info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Bombenkind - Erinnerungen an das Nachkriegsdeutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Dietrich Kröhl schildert in "Bombenkind" das alltägliche Leben eines Kindes in der Nachkriegszeit Ostdeutschlands.

Als der zweite Weltkrieg im Frühjahr 1945 zu Ende geht, stehen viele Familien weiterhin vor riesigen Herausforderungen. Die Versorgungswege sind teilweise zusammengebrochen und die Menschen müssen ihr Leben allerorts von vorn beginnen. An Nahrung, Wasser und Wärme mangelt es den Menschen in dieser Zeit am meisten. Vor allem Familien mit Kindern stehen vor gewaltigen Herausforderungen. Sie sind von Gewalt, Grauen und Mangel umgeben. Schritt für Schritt schreitet das Land aber mit dem Wiederaufbau voran. Aus Ruinen werden Häuser und leere Mägen werden nach und nach wieder gefüllt. Die Familie des Autors beschließt in dieser Zeit die Flucht in den Westen ... In der neuen Heimat ist man nicht nur willkommen, sondern stößt auf Unverständnis, Ausgrenzung, Häme, Diskriminierung, aber auch auf große Hilfsbereitschaft, die es ermöglicht, in Würde ein eigenes neues Leben aufzubauen.



Diese abenteuerliche Flucht aus der Misere und die typischen Probleme einer Flüchtlingsfamilie im Westen stellt Dietrich Köhl in seinem Werk in den Mittelpunkt. Er bringt uns darin das Leben und die Erfahrungen eines Kindes während der Nachkriegszeit nahe. Seine bewegende Erzähung zeigt, dass es bei der Integration in den Westen nicht nur um Flucht vor Armut im Westen geht. Die Leser erfahren durch die hautnahen Schilderungen von Kröhl, wie eng Hoffnung und Verzweiflung in dieser Zeit zusammenhängen.



"Bombenkind" von Dietrich Kröhl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-8526-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 304 Wörter, 2375 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 26.09.2017

Gartenbuch für Naturwissenschaftler und andere Wissbegierige - Faszinierende Infos rund um die Welt der Garten

Gärten findet man in allen Formen, Farben und Pflegezuständen. Manche Gärten sind wild, andere genau geplant oder eine Mischung aus Beidem. Sowohl Gartenbesitzer, die mehr über ihren Garten lernen, als auch Naturliebhaber, die ihr Wissen über Pf...
tredition GmbH | 26.09.2017

Übungen zum italienischen Wortschatz - Lernhilfe für fortgeschrittene Lernende

Je weiter man beim Lernen einer Sprache voranschreitet, umso mehr wird man sich der Ummenge an Vokabular bewusst, das es zu Erlernen gilt. Will man eine Sprache flüssig beherrschen, ist das Pauken von Vokabeln und der dazu gehörigen Grammatik nicht...
tredition GmbH | 26.09.2017

Rankefeu - Reflexion von langjährigen Paarbeziehungen

Frauen, die sich in langjährigen Beziehungen befinden, sind sich oft nicht sicher, ob es sich bei der Beziehung wirklich noch um Liebe oder eher um die Angst vor dem Alleinsein handelt. Sie wagen es jedoch oft nicht, sich selbst unangenehme Fragen z...