info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Krankengymnastik Beate Krueger-Georges |

Krankengymnastik in Neuss: Praxis für Physiotherapie Krueger-Georges

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit Spaß zu mehr Beweglichkeit: In der Praxis für Physiotherapie behandelt Beate Krueger-Georges Bewegungseinschränkungen in freundlicher Atmosphäre. Zeitnah und nachhaltig.

In der Praxis für Physiotherapie Krueger-Georges erlernen Patienten mit Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen, bewusst mit ihrem Körper umzugehen. In den hell eingerichteten Praxisräumen stehen moderne und hochwertige Trainingsgeräte zur Verfügung: So ist eine umfassende und effektive Behandlung möglich. Service steht für das erfahrene Team um Inhaberin und Physiotherapeutin Beate Krueger-Georges im Vordergrund: Mit Engagement, Erfahrung und Fachwissen wird für jeden Patienten die richtige Lösung gefunden, um Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer zu verbessern. Der barrierefreie Zugang sowie kostenlose Parkplätze direkt vor der Praxis sind insbesondere für Menschen mit Bewegungseinschränkungen eine echte Erleichterung.



Das Wohlergehen der Patienten an erster Stelle



Beate Krueger-Georges wird in ihrer Praxis in Neuss von einem Team aus neun qualifizierten Physiotherapeuten unterstützt. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch wird ein Behandlungsplan erstellt, der sowohl die gesundheitliche Gesamtverfassung als auch die Beschwerden und Symptome des Patienten berücksichtigt. Die ganzheitliche Betrachtung des Menschen ist dabei eine wichtige Voraussetzung. Mit vereintem Fachwissen sowie regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen bieten die Profis ihren Patienten effektive Behandlungen auf höchstem Niveau.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Beate Krueger-Georges (Tel.: 02131 - 466630), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 167 Wörter, 1374 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Krankengymnastik Beate Krueger-Georges


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema