info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Targeted Microwave Solutions Inc. |

Targeted Microwave Solutions veröffentlicht seine Vermarktungsstrategie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)




Targeted Microwave Solutions veröffentlicht seine Vermarktungsstrategie

Vancouver, British Columbia, Kanada - 28. Februar 2017 - Targeted Microwave Solutions Inc. (TSXV:TMS; OTCQX:TGTMF; FRA:A2ACNT) (TMS oder das Unternehmen) hat mit dem Beginn der Vermarktung seiner vor kurzem in Betrieb genommenen Industrietrocknungstechnologie WAVEdri® heute seine Markteinstiegsstrategie veröffentlicht.

TMS konzentriert sich in der Anfangsphase zunächst auf drei Branchensegmente, in denen es sich einen besonders großen Kundenzuwachs erhofft. Das Unternehmen arbeitet derzeit mit einem führenden Hersteller von Katzenstreu-/Konsumprodukten in den Vereinigten Staaten, einer Reihe von Biokraftstoffproduzenten in den Vereinigten Staaten, Kanada und Europa sowie einigen bedeutenden Kohleunternehmen in den Vereinigten Staaten und China zusammen.

Dieses Jahr markiert für TMS eine faszinierende Phase in seiner Geschäftsentwicklung. Die Erstvermarktung der vom Unternehmen entwickelten revolutionären und geschützten WAVEdri®3.0-Technologie wird zu einem Meilenstein in der Bewertung des Unternehmens führen. Unsere Ausführungen über die positiven Wirtschaftskennzahlen, die Leistungsvorteile gegenüber herkömmlichen Methoden und das Schadstoffeliminierungspotenzial stoßen bei den potenziellen Kunden auf großes Interesse. Wir freuen uns schon darauf, 2017 unseren ersten kommerziellen Auftrag zu erhalten und unseren Aktionären das Wertschöpfungspotenzial dieser Technologie zu demonstrieren, meint Chief Executive Officer und Board-Chairman Dr. James Young.
TMS setzt derzeit in den einzelnen Branchen folgende wesentliche Vermarktungsmaßnahmen bzw. hat diese bereits erfolgreich umgesetzt:

Industrieton (Vereinigte Staaten)

- Weitere Gespräche mit einem großen Hersteller von Katzenstreuprodukten zur Einführung der WAVEdri® 3.0-Technologie.
- Durchführung eines erweiterten kontinuierlichen Prüfprogramms (Katzenstreutonmaterial) zur Bestätigung der Wirksamkeit von WAVEdri® 3.0.
- Einleitung von Testprogrammen zu lithiumhaltigem Montomorillonitton bei einem potenziellen Bergbaukunden.
- Technische Planung und optimierte Anlagenkonfiguration für einen potenziellen Kunden.


Biomasse (Vereinigte Staaten, Kanada und Europa)

- Weitere Partnergespräche mit führenden Technikfirmen im Hinblick auf potenzielle exklusive Liefer- und Montageabkommen.
- Weitere Partnergespräche mit führenden Technikfirmen im Hinblick auf eine raschere und bessere Kontaktaufnahme mit Industriekunden.
- Durchführung von Biomasseprüfprogrammen mit Materialien aus verschiedenen Biokraftstoffunternehmen.
- Wirtschaftliche Evaluierung in Kooperation mit einem potenziellen Großkunden.


Kohle (Vereinigte Staaten und China)

- Einführung von WAVEdri® 3.0 als umweltfreundlicherer Kohletechnologie.
- Konkrete Darstellung und Vermittlung der wesentlichen Vorteile von WAVEdri 3.0 für Konsumenten von Kohle aus dem Powder River Basin sowie für chinesische und indonesische Kraftwerke mit Kohlefeuerung unter Einsatz von niedrig inkohlter Kohle.
- Weitere Gespräche mit bestehenden Kunden im Hinblick auf eine Absichtserklärung (MOU).
- Weitere Partnergespräche mit führenden Technikfirmen in Asien im Hinblick auf ein potenzielles exklusives Liefer- und Montageabkommen.
- Weitere Zusammenarbeit mit Schlüsselkunden über Prüfprogramm für niedrig inkohlte Kohle.

