Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WIFO GmbH |

Die WIFO GmbH und die AVS Automotive VersicherungsService GmbH kooperieren im Bereich Multi Risk Versicherungen für den Automobilhandel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die WIFO GmbH in Rheinstetten (WIFO), einer der führenden Maklerpools in Deutschland, und die AVS Automotive VersicherungsService GmbH (AVS), einer der größten spezialisierten Versicherungsvermittler für Multi-Risk-Versicherungen im Automobilhandel (sog. Autohauspolice), sind eine Kooperation eingegangen.



Die WIFO GmbH in Rheinstetten (WIFO), einer der führenden Maklerpools in Deutschland, und die AVS Automotive VersicherungsService GmbH (AVS), einer der größten spezialisierten Versicherungsvermittler für Multi-Risk-Versicherungen im Automobilhandel (sog. Autohauspolice), sind eine Kooperation eingegangen. Ziel der Kooperation ist, die Expertendienstleistungen der AVS dem weitreichenden WIFO-Vertriebspartnernetzwerk zur Verfügung zu stellen und so das Geschäft in diesem Segment gemeinsam auszubauen. Dabei steht die AVS GmbH den Kunden der angeschlossenen WIFO Vertriebspartner deutschlandweit vor Ort für eine persönliche Beratung im Bereich Multi-Risk-Versicherung zur Verfügung.

Sven Burkart, Prokurist der WIFO GmbH, über die Kooperation mit AVS: „Mit AVS haben wir einen Partner an unserer Seite, der mit hervorragenden Expertendienstleistungen im Automotivbereich unser Leistungsspektrum für unsere Vertriebspartner erweitert. Insbesondere die Multi-Risk-Versicherung für Autohäuser, die so genannte Autohauspolice, bietet hier großes Potenzial.“

Philipp Fey, Prokurist der AVS GmbH, über die Kooperation mit WIFO: „Mit der WIFO GmbH haben wir einen Partner gefunden, der bereits heute einen Schwerpunkt im Bereich gewerbliche Sachversicherungen hat. Dieser Schwerpunkt wird durch die Kooperation weiter vertieft. Durch das große Vertriebspartnernetzwerk der WIFO können wir unsere Dienstleistung zum gemeinsamen Nutzen einer großen Zahl von Vertriebspartnern zur Verfügung stellen und damit eines unserer Kerngeschäftsfelder weiter ausbauen.“

Zur WIFO GmbH:
Die im Jahre 1987 vom bis heute alleinigen Geschäftsführer Karl Burkart gegründete WIFO Wirtschafts- & Fondsanlagenberatung und Versicherungsmakler GmbH blickt zurück auf über 29 von Wachstum und Erfolg geprägte Jahre. 50 Angestellte wickeln inzwischen die Versicherungsgeschäfte der rund 2.000 angeschlossenen Verbundpartner ab. WIFO zählt heute zu den größten unabhängigen Maklerpools Deutschlands.


Zur AVS Automotive VersicherungsService GmbH:
Die AVS Automotive VersicherungsService GmbH (AVS) bietet markenunabhängige Lösungen für Automobilhandelspartner in Deutschland. Pro Jahr vermittelt die AVS rund 50.000 Kfz-Policen über 1.500 Autohauspartner und erwirtschaftet rund 100 Mio. Euro Beitragseinnahmen. Der Fokus liegt auf Gebrauchtwagen, Gewerbekunden und Multi-Risk-Versicherungen für Autohäuser (Autohauspolicen). Durch ein flexibles Vertriebsmodell (Online-Portal, Telefon, App, etc.) hat sich die AVS an die Bedürfnisse der Autohäuser angepasst. Bundesweit wird zudem eine regionale Betreuung der angeschlossenen Partner geboten. AVS arbeitet darüber hinaus mit Herstellern und Importeuren zusammen und bietet ein Expertenteam mit langjähriger Expertise in der Entwicklung und im ganzheitlichen Management von herstellergebundenen Versicherungsprogrammen an. AVS ist Teil des Maiden Konzerns.

Kontakt:

WIFO Wirtschafts- & Fondsanlagenberatung und Versicherungsmakler GmbH
Herr Michael Gerdes
Telefon: 07242/930-0
E-Mail: presse@wifo.com
Gewerbering 15
76287 Rheinstetten

AVS Automotive VersicherungsService GmbH
Patricia Engemann
Telefon: 06142-404-595
E-Mail: Patricia.engemann@avs-automotive.de
Ferdinand-Stuttmann-Straße 10
65423 Rüsselsheim


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Gerdes (Tel.: 072429300), verantwortlich.


Keywords: WIFO, Maklerpool, Multi-Risk-Versicherung, Makler, Vermittler, Autohaus

Pressemitteilungstext: 390 Wörter, 3555 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: WIFO GmbH

Die im Jahre 1987 vom bis heute alleinigen Geschäftsführer Karl Burkart gegründete WIFO Wirtschafts- & Fonds-anlagenberatung und Versicherungsmakler GmbH blickt zurück auf über 27 von Wachstum und Erfolg geprägte Jahre. 60 Angestellte wickeln inzwischen die Versicherungsgeschäfte der rund 3.000 angeschlossenen Verbundpartner ab. WIFO zählt heute zu den zehn größten unabhängigen Maklerpools.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WIFO GmbH lesen:

WIFO GmbH | 11.07.2017

WIFO: Gewerbeplattform 2.0 übertrifft alle Erwartungen

Rheinstetten, 7. Juli 2017/Ger: Im Zuge des LVRG und der anhaltenden Niedrigzinsphase hat der Bereich Gewerbeversicherungen bei unabhängigen Beratern sehr stark an Bedeutung zugenommen. Der Markt mit Firmenkunden bietet den Vermittlern ein großes V...
WIFO GmbH | 15.12.2016

WIFO: Versicherungsmakler bauen Vorsprung bei Gewerbekunden aus - über 60 % Umwandlungsquote mit der WIFO

Rheinstetten, 15. Dezember 2016: Seit Jahren gibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Makler- und dem Ausschließlichkeitsvertrieb um die Vorherrschaft im Gewerbekundenmarkt. In diesem Jahr weisen Versicherungsmakler erstmalig einen deutlichen Vo...
WIFO GmbH | 04.11.2016

WIFO erweitert und vereinfacht Risikoprüfungs-Service

Rheinstetten, 04. November 2016/Ger: „Kompliziert und aufwendig war gestern,“ so der Prokurist der WIFO GmbH Sven Burkart. Als Service-Dienstleister für unabhängige Vermittler stellt die WIFO ein einzigartiges BU-Unterstützungspaket zur Verfü...