Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Plateno Group besiegelt weiteres Hotel-Entwicklungsprojekt in Wien

Von Plateno Germany Management GmbH

Eine Woche nach der Eröffnung des ersten 7 Days Premium Hotels in Wien macht sich die Plateno International Europe bereit für das zweite Hotel-Projekt in dieser Stadt: 7 Days Premium Wien Südtor.

Die dynamische Expansion der chinesischen Hotelgruppe Plateno setzt sich mit dem zweiten 7 Days Premium Hotel in Wien fort – es ist das vierte Hotel des Unternehmens innerhalb von Österreich.

„18 Monate nach Platenos Eintritt in den europäischen Markt haben wir drei tätige Hotels und fünf Projekte in Entwicklung in Deutschland, Österreich und Italien”, sagt Roland Paar, Präsident von Plateno Europa, GUS & Mittlerer Osten. „Dies ist ein Meilenstein in der Entwicklung der 7 Days Premium Marke in Europa. Wir machen große Fortschritte in dem dynamischen Gastgewerbe dieser Region, der auch für Reisende aus China immer attraktiver wird.”

In idealer Lage auf der Triester Straße wird das 7 Days Premium Wien Südtor die erste Hotelanlage sein, die Besucher aus dem Süden Österreichs, aus Italien, Slovenien und dem Rest von Südeuropa in Wien Willkommen heißt.

Das neue Hotel wird sich hauptsächlich den Bedürfnissen von Geschäftsreisenden widmen, da es sich sehr nahe am Business Park Wien befindet und über einen direkten Zugang dorthin verfügt. Das Hotel ist aber auch eine exzellente Wahl für Urlauber, denn viele Hotelzimmer bieten einen Blick auf den Golfplatz des City & Country Clubs Wienerberg. Öffentliche Verkehrswege in das Stadtzentrum von Wien und zum Hauptbahnhof werden durch die neugebaute U5 U-Bahn-Linie gewährleistet. Es gibt einen Zugang, der direkt auf die Hotelanlage führt.

„Mit einem Wachstum von 6 % in Bezug auf die Anzahl der Ankünfte und Übernachtungen bot sich Wien als natürliche Wahl für unser neues Projekt in Europa an”, sagt Paar. „Experten zufolge werden chinesische Reisende zunehmend wichtig für die Stadt – wir durften es nicht versäumen, Teil dieser Entwicklung zu sein.”

Die Eröffnung des neuen Hotels ist für das 2019 geplant. Das 7 Days Premium Wien Südtor wird über 152 komfortable und ergonomische Räume verfügen, die sich in den oberen Etagen des neu erbauten Turmes befinden.

Als Bestandteil der europäischen Expansionsstrategie stellte die Plateno Group neben 7 Days Premium auch die PAI Hotels vor - die ideale Lösung für unabhängige Hotels, die Bedarf an Upgrades und Distribution haben. Alle Gäste der PAI Hotels profitieren von einzigartigen Vorteilen wie einem persönlichen Empfang, Vorausbuchungen zu besten Preisen sowie einer speziellen Plattform für Mitglieder.

20. Feb 2017

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tomasz Janczak (Tel.: +4930814577420), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2436 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6