Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Waffensachkundelehrgänge bei der WIKING-Unternehmensgruppe in Schleswig

Von WIKING Global - Prevention & Protection Management GmbH

Ende 2016 hat die Unternehmensgruppe WIKING, genauer gesagt die WIKING Global - Prevention & Protection Management GmbH, die Akkreditierung zur Durchführung von Waffensachkundelehrgängen erhalten

Ab sofort bietet die WIKING-Unternehmensgruppe, genauer gesagt die WIKING Global - Prevention & Protection Management GmbH Waffensachkundelehrgänge an.

Die erfolgreiche Absolvierung der Waffensachkundeprüfung ist für folgende Personen zwingend notwendig:
- Bewachung militärischer Liegenschaften
- Geld- und Werttransport
- Sicherheitsmitarbeiter in Kernkraftwerken oder anderen gewerblichen Objekten bei denen eine Waffe getragen wird

Nach Absolvierung des Lehrgangs gemäß § 7 WaffG und bestandener Prüfung ist die Befähigung zum Tragen von Lang- und Kurzwaffen im Rahmen der Ausübung der Sicherheitsdienstleistung gegeben.
Voraussetzung:
- Führungszeugnis ohne Eintragung
- mind. 18 Jahre alt

Abschluss:
gewerbliche Waffensachkundeprüfung gemäß § 7 WaffG für Kurz- und Langwaffen

Inhalt:
- Waffen- u. munitionstechnische Begriffe
- waffenrechtliche Begriffe
- Kennzeichnung von Schusswaffen und Munition
- Umgang, Transport und Mitführen von Schusswaffen und Munition
- nichtgewerbliches Herstellen und Bearbeiten von Schusswaffen und Munition
- Aufbewahrung
- Not- und Seenotsignalmittel
- sonstige Pflichten des Waffen- und Munitionsbesitzers (Sicherheit und Recht)
- Notwehr und Notstand
- Praxisausbildung Waffenhandhabung und Schießen

Dauer:
Die Lehrgangsdauer beträgt insgesamt 32 Unterrichtsstunden und ist auf 4 Tage aufgeteilt.

Kosten:
Die Lehrgangskosten incl. Lehrmaterial und Prüfungskosten sowie Termine erfahren Sie gerne auf Anfrage.

Für Unternehmen:
Unter bestimmten Voraussetzungen führen wir den Waffensachkundelehrgang incl. Prüfung für Ihre Mitarbeiter auch in Ihrer Niederlassung durch.

Fragen?
Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder besuchen Sie uns in unseren Büroräumen.

07. Mrz 2017

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jörg Schultz (Tel.: 04621-93670), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2368 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6