info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BNI® Südbayern |

11. Internationale Netzwerkwoche München

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Business Network International BNI®, Region Südbayern, lädt zusammen mit dem Business Club Bavaria B.C.B Unternehmer zum Netzwerken ein.


Am 7. Februar um 18.00 Uhr öffnet die Internationale Netzwerkwoche zum elften Mal ihre Pforten in München. Business Network International BNI®, Region Südbayern, lädt zusammen mit dem Business Club Bavaria B.C.B Unternehmer zum Netzwerken ein.

Am 7. Februar um 18.00 Uhr öffnet die Internationale Netzwerkwoche zum elften Mal ihre Pforten in München. Business Network International BNI®, Region Südbayern, lädt zusammen mit dem Business Club Bavaria B.C.B Unternehmer zum Netzwerken ein.
Die Netzwerkwoche wurde 2006 vom Gründer des weltweiten BNI-Netzwerkes, Dr. Ivan Misner, ins Leben gerufen. Inzwischen findet sie in über 40 Ländern gleichzeitig statt. Ziel ist es, Menschen, Unternehmen und Organisationen im Netzwerken fit zu machen.

Das Motto 2017 heißt "Follow-up". "Vielen steht ganz groß "ich verkaufe" auf der Stirn, wenn sie auf Netzwerkveranstaltungen gehen. Nur: keiner möchte bei solchen Gelegenheiten kaufen. Daher ist die Enttäuschung am Ende meist groß. Mein Tipp: das Netzwerken strategisch angehen. Sich gezielt ein paar Kontakte auswählen, möglichst schon im Vorfeld, und mit ihnen strategische Partnerschaften aufbauen", sagt Michael Morgott, Geschäftsführer BNI Südbayern.

Netzwerke netzwerken gemeinsam

Bereits zum dritten Mal ist der Business Club Bavaria B.C.B Partner der Netzwerkwoche in München. Im letzten Jahr war die Veranstaltung mit gut 250 Besuchern aus ganz Oberbayern ausverkauft. Auch 2017 rechnen die Veranstalter mit einem vollen Haus. Interessierten Unternehmern empfehlen die Organisatoren, eine ausreichende Anzahl Visitenkarten - mindestens 50 Stück - mitzubringen, da sie sehr viele örtliche Geschäftsleute treffen werden.

Die Zusammenarbeit mit B.C.B hat sich aus Sicht von BNI als sehr erfolgreich erwiesen. "Gemeinsam sprechen wir viel mehr Unternehmer an als jeder für sich. Mit unserer Zusammenarbeit setzen wir den Gedanken des Netzwerkens aktiv in die Tat um und bieten Interessierten eine phantastische Möglichkeit zum Austausch", so Michael Morgott.

Weitere Informationen zur Veranstaltung stehen unter folgenden Links zur Verfügung:
- http://www.internationale-netzwerk-woche.de/ (Website der internationalen Netzwerkwoche)
- https://www.xing-events.com/Netzwerkparty2017.html (Anmeldung zur Veranstaltung)


Über BNI
BNI® wurde 1985 von Unternehmensberater Dr. Ivan Misner in Arcadia (USA) gegründet und ist heute mit über 7.800 Unternehmerteams in 71 Ländern auf allen 5 Kontinenten präsent. Das erklärte Ziel: Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen. Zu den wesentlichen Merkmalen der bewährten Plattform zählen: Orientierung an messbaren Ergebnissen, Exklusivität der regional vertretenen Berufssparten, Provisionsfreiheit sowie die jährliche Qualifizierung über Aktivität und Leistung. BNI ist ein absolut neutrales und unabhängiges Unternehmernetzwerk. In Deutschland arbeiten derzeit knapp 8.500 KMUs aufgeteilt auf 50 Regionen in 305 Unternehmerteams zusammen und haben 2016 526 Millionen Euro mehr Umsatz mit dem BNI-Netzwerk erwirtschaftet.

Über BNI Südbayern

BNI® Südbayern umfasst die vier Regionen Augsburg, Ingolstadt, München und Rosenheim/Traunstein. Unternehmerteams gibt es in Aichach, Augsburg, Bad Aibling, Bad Grönenbach, Bad Wörishofen, Dachau, Freilassing, Friedberg, Germering, Holzkirchen, Kempten, Königsbrunn, Landsberg, Moosinning, Mühldorf am Inn, München, Nussdorf, Rosenheim, Starnberg, Wasserburg und Zorneding. In Südbayern haben 800 Mitglieder in 33 Unternehmerteams 65 Millionen Euro mehr Umsatz in 2016 erzielt. Firmenkontakt
BNI® Südbayern
Michael Morgott
Sonnenstr. 6
85764 Oberschleißheim
089 23 51 55 75
michael.morgott@bni-munich.com
http://www.bni.de


Pressekontakt
Nikui Text und Rat
Manuela Nikui
Geroldstr. 17
85737 Ismaning
0176 60952064
manuela@nikui-textundrat.de
http://www.nikui-textundrat.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Morgott (Tel.: 089 23 51 55 75), verantwortlich.


Keywords: BNI, Business Network International, BNI Südbayern, BCB, Dr. Ivan Misner, Michael Morgott, Netzwerk, wer gibt gewinnt,

Pressemitteilungstext: 515 Wörter, 4284 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BNI® Südbayern lesen:

BNI® Südbayern | 02.03.2017

Richtig netzwerken: Verkaufen können Sie woanders

Netzwerken mit Sinn und Verstand, hat sich BNI Business Network International BNI®, auf die Fahne geschrieben. In Südbayern treffen sich unter diesem Motto wöchentlich 800 Mitglieder in 33 Unternehmerteams zum Frühstück, noch vor 7.00 Uhr. Das E...
BNI® Südbayern | 01.03.2017

Richtig netzwerken: "Verkaufen können Sie woanders"

In Südbayern treffen sich unter diesem Motto wöchentlich 800 Mitglieder in 33 Unternehmerteams zum Frühstück, noch vor 7.00 Uhr. Das Ergebnis: 65 Millionen Umsatz mehr Umsatz in 2016. Unternehmer, die nur verkaufen wollen, kommen allerdings nicht...
BNI® Südbayern | 25.01.2017

11. Internationale Netzwerkwoche in München

Die Netzwerkwoche wurde 2006 vom Gründer des weltweiten BNI-Netzwerkes, Dr. Ivan Misner, ins Leben gerufen. Inzwischen findet sie in über 40 Ländern gleichzeitig statt. Ziel ist es, Menschen, Unternehmen und Organisationen im Netzwerken fit zu mac...