Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Osisko Gold Royalties Ltd. |

Osisko schliesst Erwerb von Gibraltar Silber-Stream ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


OSISKO SCHLIESST ERWERB VON GIBRALTAR SILBER-STREAM AB

(Montréal, Kanada, 3. März 2017) Osisko Gold Royalties Ltd (Osisko) (TSX & NYSE - http://www.commodity-tv.net/c/mid,36622,VRIC_2017/?v=297286) gibt heute bekannt, dass es den vorher angekündigten Erwerb eines Silber-Streams hinsichtlich der Silberproduktion in der Kupfermine Gibraltar (Gibraltar) in British Columbia, Kanada, von Gibraltar Mines Ltd. (Gibco), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Taseko Mines Limited (Taseko) abgeschlossen hat. Gibco hat einen Joint-Venture-Anteil von 75% an Gibraltar.

Laut der Vereinbarung mit Taseko hat Osisko Tasekos 100-prozentigen Anteil der liquidierbaren Silberproduktion von Gibraltar bis zur Lieferung von 5,9 Mio. Unzen Silber an Osisko erworben. Anschließend wird Osisko einen 35-prozentigen Anteil an der liquidierbaren Silberproduktion von Gibraltar bekommen. Osisko hat Taseko für den Silber-Stream eine einmalige Barzahlung von 33 Mio. US-$ gezahlt und wird weiterhin für jede gelieferte Unze Silber 2,75 US-$ bezahlen.

Der Erwerb soll Osiskos Produktion um rund 200.000 Unzen Silber in den nächsten 14 Jahren steigern, und man geht davon aus, dass sie auf durchschnittlich 350.000 Unzen in den restlichen Jahren der 23-jährigen Lebensdauer der Vorräte auf Gibraltar steigen wird. Die Transaktion tritt am 1. Januar 2017 in Kraft.


Über Osisko

Osisko Gold Royalties ist ein seit Juni 2014 bestehendes Edelmetall-Royalty-Unternehmen mit Fokus auf Nord-, Mittel- und Südamerika. Es hält mehr als 50 Lizenzabgaben (Royalties), wie zum Beispiel eine 5-prozentige NSR-Royalty (Nettoschmelzabgabe) an der Canadian Malartic Mine (Kanada) und eine 2,0-3,5% NSR-Royalty an der Éléonore Mine (Kanada). Osisko hat eine sehr starke Finanzposition mit Barmitteln von 499,2 Mio. $ (Stand. 31. Dezember 2016). In den letzten 9 aufeinander folgenden Quartalen hat das Unternehmen an seine Aktionäre Dividenden in Höhe von 30,8 Mio. $ ausgeschüttet.
Außerdem besitzt Osisko ein Portfolio von börsennotierten Rohstoffunternehmen, unter anderem eine Beteiligung von 14,9% an Osisko Mining Inc., eine Beteiligung von 13,3% an Falco Resources Ltd und eine Beteiligung von 16,9% an Barkerville Gold Mines Ltd.

Osiskos Hauptsitz ist 1100 Avenue des Canadiens-de-Montréal, Suite 300, Montréal, Québec, H3B 2S2, Kanada.

Für weitere Informationen kontaktierten Sie bitte Osisko Gold Royalties:

Vincent Metcalfe
Vice President, Investor Relations
Tel. (514) 940-0670
vmetcalfe@osiskogr.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG - Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Joseph de la Plante
Vice President, Corporate Development
Tel. (514) 940-0670
jdelaplante@osiskogr.com

