info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Management-Akademie |

Management-Akademie: Westliches Management in Kombination mit fernöstlicher Kampfkunst

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Hinter der Management-Akademie in München verstecken sich zwei Dinge, die gegensätzlicher auf dem ersten Blick nicht sein könnten, die aber dennoch elementare Gemeinsamkeiten verbinden:

die fernöstliche Kampfkunst Wing Tsung und das typisch westliche Management. Das innovative Management-Seminar unter der Leitung von Hans-Jörg Reimers "Der Weg des Drachen" kombiniert beide Aspekte miteinander. In seinen Seminaren werden vor allem wichtige Fähigkeiten, wie Entschlossenheit, Ausdauer, Mut und Stärke gefördert, um seine eigenen Potenziale besser auszuschöpfen um dadurch seine beruflichen und privaten Ziele zu erreichen.



Manager-Training der etwas anderen Art



Die Akademie von Hans-Jörg Reimers, geht bewusst einen anderen Weg.Auf der Grundlage der

Wing Tsung-Prinzipien und -Philosophien lernt man, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Man lernt seine Kraft richtig einzuteilen und sie genau im richtigen Moment intuitiv einzusetzen.



Nur wer die Balance zwischen logischem Denken und intuitivem Handeln findet, ist in der Lage die richtigen Entscheidungen zu treffen.



Eine vollständige Übersicht der angebotenen Seminarinhalte für das Manager-Training finden sich als Auszug auf der Webseite der Management-Akademie. Zugleich lassen sich diese in ihrem Schwerpunkt aber auch individuell und flexibel anpassen. Workshops können auf Tagesbasis oder sogar als langfristig angelegte, wöchentliche Weiterbildung erfolgen. Auch Vorträge inklusive gezieltem Personal-Coaching über mehrere, aufeinander folgende Tage sind denkbar.



So können die Teilnehmer gezielt lernen, wie schwierige Verhandlungen effizient angegangen werden, wie der eigenen Entschlossenheit Ausdruck verliehen oder einfach mit Krisen und Notsituationen umgegangen wird. Durch die Kombination mit der Kampfkunst Wing Tsung, auch verfügbar im Personal Coaching durch Dai-Sifu Reimers, nehmen die Teilnehmer außerdem wichtiges Wissen und wertvolle Fähigkeiten für ihr eigenes Privatleben mit. Dieser Aspekt ist nicht zu vernachlässigen, denn hinter jedem erfolgreichen Manager steht nicht nur ein Coach, sondern auch ein geregeltes Privatleben, welches die notwendige Distanz zum beruflichen Alltag und den damit verbundenen Risiko- und Stresssituationen liefert.



Über den Leiter der Akademie Hans Jörg Reimers:



H. J. Reimers wurde im Jahr 1964 geboren und entdeckte früh seine Leidenschaft für den Kampfsport aus dem fernen Osten. Bereits in den 1980er Jahren begann der Gründer der innovativen Akademie sein mit dem Studium der Kampfkünste und er gibt dieses Wissen nun im Zuge von Management-Seminaren und Personal Coachings weiter. Zugleich schloss H. J. Reimers erfolgreich ein Studium der Wirtschaftswissenschaften ab. Der Meister der Kampfkunst Wing Tsung und des philippinischen Escrima lehrt sein Wissen rund um den Globus, ist unter anderem für das amerikanische FBI tätig und arbeitete bereits mit Größen aus dem Showgeschäft, unter anderem Schauspieler Jean Claude van Damme, zusammen.



Die Management -Akademie "Der Weg des Drachen" hat ihren Hauptsitz in München.

H. J. Reimers ist deutschlandweit und auf internationaler Ebene als freier Lehrer und Berater tätig und bietet umfassendes Manager-Training für Führungskräfte an.

Eine vollständige Auflistung der angebotenen Seminare, Personal Coachings und Referenzen sowie Testimonials finden sich auf der Webseite unter "http://www.management-akademie.info".


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hans-Jörg Reimers (Tel.: 089 - 307 36 05), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 469 Wörter, 3910 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Management-Akademie


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema