info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Campus Verlag GmbH |

So legen Sie entspannt Ihr Geld an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


"Schatz, ich habe den Index geschlagen!" - Bestsellerautor Christian Thiel verrät, wie er die besten Aktien der Welt gefunden hat


"Schatz, ich habe den Index geschlagen!" - Bestsellerautor Christian Thiel verrät, wie er die besten Aktien der Welt gefunden hatWer sein Geld bei der Bank anlegt, weiß, dass die Zinsen nicht mal für ein schickes Essen mit der Familie reichen. ...

Wer sein Geld bei der Bank anlegt, weiß, dass die Zinsen nicht mal für ein schickes Essen mit der Familie reichen. Mehr noch: Wer sein Geld "risikoarm" anlegt, fährt bei aktuellem Niedrigzins und Inflation wissentlich Verluste ein. Diese Erfahrung machte auch Christian Thiel und wendete sich vor einigen Jahren der Börse zu. Thiel ist Kleinanleger und Finanzblogger (großmutters-sparstrumpf.de) mit außerordentlichem Erfolg. Im Jahr 2015 hat er mit seinem Depot mehr als 20 Prozent Zuwachs eingefahren und damit alle maßgeblichen Indizes geschlagen. In seinem Buch zeigt er, wie er die besten Aktien der Welt gefunden hat, weshalb Anleger so oft aufs falsche Pferd setzen und wie man fatale Fehler bei der Anlage vermeidet.

Thiels Tour durch die Irrungen der Finanzwelt führen ihn zu Anlageprofis aller Art - vom Trader über den ETF-Fan bis hin zum Goldminenbesitzer. Auch die junge Erbin, die nicht weiß, wie sie ihr überraschend gewonnenes Vermögen anlegen soll, findet bei ihm Rat. Thiel schreibt aus der Perspektive des Privatanlegers. Er verkauft keine Finanzprodukte und hat deshalb die Möglichkeit, sich mit ausgewiesenen Experten wie Gerd Kommer oder anderen Autoren erfolgreicher Finanzblogs auseinanderzusetzen. Sein Ziel: Never lose money. Sein einziges Dogma: Vertraue keinem Bankberater oder Fondsexperten. Die wollen vor allem eins: unser Geld.

Was sich liest wie amüsante Erzählungen aus dem Alltag eines Anlegers, ist gleichermaßen ein kompakter Finanzratgeber für alle, die nicht mehr bereit sind, ihr Vermögen an die Bank zu verlieren. Thiel nimmt die Angst vor dem Risiko und macht Lust aufs Anlegen. Experten wie Laien schätzen Thiels unterhaltsame Beratung längst: Sein Finanzblog hatte nach einem Jahr bereits eine halbe Million Seitenaufrufe. Im Buch hat er die Essenz zusammengetragen: Selten war Anlegen so entspannt.

Der Autor
Christian Thiel beschäftigt sich seit 18 Jahren mit der Börse. Seiner Leidenschaft für die Welt der Geldanlage geht er auch auf seinem Blog "Großmutters Sparstrumpf" nach. Er lebt als Single- und Paarberater und Buchautor mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Berlin.

Christian Thiel
"Schatz, ich habe den Index geschlagen!"
Wie ich auszog, die besten Aktien der Welt zu kaufen
2017, Klappenbroschur, ~224
EUR 17,95/EUA 18,50/sFr 22,90
ISBN 978-3-593-50658-6
Erscheinungstermin: 16.02.2017 Firmenkontakt
Campus Verlag GmbH
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
http://www.campus.de


Pressekontakt
Campus Verlag
Inga Hoffmann
Kurfürsternstraße 49
60486 Frankfurt am Main
069 976516 22
hoffmann@campus.de
http://www.campus.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Inga Hoffmann (Tel.: 069 976516 22), verantwortlich.


Keywords: Geldanlage, Aktie, Kapitalanlage, Aktienindex, Kognition, Share, Financial investment, Stock index

Pressemitteilungstext: 423 Wörter, 3072 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Campus Verlag GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Campus Verlag GmbH lesen:

Campus Verlag GmbH | 18.06.2018

So werden Sie reich wie Norwegen

Norwegen belegt beim World Happiness Report der Vereinten Nationen den zweiten Platz. Das mag an der schönen Landschaft liegen, aber sicher auch daran, dass sich die Norweger keine Sorgen um Geld machen müssen. Denn Norwegen hat Öl. Und aus dessen...
Campus Verlag GmbH | 13.03.2018

Chinas Bosse - Das sind unsere unbekannten Konkurrenten

Wolfgang Hirn gibt den bisher weitgehend unbekannten Unternehmern aus China ein Gesicht. Seine Analyse der fernöstlichen Wirtschaftsführer und ihrer Zukunftsstrategien ist ein Wegweiser für das Europa von morgen. Wer kennt Guo Guangchang? Wer hat ...
Campus Verlag GmbH | 28.02.2018

Digitalisieren mit Hirn - Wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter für den Wandel gewinnen

Die Geschäftsführung eines Familienunternehmens, die digitale Geschäftsmodelle durch ihre Mitarbeiter und den Betriebsrat entwickeln lässt und bereits nach einem Jahr mit einem neuen Produkt am Markt ist. Ein mittelständisches, produzierendes Un...