info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InTraCoM GmbH |

Benchmarks of the DAX Companies

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


Within the European Patent applications Germany is No 2 after the United States and even before China and Japan. Inside Europe Germany is the undefeated No 1, German inventors seem to be very creative within international comparison . According to this fact it is expected that the biggest German companies also have the most valuable patents in their certain industry. In order to verify this, the big blue chips companies of the German prime Standard DAX have been analysed. They are supposed to be premium brands, market leaders and/or technology leaders. An analysis of their patent portfolio values of the DAX companies having a technology or natural science focus shows their position from a patent point of view in a global competition. With surprising results. 



The benchmark analysis was done by comparing the values of the different patent portfolios of all DAX (German stock index) listed companies. All applications, granted patents and utility models for the 30th September 2016 were taken into account. The valued patent data have been used in combination with business information, like amount of employees, revenues and total assets...

 

Find full study here: http://www.intracomgroup.de/studien

 

InTraCoM GmbH



Web: http://www.intracomgroup.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Zhukova (Tel.: 07117973280), verantwortlich.


Keywords: dax, benchmark, patent

Pressemitteilungstext: 65 Wörter, 496 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: InTraCoM GmbH

Seit der Gründung im Jahr 2000 ist die InTraCoM Group der starke Partner an der Seite von Unternehmen, wenn es um Innovation und Fragen rund um gewerbliche Schutzrechte (Patente, Gebrauchsmuster) geht. Als versierter Dienstleister bewertet sie schwerpunktmäßig Patente/Gebrauchsmuster, Patentfamilien oder ganze Unternehmensportfolien qualitativ und monetär, d.h. einschließlich Wertbestimmung. Ihre Kunden schätzen die professionelle, unschlagbar schnelle und hochwertige Arbeitsweise zu sehr fairen Preisen. Ihr qualifiziertes Team bietet natürlich auch Rechercheservices in nahezu allen Fachdisziplinen an. Ihre hohe Qualität erreicht sie durch eigene Softwarelösungen in den Bereichen Recherche, Analyse und Bewertung von Patenten, die die Handschrift erfahrener Patentingenieure und vieler Kundenprojekte tragen.

Ihre Kunden sind große Dax-Unternehmen, kleine und mittelständische Unternehmen, M&A Agenturen, Banken, Forschungseinrichtungen sowie Technologietransferstellen. Ihr Markt ist global.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von InTraCoM GmbH lesen:

InTraCoM GmbH | 10.07.2017

InTraCoM GmbH wurde zur „Patent Valuation Firm of the Year“ ausgezeichnet

Corporate LiveWire Global Awards 2017 zeichnet die Leistungen der erfolgreichsten Personen, Unternehmen und Organisationen der letzten 12 Monate aus. Award-Kategorien beinhalten unter anderem Spezialisten im Bereich Intellectual Property (Quelle: htt...
InTraCoM GmbH | 07.04.2017

Auf die Menge kommt es an

Betrachtet man die Anzahl der Erfinder pro Erfindung, so kommt man schnell zu einem Ergebnis: Der Großteil aller Erfindungen (rund 40%) entsteht durch einzelne Erfinder. Die Korrelation zwischen dem Patentwert und der Erfinderteam-Größe zeigt aber...
InTraCoM GmbH | 06.09.2016

What specific technology represents a certain country?

Methodology The basis for the study were all patents including 159[1] countries. All patents have been sorted by applications and granted patents. This was done for different time intervals, each containing one calendar year. Then for all these paten...