Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Horváth AG |

Erstes umfassendes Werk über Unternehmenssteuerung 4.0

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Horváth & Partners veröffentlicht Fachbuch über aktuelle Entwicklungen der digitalisierten Unternehmenssteuerung


Die digitale Transformation schreitet immer schneller voran und betrifft alle Lebensbereiche – private, gesellschaftliche und wirtschaftliche. Mit letzteren setzt sich die Managementberatung Horváth & Partners bereits seit einigen Jahren intensiv auseinander, besonders im Hinblick auf Chancen und Risiken für die Unternehmenssteuerung und die Performanceoptimierung. Nun hat das Unternehmen den Sammelband „Digitalisierung der Unternehmensteuerung“ veröffentlicht, in dem erstmals ein umfassendes Bild davon gezeichnet wird, wie sich das Controlling ändert, wenn die Digitalisierung Einzug hält. Das Werk erscheint anlässlich des 80. Geburtstags von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth, dem Gründer von Horváth & Partners und Wegbereiter des Controllings im deutschsprachigen Raum.

Die digitale Transformation schreitet immer schneller voran und betrifft alle Lebensbereiche - private, gesellschaftliche und wirtschaftliche. Mit letzteren setzt sich die Managementberatung Horváth & Partners bereits seit einigen Jahren intensiv auseinander, besonders im Hinblick auf Chancen und Risiken für die Unternehmenssteuerung und die Performanceoptimierung. Nun hat das Unternehmen den Sammelband "Digitalisierung der Unternehmensteuerung" veröffentlicht, in dem erstmals ein umfassendes Bild davon gezeichnet wird, wie sich das Controlling ändert, wenn die Digitalisierung Einzug hält. Das Werk erscheint anlässlich des 80. Geburtstags von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Horváth, dem Gründer von Horváth & Partners und Wegbereiter des Controllings im deutschsprachigen Raum.


Peter Horváth gilt vielen als der Pionier der Unternehmenssteuerung im deutschsprachigen Raum. Das von ihm wesentlich mitgestaltete theoretische Konzept des Controllings und dessen Ausformung in der Praxis werden nun mit der Digitalisierung konfrontiert und verändert. "Durch digitale Technologien wird die Unternehmenssteuerung fundamental neu gestaltet. In dem Buch "Digitalisierung der Unternehmenssteuerung" zeigen wir die bereits heute sichtbaren Veränderungen auf und arbeiten die erkennbaren künftigen Neuerungen heraus", beschreibt Dr. Michael Kieninger, Sprecher des Vorstands von Horváth & Partners, die Intention des Buchs. "Wir wollen damit die bewährten Controlling-Konzepte um die Möglichkeiten der digitalen Welt ergänzen."


Die Autoren stammen aus Unternehmen, der Beratung sowie der Wissenschaft und treiben dort die Digitalisierung voran. In ihren Beiträgen analysieren sie die klassischen Controlling-Felder unter dem Einfluss der Digitalisierung und zeigen die daraus resultierenden Potenziale und Risiken auf. Beispiele gibt es unter anderem aus den Branchen Automobil, Finanzindustrie, Telekommunikation und Touristik.


Umfassendes Bild der digitalisierten Unternehmenssteuerung

Kieninger erklärt: "Bei Horváth & Partners beschäftigen wir uns bereits seit einigen Jahren intensiv mit den Einflüssen der Digitalisierung auf Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung. Mittlerweile haben wir viele Konzepte mit Kunden erarbeitet und umgesetzt. Zudem durften wir auch deren Lösungen kennenlernen und konnten dadurch eine hohe Kompetenz und breite Erfahrung aufbauen." Einzelne Aspekte daraus wurden in verschiedenen Publikationen veröffentlicht. Jedoch ist es aufgrund der Entwicklungsreife erst heute möglich, einen umfassenden Überblick zu geben.


"Digitalisierung der Unternehmenssteuerung" erschien am 10. Februar 2017 im Schäffer-Poeschel Verlag, ISBN: 978-3-7910-3831-5. Weitere Informationen sowie einen Link zur Bestellung finden Sie auf unserer Website unter www.horvath-partners.com/buch-digitalisierung Kontakt
Horváth AG
Jana Schuppel
Phoenixbau, Königstraße 5
70173 Stuttgart
0711 66919-3311
presse@horvath-partners.com
http://www.horvath-partners.com

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jana Schuppel (Tel.: 0711 66919-3311), verantwortlich.


Keywords: Digitalisierung, Unternehmenssteuerung, Fachbuch, Digitalisierte Unternehmenssteuerung, Controlling

Pressemitteilungstext: 393 Wörter, 3375 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Horváth AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Horváth AG lesen:

Horváth AG | 15.11.2017

Horváth-Studie: Automobilbranche fürchtet Abhängigkeit von Technologieunternehmen

Automobilhersteller in Deutschland erkennen, dass sie für ihre Kunden künftig stärker digitale Serviceleistungen rund um das Thema Vernetztes Fahren entwickeln müssen. Bislang versäumen sie es aber, solche Datendienste anzubieten, während Techn...
Horváth AG | 13.11.2017

Unternehmensplanung: zwischen Tradition und digitaler Revolution

Wie können Planungs- und Forecast-Prozesse effektiv und effizient gestaltet werden? Welche Rolle spielt Predictive Analytics? Und wie können Simulationen und Szenarien optimal in der Unternehmensplanung eingesetzt werden? Planungsexperten namhafter...
Horváth AG | 03.11.2017

Kostensenkungsprogramme von Unternehmen sind nur selten nachhaltig erfolgreich

Kosten optimieren zu müssen ist für nahezu alle Bereiche von Unternehmen ein immer wiederkehrendes Thema. So aufwendig und oftmals nervenaufreibend Kostensenkungsprogramme für alle Betroffenen sind, so wenig nachhaltig ist in vielen Fällen deren ...