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann Aussagen enthalten, die laut den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen bzw. dem United States Private Securities Legislation Reform Act von 1995 als zukunftsgerichtete Aussagen zu werten sind. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Aussagen darstellen, sondern sich auf vom Unternehmen erwartete zukünftige Ereignisse, Entwicklungen oder Leistungen beziehen, einschließlich der Erwartungen des Managements hinsichtlich Osiskos Wachstum, Ergebnissen der Tätigkeiten, geschätzten zukünftigen Einnahmen, notwendigem zusätzlichem Kapital, Reserven und Reserveschätzungen, Produktionsschätzungen, Produktionskosten und -erträgen, zukünftiger Nachfrage nach und Preisen von Rohstoffen, Geschäftsaussichten und Möglichkeiten, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Außerdem sind Aussagen (einschließlich Daten in Tabellen), die sich auf Reserven und Ressourcen und Goldäquivalent-Unzen beziehen, zukunftsgerichtete Aussagen, weil sie eine implizite Schätzung enthalten, die auf bestimmten Einschätzungen und Annahmen basiert, für die keine Garantie übernommen werden kann, dass diese Erwartungen eintreffen werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind alle Aussagen, die keine historischen Aussagen darstellen, und häufig, aber nicht immer, sind sie an der Verwendung von Wörtern wie erwartet, plant, schätzt, glaubt, beabsichtigt, antizipiert, potenziell, geplant oder ähnlichen Ausdrücken (einschließlich negativer Varianten) zu erkennen oder an der Angabe, , dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, könnten, sollten oder würden. Dies bezieht sich unter anderem auf die Leistung von Osisko, die Erfüllung erwarteter Vorteile durch Investitionen sowie der Transaktion mit Taseko. Auch wenn Osisko davon ausgeht, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf vernünftigen Annahmen beruhen, beinhalten solche Aussagen bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren und sind keine Garantie für zukünftige Leistungsdaten, und die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen getätigt wurden. Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen getätigt wurden, sind u.a.: Fluktuationen der Rohstoffpreise, welche die Grundlage von Osiskos Lizenzabgaben bilden (Gold und Silber); Fluktuationen des Wertes des Kanadischen Dollars im Vergleich zum US-Dollar; Änderungen durch die Regulierungsbehörde, einschließlich Genehmigungs- und Lizenzierungsregelungen sowie steuerpolitische Maßnahmen; Vorschriften und politische oder wirtschaftliche Entwicklungen in einem der Länder, in dem sich Konzessionsgebiete gebieten, für die Osisko Lizenzabgaben oder andere Beteilungen hält; Risiken, die mit den Betreibern der Konzessionsgebiete, für die Osisko Lizenzabgaben hält, verbunden sind; Einfluss makroökonomischer Entwicklungen; Geschäftsmöglichkeiten, die sich Osisko bieten oder die Osisko verfolgt; weitere Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen und allgemeine Wirtschafts-, Markt oder Geschäftsbedingungen; Rechtsstreite; Rechtsansprüche, Genehmigungs- oder Lizenzstreitigkeiten bezüglich Beteiligungen an Konzessionsgebieten, für die Osisko eine Lizenzabgabe oder eine andere Beteiligung hält; Probleme bei Entwicklung, Genehmigungen, Infrastruktur oder andere betriebliche oder technische Probleme, Verspätungen oder ungünstige Wetterbedingungen auf einem der Konzessionsgebiete, für die Osisko Lizenzgebühren oder andere Beteiligungen hält; Abweichungen hinsichtlich Geschwindigkeit oder Timing bei den durch die Betreiber genannten Ressourcenschätzungen oder Produktionsprognosen auf Konzessionsgebieten, an denen Osisko eine Lizenzgebühr oder andere Beteilung hält; Risiken und Gefahren bei Exploration, Erschließung und Abbau auf einem der Konzessionsgebiete, an denen Osisko eine Lizenzgebühr oder andere Beteiligung hält, sowie unter anderem ungewöhnliche und unerwartete geologische und metallurgische Bedingungen, Hangrutsche, Einstürze, Überflutungen und andere Naturkatastrophen oder Bürgerunruhen oder andere nicht versicherte Risiken. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Annahmen, die das Management für vernünftig hält, unter anderem: laufende Arbeiten seitens der Besitzer oder Betreiber, welche der Vorgehensweise in der Vergangenheit entsprechen, auf den Konzessionsgebieten, an denen Osisko eine Lizenzabgabe oder andere Beteiligung hat; die Genauigkeit öffentlicher Aussagen und Veröffentlichungen durch die Besitzer oder Betreiber solcher Konzessionsgebiete; keine wesentliche nachteilige Änderung des Marktpreises für Rohstoffe, die dem Asset-Portfolio unterliegen; keine nachteilige Entwicklung bei eine wichtigen Konzessionsgebiet, an de Osisko eine Lizenzabgabe, einen Stream oder eine andere Beteiligung hält; die Genauigkeit veröffentlichter Erwartungen für die Entwicklung solcher Konzessionsgebiete, die noch nicht in Produktion gegangen sind, sowie die Abwesenheit jeglicher anderer Faktoren, die zu Handlungen, Ereignissen oder Ergebnissen führen könnten, die von den erwarteten, geschätzten oder beabsichtigen Handlungen, Ereignissen oder Ergebnissen abweichen.

Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren und Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung zugrunde liegen, finden Sie im Abschnit Risk Factors des neuesten Annual Information Form von Osisko, welches Sie bei der kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörde sowie elektronisch unter Osiskos Profil bei SEDAR unter www.sedar.com und bei der U.S. Securities and Exchange Commission on EDGAR unter www.sec.gov. einsehen können. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden auf Grundlage von Osiskos Einschätzungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Pressemitteilung gegeben und können sich nach diese Datum ändern. Osisko verpflichtet sch nicht dazu, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überprüfen, falls es neue Informationen, zukünftige Ereignisse oder andere Umstände gibt, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Osisko Gold Royalties Ltd. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1159 Wörter, 9725 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Osisko Gold Royalties Ltd. lesen:

Osisko Gold Royalties Ltd. | 24.09.2018

Osisko Receives Notice of Election of Brucejack Stream Repurchase from Pretium

Osisko erhält von Pretium Mitteilung über Brucejack Stream-Rückkauf (Montréal, 24. September 2018) Osisko Gold Royalties Ltd (das Unternehmen oder Osisko) (TSX & NYSE: OR - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298391) meldet heute, dass ...
Osisko Gold Royalties Ltd. | 11.09.2018

Osisko schließt gesicherten erstrangigen Darlehensvertrag über 10 Mio. Dollar mit Falco Resources

Osisko schließt gesicherten erstrangigen Darlehensvertrag über 10 Mio. Dollar mit Falco Resources (Montréal, 11. September 2018) Osisko Gold Royalties Ltd (das Unternehmen oder Osisko) (TSX & NYSE: OR - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v...
Osisko Gold Royalties Ltd. | 06.09.2018

Osisko erwirbt zusätzlich Gold-Royalty auf Barkervilles Projekt Cariboo in Kanada

Osisko erwirbt zusätzlich Gold-Royalty auf Barkervilles Projekt Cariboo in Kanada (Montréal, 6. September 2018) Osisko Gold Royalties Ltd (Osisko) (OR: TSX & NYSE - http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298391) gibt bekannt, dass das Unterne...