Die WAVEdri®-Technologie des Unternehmens wird von Mitarbeitern, Beratern und JV-Partnern von TMS bei potenziellen Kunden im Zuge von Geschäftsanbahnungsbesuchen in den Vereinigten Staaten, Kanada und China eingeführt. Das Unternehmen wird seine Kundenkontakte zudem über Partnerschaften mit Technikfirmen erweitern. Für die Technologie des Unternehmens eröffnen sich - vor allem im Bereich Biomasse und Kohle - beste Marktchancen. Das Unternehmen plant die Erschließung weiterer Vertriebskanäle für die intensive Vermarktung und den Einsatz seiner neuen WAVEdri®-Technologie.

Im Rahmen des Verkaufszyklus haben potenzielle Kunden Tests mit verschiedenen Proben unter Einsatz der unternehmenseigenen WAVEdri® 3.0-Technologie angefordert. Während der Materialprüfprogramme werden viele Variablen gemessen und bewertet. Unter anderem zählen dazu die Trocknungsleistung, die Energieeffizienz, die Vorteile von Nebenprodukten, die Materialhandhabung, die Emissionsreduktion und die Investitionsleistung. Diese Materialprüfungen werden in der kommerziellen Pilotanlage und im Testlabor des Unternehmens in King William, Virginia durchgeführt.

Das Unternehmen bemüht sich um eine Vermarktung in mehreren Marktsegmenten und rechnet für das Jahr 2017 mit einer bahnbrechenden Entwicklung.

Für das Board of Directors:
Dr. James Young
Chief Executive Officer & Chairman

Mediensprecher:
+1 (778) 995 5833
media@tmsenergy.com

Über Targeted Microwave Solutions Inc.
Targeted Microwave Solutions Inc. ist ein Umwelttechnologieunternehmen, das vertikale WAVEdri®-Mikrowellenreaktoren für die Trocknung und Verarbeitung von Kohle, Ton und Biomasse einschließlich Holzfasern plant und herstellt. Als Weltmarktführer in der Weiterentwicklung der Mikrowellentechnologie hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt, der Industrie eine umweltfreundlichere und wirksamere Technologielösung zur Verfügung zu stellen, die anstelle von herkömmlichen Industrietrocknern und Trocknungsöfen zum Einsatz kommt, Schadstoffemissionen vermeidet, deutlich weniger Energie und Wasser benötigt und mit einem geringeren Investitionsbedarf verbunden ist.

Die F&E-Anlage bzw. kommerzielle Pilotanlage des Unternehmens in King William, Virginia befindet sich in strategisch günstiger Lage im Nahbereich einer Reihe großer Industriebetriebe, in denen Tonprodukte und Biomasse hergestellt werden. In der Marketing- und Testanlage in Shanghai, China werden Materialproben aus nahegelegenen Kohlekraftwerken und Kohlebergbaubetrieben gesammelt und analysiert. Das Unternehmen ist in Kanada als Reporting Issuer gelistet und notiert an den folgenden Börsen:
| TSX-V: TMS | FRA: A2ACNT | OTCQX: TGTMF |

