info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Papierfresserchens MTM-Verlag |

Wie aus dem Ei gepellt - Geschichten und Gedichte zu Ostern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Pünktlich zu Ostern erscheint im März der 4. Band der Buchreihe "Wie aus dem Ei gepellt - Erzählungen, Märchen und Gedichte zur Osterzeit".

Lesen kann man in dem 132 Seiten umfassenden Werk, was geschieht, wenn Märchen, Gedichte und Kurzgeschichten aus der Feder von Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gesammelt und in einem Werk zusammengefasst werden.



Ostern, das bedeutet Spaß, Spannung und vor allem Beisammensein! Doch was tun, wenn das Wetter nicht mitspielt, es droht, langweilig zu werden oder man die Stimmung mit spannenden Geschichten, die zu dem Fest passen, auflockern möchte?



Die Antwort hierauf liefert diese Anthologie, in der für jede Altersgruppe das Richtige enthalten ist. So können sich die Kleinsten beispielsweise an kurzen Gedichten mit einem kleinen Augenzwinkern erfreuen, während auch Erwachsene in Märchen und Erzählungen den vielleicht bereits verloren geglaubten Zauber, den Ostern für alle bereithält und den man nur noch aus Kindheitserinnerungen kennt, aufleben lassen können.



Für diese Sammlung arbeiteten verschiedenste Autorinnen und Autoren zusammen, die die Freude am Schreiben verbindet und deren Euphorie sich auch in den Texten widerspiegelt.



Die Charaktere ziehen den Leser schnell in den Bann, und selbst der, der am Osterhasen zweifelt, findet sich in den Hauptpersonen wieder und wird schon nach einigen Seiten seinen Argwohn vergessen haben. Das Buch schafft es, der ganzen Familie innerhalb kürzester Zeit ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern und die Autoren erreichen ihr Ziel, dem Leser eine wichtige Botschaft zu vermitteln: Den Osterhasen gibt es wirklich - in welcher Form er auch auftreten mag!



Das Buch, das bei dem Papierfresserchens MTM-Verlag erscheint, ist übrigens nicht die erste Anthologie, die dort veröffentlicht wurde: Neben drei anderen Bänden dieser Osterbuch-Reihe feiert die beliebte Anthologie "Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland" im Jahr 2017 ihr zehnjähriges Jubiläum. Bis Mitte August 2017 können noch Texte eingereicht werden - und erstmals auch Bilder für diesen Jubiläumsband. Weitere Informationen dazu hier.







Bibliografische Angaben:



Martina Meier (Hrsg.)

Wie aus dem Ei gepellt …, Band 4

ISBN: 978-3-86196-638-8

Taschenbuch, 132 Seiten, 10, 90 €



Das Buch bestellen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Martina Meier (Tel.: 08382 7159086), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2717 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Papierfresserchens MTM-Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Papierfresserchens MTM-Verlag lesen:

Papierfresserchens MTM-Verlag | 01.09.2018

Darf ich deine Blüte essen?

Man wusste schon immer um den hervorragenden Geschmack oder die heilsame Wirkung so mancher Blume, doch in den letzten Jahrzehnten der immer stärkeren Urbanisierung und des stetig steigenden Stresslevels der Gesellschaft, die oft keine Zeit findet, ...
Papierfresserchens MTM-Verlag | 05.07.2018

Lehrreicher Zoobesuch aus ungewöhnlicher Perspektive

Haussperlinge sind gesellige und soziale Vögel, in lockeren Kolonien besiedeln sie Lebensräume in der Nähe menschlicher Gemeinschaften oder Tierhaltungen wie zum Beispiel Zoos. Denn hier finden sie sowohl ausreichend Nahrung als auch Nistplätze. ...
Papierfresserchens MTM-Verlag | 04.07.2018

Die Geschichte eines Antihelden - Kalt ist die Welt

Sie sind in jeder guten Geschichte unentbehrlich und heben die Tugenden des Protagonisten nur noch deutlicher hervor: die Antihelden, die Schurken, die sogenannten "Bösen". Sie sind zwielichtig, unsympathisch und kennen häufig keine Skrupel. Für d...