen anzubieten."



Edward van Leent, Chairman & CEO for the EPI Group of Companies, äußert sich anerkennend:

"Wir haben großen Respekt für PROKODA, die in einem sehr hart umkämpften Markt ein sehr erfolgreiches Business aufgebaut haben. PROKODA und EPI haben viele Gemeinsamkeiten im operativen Geschäft, angefangen beim Grad der Professionalität und dem Umgang mit der schnellen Marktentwicklung bis hin zur Bereitschaft gut informiert, wichtige richtungsweisende Entscheidungen zu treffen. Dabei verlieren wir den Bedarf unserer Kunden nie aus den Augen. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem PROKODA-Team und wollen gemeinsam einen bleibenden Fußabdruck bei den Rechenzentren und deren Mitarbeitern zu hinterlassen.



Über EPI

EPI ist ein global aufgestelltes Unternehmen für Dienstleistungen rund um das Rechenzentrum, das in über 50 Ländern direkt und über ein großes Partnernetzwerk tätig ist. EPI bietet ein breit gefächertes Angebot an Rechenzentrum-Dienstleistungen an. Dieses beinhaltet Beratung, Auditierung, Betriebsprüfung, Zertifizierungen und Trainings.

Gegründet in 1987, entwickelte sich EPIs Renommee, aufgrund von hohem technischem Fachwissen und dem kontinuierlichen Wunsch nach herausragender Leistung und Innovation. EPI hat einige Standards entwickelt wie z.B. das "EPI Data Centre Framework®", das "EPI Data Centre Competence Framework® (EPI-DCCF)", das "EPI Data Centre Training Framework" sowie den erste globalen "Data Centre Operations Standard, IDCOS®".



Besuchen Sie unsere Webseite für weitere Details: www.epi-ap.com.





Über PROKODA

Die PROKODA GmbH ist ein bundesweit tätiger Dienstleister für IT-Qualifizierung und -Consulting. Der Stammsitz ist seit 1987 in Köln. Zum Kerngeschäft gehören die Durchführung von IT-Seminaren für Anwender, Entwickler und Systembetreuer, Managed Training Services sowie Bildungs- und Organisationsberatung.

Bundesweit bietet die PROKODA über 2.000 Garantietermine für Anwender, Entwickler, Entscheider oder IT-Professionals zu den verschiedensten Themenbereichen rund um die Informationstechnik an. Viele Kunden unterstützt die PROKODA außerdem bei der gesamten Wertschöpfungskette rund um das Trainingsmanagement (Managed Training Services).



Ziel aller Aktivitäten sind immer die Zufriedenheit und der Mehrwert für den Kunden, der mit Kompetenz, Erfahrung und Loyalität betreut wird.



Besuchen Sie unsere Webseite für weitere Details: www.prokoda.de



Presse Kontakt EPI:

Paige Fong

Global Marketing Manager

Email paige@epi-ap.com

Phone +6012-267-2336



Presse Kontakt PROKODA:

Norbert Berger

Geschäftsführer

Email nberger@prokoda.de

Phone +49 221 4854-114


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Norbert Berger (Tel.: +49 221 4854-114), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 581 Wörter, 4798 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: PROKODA GmbH

Die PROKODA GmbH ist ein bundesweit tätiger Dienstleister für IT-Qualifizierung und -Consulting. Der Stammsitz ist seit 1987 in Köln. Zum Kerngeschäft gehören die Durchführung von IT-Seminaren für Anwender, Entwickler und Systembetreuer, Managed Training Services sowie Bildungs- und Organisationsberatung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PROKODA GmbH lesen:

PROKODA GmbH | 23.02.2017

EPI startet sein World-Class Data Center Training in Deutschland mit einem Angebot auf der CeBIT 2017

Auf der CeBIT 2017 Halle 12 Stand E88 warten weitere Attraktionen für unsere Besucher, unter anderem ein Exemplar des DCOS® - Handbuch Data Center Operations Standard als Geschenk. Kostenlose e-Tickets erhalten Sie unter: https://www.prokoda.de/dat...
PROKODA GmbH | 20.01.2017

Global Data Center-Trends - Aufbau von Rechenzentren-Kompetenzen und Zertifizierungen

Edward van Leent, Chairman & CEO der EPI Group of Companies, wird Informationen über die Trends im Rechenzentrum präsentieren, die jeden betreffen, der in der Branche tätig ist, einschließlich Kunden und Lieferanten von Rechenzentren. Edward wird...