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite www.tmsenergy.com oder konsultieren Sie die unter www.sedar.com veröffentlichten Unterlagen des Unternehmens.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN
Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die entweder zukunftsgerichtete Aussagen sind oder als solche gelten können. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die sich auf Tätigkeiten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen wir erwarten oder erhoffen, dass sie in der Zukunft eintreten werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht ausschließlich historischen Charakter haben, und in dieser Pressemeldung unter anderem Aussagen zu folgenden Aspekten beinhalten: die Wahrscheinlichkeit des Einsatzes oder Maßnahmen im Hinblick auf den kommerziellen Einsatz unserer Technologie in der Kohle-, Biomasse- und Tonindustrie; die zu erwartenden Ergebnisse unserer Trocknungstests; die zu erwartenden Vorteile und Eigenschaften unserer WAVEdri®-Technologie; dass wir in der Lage sein werden, Technikfirmen als Kunden zu gewinnen; das zukünftige Interesse an umweltfreundlicheren Kohletechnologien; potenzielle Chancen für unsere Technologie und unsere für das Jahr 2017 erwarteten Ergebnisse. Im Rahmen dieser Pressemeldung sollen Begriffe wie schätzt, erwartet, plant, prognostiziert, wird, glaubt, beabsichtigt, sollte, könnte, kann und andere ähnliche Ausdrücke auf zukunftsgerichtete Aussagen hinweisen. Zukunftsgerichtete Aussagen spiegeln die Erwartungen, Ansichten, Annahmen, Schätzungen und Prognosen der Unternehmensführung zum entsprechenden Zeitpunkt wider. Nachdem zukunftsgerichtete Aussagen mit bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Vermutungen und sonstigen Faktoren behaftet sind, die schwer vorherzusagen sind, können unsere tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge oder die tatsächlichen Ergebnisse oder Leistungen der Branchen und Märkte, in denen wir tätig sind bzw. tätig werden wollen, erheblich von jenen abweichen, die in unseren zukunftsgerichteten Aussagen vorweggenommen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit beträchtlichen Unsicherheiten und Risiken behaftet, sollten nicht als Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse gewertet werden und stellen nicht notwendigerweise korrekte Angaben darüber dar, ob solche Ergebnisse erzielt werden können oder nicht. Eine Reihe von Faktoren könnte bewirken, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Ergebnissen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen besprochen werden. Dazu zählen unter anderem: ob wir in der Lage sein werden, alle erforderlichen Genehmigungen der Börsenaufsicht zu erhalten; ob wir in der Lage sein werden, definitive Dokumente auszuhandeln und umzusetzen und die darin geforderten Voraussetzung zu erfüllen; das allgemeine Teilnahmeinteresse an unseren Privatplatzierungen und andere Angelegenheiten, wie sie in unseren bei SEDAR eingereichten und auf www.sedar.com veröffentlichten Unterlagen beschrieben werden. Dementsprechend werden die Leser darauf hingewiesen, sich nicht bedingungslos auf unsere zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Wir sind nicht verpflichtet, solche Aussagen öffentlich zu korrigieren, damit sie nachfolgenden Ereignissen oder Umständen gerecht werden, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Targeted Microwave Solutions Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1216 Wörter, 10350 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Targeted Microwave Solutions Inc. lesen:

Targeted Microwave Solutions Inc. | 06.03.2017

Targeted Microwave Solutions schließt Biomasse-Tests ab

Targeted Microwave Solutions schließt Biomasse-Tests ab Vancouver, British Columbia, Kanada - 6. März 2017 - Targeted Microwave Solutions Inc. (TSXV:TMS; OTCQX:TGTMF; FRA:A2ACNT) (TMS oder das Unternehmen) hat heute die Ergebnisse seiner ersten in...
Targeted Microwave Solutions Inc. | 12.12.2016

Targeted Microwave Solutions Inc.: Game Changer für den Biomasse-Sektor - Kommerzielle Produktion gestartet - 275% mit dieser Biomasse-Aktie - Strong Outperformer

Game Changer für den Biomasse-Sektor - Kommerzielle Produktion gestartet - 275% mit dieser Biomasse-Aktie - Strong Outperformer Targeted Microwave Solutions Inc. (ISIN: CA8761412011, WKN: A2ACNT, Ticker: T651, TSXV: TMS) freut sich bekanntzugeben...