info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
StarOfService |

4 Tipps, wie Sie Ihr Geschäft online promoten,

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
6 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


ohne Geld auszugeben!


Und im Gegensatz zu dem, was allgemein gedacht wird, muss das Promoten Ihres Unternehmens online nicht teuer sein oder nur von Web-Experten vorgenommen werden können. Es gibt viele Alternativen und Möglichkeiten, die Ihnen großartige Ergebnisse bringen - mit null Kosten!



Ob Sie Ihr Unternehmen gerade erst gegründet haben oder Sie bereits seit mehreren Jahren am Markt sind, es wird in jedem fall immer wichtiger, dass Sie Ihre Online-Präsenz in der heutigen Welt gewährleisten.

 

Und im Gegensatz zu dem, was allgemein gedacht wird, muss das Promoten Ihres Unternehmens online nicht teuer sein oder nur von Web-Experten vorgenommen werden können. Es gibt viele Alternativen und Möglichkeiten, die Ihnen großartige Ergebnisse bringen - mit null Kosten!

 

Lernen Sie hier 4 Möglichkeiten kennen, Ihr Unternehmen online zu promoten, ohne Geld für Werbung, Website-Hosting oder Marketing-Strategien zu investieren!

 

1) Erstellen Sie eine Facebook-Seite für Ihr Unternehmen!

Die Anzahl der täglichen Nutzer dieses sozialen Netzwerks und die Häufigkeit der täglichen Zugang von jedem, ist absolut erstaunlich. Auf Facebook eine Seite zu haben ist fast schon obligatorisch! Und die gute Nachricht ist, dass es völlig kostenlos ist ein Profil zu erstellen und Sie können Nachrichten, sowie Informationen zu Ihrem Unternehmen teilen und Ihr Profil mit Fotos, Videos, Promotions, Nachrichten, dynamisieren ... Je häufiger Ihre Updates, desto mehr “likes” und “shares” können Sie generieren, und um so mehr Menschen, werden Ihr Unternehmen bewusst wahrnehmen.

 

2) Erstellen Sie eine Mailing-Liste mit Ihren Kunden Kontakte und senden Sie wöchentlich, zweiwöchentlich oder monatlich Newsletter mit Updates, News, Promotions oder anderen  interessanten Informationen als Inhalt. Auf diese Weise werden sich Ihre Kundenkontakte Ihrer Existenz erinnern und vielleicht erhalten Sie hierdurch neue Aufträge zu Ihren Produkten und Dienstleistungen von diesen. Obwohl es diese Variante der Werbung kostenlos ist, ist es ein Werkzeug, das etwas Zeit und Terminierung erfordert, aber gute Ergebnisse generieren. Es gibt sogar kostenlose Newsletter, wie zum Beispiel MailChimp, mit denen Sie Statistiken über die Anzahl der Kunden generieren können, die zum Beispiel Ihren Newsletter geöffnet haben. Und so wissen Sie, welche Themen oder Produkte es sind, die mehr Interesse bei Ihren Kunden erwecken.

 

3) Holen Sie sich eine kostenlose Online-Seite, indem Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Firma auf Marktplätzen oder Dienstleistungsplattformen registrieren. Hier sind mehrere verfügbar, einige mit mehr freien Optionen als andere, aber fast alle von ihnen können Sie Ihre Kontakte, Kommentare und Bewertungen von Ihren Kunden, Fotos, Videos, Lagepläne zuordnen und hierdurch werden neue Kunden in Ihre Richtung geleitet. Sie müssen nichts bezahlen, um das Profil auf diesen Seiten zu pflegen, desweiteren müssen Sie nichts über Programmierung wissen. Sie müssen sich auf der Plattform nur registrieren und beginnen Informationen über Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistung hinzuzufügen. Sie erhalten eine professionelle Seite, die Ihnen online mehr Glaubwürdigkeit gibt und Ihren zukünftigen Kunden mehr Sicherheit und Vertrauen vermittelt. Es lohnt sich, die Plattform StarOfSevice (www.starofservice.de) zu besuchen und das Potenzial zu erkunden, das Ihnen diese zur  Verfügung stellt.  Durch Ihre Registrierung auf dieser Seite, erhalten Sie ebenfalls noch den Vorteil, dass Sie kostenlos Anfragen von potenziellen Neukunden, die Ihrem Dienstleistungsprofil entsprechen, zugesendet bekommen.   

 

4) Starten Sie einen Blog! Wenn Ihr Unternehmensprofil zum Beispiel, Produktanpassung beinhaltet, kann es sinnvoll sein, einen Blog zu schreiben, um Nachrichten und Fotos von laufenden und beendeten Arbeit zu posten. Nichts fesselt einen zukünftigen Kunden mehr als ein Bild! Es schafft gedanklich, bei dem Kunden, die Notwendigkeit neue Produkte zu erwerben und sich mit der Marke zu identifizieren. Wenn Sie also gut im Schreiben sind, kann die Erstellung eines Blogs auch Ihnen helfen, informative Inhalte mit Ihre Zielgruppe zu teilen und sich selbst als Spezialist zu positionieren, indem Sie Tipps und Lösungen für die häufigsten auftretenden Probleme Ihre potenziellen und gegenwärtigen Kunden bereitstellen. Sie können einen Blog kostenlos auf Plattformen wie z.B. Blogger starten.

 

Abschließend lohnt es sich, noch einen Tipp an Sie weiterzugeben!

 

Fügen Sie den Standortverweis Ihres Unternehmens auf Google Maps hinzu! Es ist super einfach, bringt Ihnen gute Ergebnisse und ist völlig kostenlos! Sie müssen nur einige grundlegende Daten, wie Adresse und Kontakte oder die Öffnungszeiten Ihres Unternehmens ausfüllen, und in ein paar Minuten haben Sie eine andere Form der Online-Präsenz völlig kostenlos, die Ihnen hilft, in der Online-Welt von Ihren neuen Kunden gefunden zu werden.

 

Insgesamt gesehen, ist es nicht so schwer, oder?

 

Gute Geschäfte!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Terebayza (Tel.: 06074-8194955), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 703 Wörter, 6056 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von StarOfService lesen:

StarOfService | 18.05.2017

Marktführer trotz umkämpfter Nische

Eine fundierte Wettbewerbsanalyse umfasst die genaue Betrachtung verschiedener Faktoren wie zum Beispiel der verfolgten Marketingstrategie, den Wachstumszahlen und der Rentabilität, die verfolgten Ziele, die Zielgruppe und die Interaktion mit der Zi...
StarOfService | 06.02.2017

8 Tools zur Steigerung der Unternehmensführung

Wir stellen nachfolgend einige Tools vor, die nicht nur kleine Unternehmen in der heutigen Zeit dabei unterstützen können die Verwaltung einzelner Bereiche eines Unternehmens zu vereinfachen.   1) Für den Kundendienst   WhatsApp Web Das WhatsAp...
StarOfService | 05.02.2017

Vier tolle Internet-Tools

Für diejenigen von Ihnen, die Ihre Chancen auf Vorteile bei Preisaktionen nicht verpassen oder einfach mehr aus Ihrem Budget herausholen wollen, sollten sich mit den nachfolgenden 4 Internet-Tools aus unseren Tipps verbinden, die Ihnen helfen könne...