info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
viaprinto |

Grünes Gewissen: Druckbranche auf dem Prüfstand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


 

 

Münster, 21. Februar 2017: Papier ist geduldig, heißt es, und kann auch die Umwelt schützen: Wie umweltbewusst die Druck- und Papierindustrie ist und wie Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen funktionieren kann, zeigt das Whitepaper „Klimaschutz in der Printbranche“, das die Online-Druckerei viaprinto heute veröffentlicht.  



 

 

Es soll Information und Hilfestellung in Einem sein. „Denn für kreative Drucker, Verlage, Agenturen oder Markenartikler bleibt Papier, bedruckt oder als Verpackung, unersetzbar angesichts des digitalen Wandels. Nur wissen viele der Unternehmen nicht, wie sie den eigenen Nachhaltigkeitsanspruch im Betrieb selbst oder beim Druck einer umweltfreundlichen Imagebroschüre umsetzen können“, erklärt Frank Morjan, viaprinto-Geschäftsführer in Münster.

 Welche Nachhaltigkeitslabels und umweltfreundliche Logistikwege es gibt, wie nützlich Papierrecycling ist und wie Nachhaltigkeit im Unternehmen funktionieren und umgesetzt werden kann, sind Inhalte des Papiers.

Sich für eine nachhaltige Entwicklung einzusetzen und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, werde aus Sicht der

kleinen und mittleren Unternehmen in Zukunft noch wichtiger werden. So steht es in einer unlängst veröffentlichen Studie der Kreditanstalt für Wiederaufbau. Vor allem für Firmen, die sich nicht von Beginn an mit ressourcenschonenden Verfahren oder Produkten befassen, seien umweltschützende Zusammenhänge zunehmend interessant. Das Umsetzen ökologischer und damit auch ökonomischer Aspekte könne schließlich, so Morjan, gute Arbeitsbedingungen und das Image von Unternehmen stärken.

 

Zur Online-Meldung mit Download-Link zum Whitepaper: https://www.viaprinto.de/ueber-viaprinto/presse/pressemitteilungen/pm2017/2017-21-02_PM_Whitepaper_Klimaschutz.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabel Krüger (Tel.: 0251-97920211), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 167 Wörter, 1539 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: viaprinto

Jahrelange Erfahrung in der Verarbeitung hochsensibler Bilddaten (5,9 Millionen CEWE Fotobücher in 2014)
Gesicherte Übertragung Ihrer Daten durch digitale Zertifikate (SSL)
Zertifizierter Bestellvorgang (Trusted Shops)
Zertifizierte Datenspeicherung (TÜV Level 3)
Zugangsgesicherte Produktionshallen mit integrierten Versandplätzen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von viaprinto lesen:

viaprinto | 05.10.2017

viaprinto ist offizieller Printpartner des Deutschen Marketing Verbands

Düsseldorf/Münster, den 05. Oktober 2017 – Der Deutsche Marketing Verband (DMV) erweitert die Reihe seiner Verbandspartner: Als etablierter Partner des Deutschen Marketing Tages ist die Online-Druckerei viaprinto ab sofort auch offizieller Pa...
viaprinto | 20.07.2017

Wertigkeit und Service: Top-Platzierungen für viaprinto

    Das Münsteraner Unternehmen viaprinto hat in den Testkategorien Produktqualität und Kundendienst Spitzenergebnisse eingefahren: Die Online-Druckerei erlangte in den Rubriken die maximale Punktzahl und damit die Note „sehr gut“. „Die Erg...
viaprinto | 24.01.2017

Hohlkammerplakate zum Wahljahr: Online-Druckerei viaprinto baut Produktreihen aus

    „Nicht nur weil ein wichtiges Wahljahr bevorsteht, haben wir die Hohlkammerplakate, die sich vor allem für den Einsatz unter freiem Himmel eignen, aufgenommen“, sagt Frank Morjan, viaprinto-Geschäftsführer. Die Kunststoffposter aus recyc...