info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ingenico Payment Services GmbH |

Ingenico Payment Services kooperiert mit Fintech MUUME

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kooperation, um Händler bei der Digitalisierung von Einkaufs- und Bestellprozessen zu unterstützen


Kooperation, um Händler bei der Digitalisierung von Einkaufs- und Bestellprozessen zu unterstützenRatingen, 6. ...

Ratingen, 6. März 2017__ Der Zahlungsdienstleister Ingenico Payment Services arbeitet jetzt mit dem Schweizer Fintech-Unternehmen MUUME zusammen, einer der führenden Plattformen-Anbieter für digitalen Self-Service für den täglichen Konsum. Ziel der Kooperation ist, Händler bei der Digitalisierung von Einkaufs- und Bestellprozessen zu unterstützen.

MUUME digitalisiert alltägliche Einkaufsprozesse auf dem Smartphone und verknüpft diese mit üblichen Bezahldienstleistungen und Mehrwertservices wie Kundenbindung oder Click&Collect. Shoppen, sich informieren, bezahlen und Punkte sammeln - alles digital über eine App, egal ob am POS, unterwegs oder von zuhause.

Im Zuge der neuen Zusammenarbeit steuert Ingenico Know-how aus den Bereichen Payment, Fraud-Management, sowie Loyalty & Couponing bei. MUUME wiederum bringt langjährige Expertise im Management digitaler Produktdaten, im Digital Payment und in der App- und Backend-Entwicklung mit ein. Die angebotene Lösung beider Unternehmen basiert auf einer an den Händler angepassten App. Auf diese Weise können Händler die eigene Marke weiter stärken.

Im Fokus stehen Funktionalitäten wie Self-Checkout via Smartphone, Einbindung von Kundenbindungsinstrumenten (Punkte sammeln und Einlösen von Gutscheinen) und die Abwicklung der Zahlung über das Smartphone oder Wearable mit gesicherter Lastschrift oder Kreditkarte am POS, im Onlineshop oder gleich in einem für die App optimierten Shop.

Das System erlaubt ebenso die Vorbestellung von Waren und Dienstleistungen, sowie die Anbindung an Logistikdienstleister, so dass Konsumenten sich bequem die bereits bezahlte Ware nach Hause liefern lassen oder schon bezahltes Essen zum gewünschten Zeitpunkt einfach abholen können.

Detailinformationen erhalten Sie bis zum 9. März 2017 auf der EuroShop am Stand A76 in Halle 6 der Messe Düsseldorf. Für Termin- oder Interviewwünsche wenden Sie sich bitte an:

Ingenico Payment Services GmbH
Nicole Ohagen
Marketing/Kommunikation
(T) +49 2102 9979 782
nicole.ohagen@ingenico.com Firmenkontakt
Ingenico Payment Services GmbH
Nicole Ohagen
Daniel-Goldbach-Str. 17-19
40880 Ratingen
+49 2102 9979 782
nicole.ohagen@ingenico.com
https://payment-services.ingenico.com/de/de


Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
089 - 720 137 15
t.ramerth@elementc.de
http://www.elementc.de


Web: https://payment-services.ingenico.com/de/de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Ohagen (Tel.: +49 2102 9979 782), verantwortlich.


Keywords: Ingenico Payment Services, Muume, MUUME, Kooperation, Fintech, Digitalisierung, Einkaufs- und Bestellprozesse, Self-Service, EuroShop

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 2881 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ingenico Payment Services GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ingenico Payment Services GmbH lesen:

Ingenico Payment Services GmbH | 27.09.2017

Ingenico Payment Services tritt Connected Living bei

Ratingen, 27. September 2017__ Haushaltsgeräte, die automatisiert Lebensmittel und Verbrauchsgüter nachbestellen, wenn sie leer sind, Fitnessarmbänder, die unsere Gesundheit im Auge behalten und Autos, die untereinander Daten austauschen, um Staus...
Ingenico Payment Services GmbH | 18.09.2017

Ingenico Payment Services launcht "Online Payment Berater"

Ratingen, 18. September 2017__ Die Welt des bargeldlosen Bezahlens ist komplexer geworden, es gibt stetig neue Zahlverfahren, Produkte und Value Added Services. Vor allem für Startups und kleinere und mittelständische Händler kann es schwierig sei...
Ingenico Payment Services GmbH | 20.06.2017

Fraport kooperiert jetzt mit Ingenico Payment Services

Ratingen, 20. Juni 2017__ Ingenico Payment Services übernimmt für das Parkraummanagement des Flughafenbetreibers Fraport am Standort Frankfurt am Main ab sofort alle stationären Zahlungsdienstleistungen im Bereich Kartenakzeptanz (Acquiring). Im Z...