Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Wie aus dem Ei gepellt - Geschichten und Gedichte zu Ostern

Von Papierfresserchens MTM-Verlag

Pünktlich zu Ostern erscheint im März der 4. Band der Buchreihe "Wie aus dem Ei gepellt - Erzählungen, Märchen und Gedichte zur Osterzeit".

Lesen kann man in dem 132 Seiten umfassenden Werk, was geschieht, wenn Märchen, Gedichte und Kurzgeschichten aus der Feder von Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gesammelt und in einem Werk zusammengefasst werden.

Ostern, das bedeutet Spaß, Spannung und vor allem Beisammensein! Doch was tun, wenn das Wetter nicht mitspielt, es droht, langweilig zu werden oder man die Stimmung mit spannenden Geschichten, die zu dem Fest passen, auflockern möchte?

Die Antwort hierauf liefert diese Anthologie, in der für jede Altersgruppe das Richtige enthalten ist. So können sich die Kleinsten beispielsweise an kurzen Gedichten mit einem kleinen Augenzwinkern erfreuen, während auch Erwachsene in Märchen und Erzählungen den vielleicht bereits verloren geglaubten Zauber, den Ostern für alle bereithält und den man nur noch aus Kindheitserinnerungen kennt, aufleben lassen können.

Für diese Sammlung arbeiteten verschiedenste Autorinnen und Autoren zusammen, die die Freude am Schreiben verbindet und deren Euphorie sich auch in den Texten widerspiegelt.

Die Charaktere ziehen den Leser schnell in den Bann, und selbst der, der am Osterhasen zweifelt, findet sich in den Hauptpersonen wieder und wird schon nach einigen Seiten seinen Argwohn vergessen haben. Das Buch schafft es, der ganzen Familie innerhalb kürzester Zeit ein Lächeln auf das Gesicht zu zaubern und die Autoren erreichen ihr Ziel, dem Leser eine wichtige Botschaft zu vermitteln: Den Osterhasen gibt es wirklich - in welcher Form er auch auftreten mag!

Das Buch, das bei dem Papierfresserchens MTM-Verlag erscheint, ist übrigens nicht die erste Anthologie, die dort veröffentlicht wurde: Neben drei anderen Bänden dieser Osterbuch-Reihe feiert die beliebte Anthologie "Wünsch dich ins Wunder-Weihnachtsland" im Jahr 2017 ihr zehnjähriges Jubiläum. Bis Mitte August 2017 können noch Texte eingereicht werden - und erstmals auch Bilder für diesen Jubiläumsband. Weitere Informationen dazu hier.



Bibliografische Angaben:

Martina Meier (Hrsg.)
Wie aus dem Ei gepellt …, Band 4
ISBN: 978-3-86196-638-8
Taschenbuch, 132 Seiten, 10, 90 €

Das Buch bestellen

09. Mrz 2017

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Martina Meier (Tel.: 08382 7159086), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 2701 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Papierfresserchens MTM-Verlag


22.03.2019: Katja Lippert schenkt Kindern ab vier Jahren mit "Liese, Lotte und der Weg in die Welt" ein wunderschönes Bilderbuch. Nicht nur der Text, sondern auch die Illustrationen stammen von der Autorin. Die Texte verpackt sie in Reime, die Bilder gestaltet sie in kräftigen Farben und ohne unnötige Details. Die Illustrationen unterstreichen den Inhalt, ohne ihn zu erzählen. Daher ist "Liese, Lotte und der Weg in die Welt" ein Buch zum Vorlesen für Kinder im Vorschulalter und zum Selberlesen für Kinder in den ersten Schuljahren. Das Besondere an diesem Kinderbuch ist die Zweisprachigkeit. Nicht ... | Weiterlesen

16.01.2019: So sehr, dass er die rothaarigen Menschenaffen unbedingt einmal in ihrer Heimat auf der Insel Borneo besuchen will. Das wäre nicht so erstaunlich, würde er nicht an der unheilbaren Erbkrankheit Muskeldystrophie Duchenne leiden: Der 28-Jährige Rheinland-Pfälzer ist seit seiner Pubertät völlig gelähmt. Wie Benni dennoch 15.000 Kilometer weit im Rollstuhl nach Indonesien reist, darüber berichtet er auf der didacta in Köln. Benni Overs Vortrag findet statt am Samstag, 23. Februar 2019, von 11.00 bis 11.45 Uhr im Congress Centrum Nord, Konferenzraum A. Seine Familie und Helfer machen da... | Weiterlesen

04.12.2018: Das Buch ist gerichtet an Kinder und Jugendliche, die ein geliebtes Haustier verlieren. Martina Meier ist Herausgeberin des vierunddreißig Geschichten umfassenden Taschenbuchs, das Kinder dabei unterstützen möchte, ihre Trauer bewältigen zu lernen. Die Geschichten spenden Trost. Denn am Ende einer jeden Kurzgeschichte steht die beruhigende und ermutigende Erkenntnis, dass bei allem Abschiedsschmerz doch eines ganz wichtig ist: Die geliebte Katze, der treue Hund, der lustig pfeifende Wellensittich oder das pfiffige Meerschweinchen hatten ein schönes Leben. Oftmals über viele Jahre hinweg ... | Weiterlesen