info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
engel4success |

Exklusivinterview: Heike Engel-Wollenberg berichtet über ihren Erfolg mit "engel4success"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Heike Engel-Wollenberg, engel4success, enthüllt ihr Erfolgsgeheimnis in einem Interview. Sehen Sie selbst, wie auch Sie erfolgreich starten oder durchstarten können.

Wie haben Sie Ihr Geschäft aufgebaut?



Ich bin jetzt seit über 22 Jahren selbständig als Psychologin und beschäftige mich mit Erfolgspsychologie. Neben einer eigenen Praxis veranstaltete ich Seminare für Lebensziele. Dann habe ich Fehler gemacht und mein kleines Unternehmen bis kurz vor den Ruin gebracht. Da ich kein Geld mehr hatte, hatte ich keine andere Möglichkeit, als mich selbst wieder aus dieser Misere herauszuholen. Meine Erkenntnisse habe ich in Form eines Buches: "Berufung finden, Positionierungsmarketing auf den Kopf gestellt" herausgebracht und gebe sie gerne auch im Coaching an Betroffene weiter.



Haben Sie ein persönliches Erfolgsrezept oder Erfolgsgeheimnis?



Ich halte es für ganz wichtig, dass jeder Mensch sein absolutes Herzensbusiness findet, wenn man so will, seine Berufung. Diese ergibt sich aus der persönlichen Lebensaufgabe, die im Business umgesetzt wird. Wenn wir das tun, dann wird die Arbeit nicht mehr als solche wahrgenommen und das Leben ist sinnerfüllt und glücklich.



Wie würden Sie Ihren Arbeitsstil beschreiben?



Der Mensch als Unikat steht für mich im Mittelpunkt. Damit gibt es keine Patentrezepte für alle gleich, sondern individuell angepasst. Ich bemühe mich, mich ganz in mein Gegenüber einzufühlen. Durch jahrelange Erfahrung gelingt es mir sehr schnell, das Problem zu erkennen, Lösungen vorzuschlagen und den Klienten zum nächsten Schritt zu motivieren.



Was genau bieten Sie an und was sind Ihre Langzeitziele?



Ich unterstütze in jedem Halbjahr 40 Einzel-Unternehmer, die die fachliche Arbeit noch selbst machen, dabei, erfolgreicher zu werden, mehr Kunden und mehr Umsatz zu bekommen. Wir bilden ein großes Netzwerk, indem sich alle gegenseitig unterstützen können. Um in folgenden Jahren mehr Solo-Unternehmern helfen zu können, arbeite ich daran, ein Internetportal zu kreieren, welches in Form einer Challenge mehr Menschen erreichen kann. Für die Ausweitung brauche ich dann sicher Partner auf unterschiedlichen Ebenen. Dieses Ziel möchte ich in den nächsten drei Jahren erreichen.



Warum arbeiten Sie mit Kleinstunternehmern, Sie könnten doch mit mittelständischen Unternehmen mehr Geld verdienen?



Das Geld steht für mich nicht an erster Stelle. Ich identifiziere mich mit Einzel-Unternehmern, weil ich selbst eine Solo-Unternehmerin bin. Alle Partner, die mich unterstützen, sind auch Kleinstunternehmer. Ich kenne die Probleme gut und weiß genau, wie sich das anfühlt. Und aus eigener Erfahrung weiß ich auch die Lösungen und die Schritte dahin.



Sind Online-Anbieter bei Ihnen auch richtig?



Nein, denn diese verkaufen ein Produkt. Hierfür ist ein anderes Marketing nötig als für Menschen. Bei einem Kleinstunternehmer, der physischen Kontakt zu seinen Kunden hat, ist er oder sie selbst das Produkt. Die Marketingmaßnahmen unterscheiden sich hier gravierend von denen des Produktmarketings. Für die Online-Anbieter gibt es viele gute Tipps im Internet - für die vielen anderen leider nicht.



Was sind die größten Probleme Ihrer Kunden?



Fehlende Zielklarheit, mangelndes Umsetzungsvermögen und Defizite im Mindset, d. h. im Denken, sind hier die drei größten.



Was genau ist an Ihrem Coaching-Programm besonders?



Ich habe mich nicht auf einen bestimmten kleinen Teil spezialisiert, sondern mich auf meine Zielgruppe positioniert. Die Klienten durchlaufen in einem Sechsmonatsprogramm alle Stufen.



1. Berufung finden oder überprüfen, Vision und Ziele festlegen.

2. Geschäftsmodell finden oder überarbeiten, eigenes Angebot erstellen, Positionierung festlegen, Kundenresonanz erzeugen.

3. Mindset der Erfolgspersönlichkeit integrieren.

4. Technische Umsetzung, Website, Video.

5. Marketingmaßnahmen festlegen und umsetzen.

6. Webinare, Podcast und Erfolgsumsetzung mit ersten Kundenprojekten.



Mein Coaching-System hat wiederkehrende Blöcke. Beginnend mit einem Präsenztreffen in der ersten Woche, folgt dann ein individuelles Einzelcoaching über Skype, in der nächsten Woche ein für die Gruppe ausgearbeitetes Live-Webinar, dann wieder ein individuelles Skype-Gespräch. Dann beginnt der Zyklus wieder von vorne. Jeder Teilnehmer wird so gefördert, dass eine Umsetzung garantiert ist, weshalb ich hierfür auch eine Umsetzungsgarantie gebe. Bei der technischen Umsetzung habe ich Techniker, die mich unterstützen, denn hierfür bin ich persönlich nicht die erste Wahl. Nach dem Halbjahr haben wir alle weiterhin Kontakt über Facebook oder persönlich, damit gewährleistet ist, dass jeder auch erfolgreich bleibt. Jeder Teilnehmer hat so viel Kontakt, wie er selbst möchte, kann allerdings auch jederzeit aussteigen, wenn es nicht sein Ding ist. Mehr Freiheit und Erfolg kann niemand haben. Auf der anderen Seite spart es Zeit, Nerven und Geld, weil nicht für jedes Einzelteil ein anderer Spezialist gesucht und bezahlt werden muss.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Heike Engel-Wollenberg (Tel.: 04703920928), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 717 Wörter, 5499 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: engel4success


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema