Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
3D-Tool GmbH & Co. KG |

3D-Tool CAD-Viewer und Konverter - Version 12

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die neue Version 12 des 3D-Tool CAD-Viewers präsentiert sich im modernen Windows 10 Design, optimiert für 4K-Monitore und Touchscreens. Die 3D-Schnittstellen für alle wichtigen CAD-Programme wurden aktualisiert. 3D-Tool Premium unterstützt nun unter anderem Siemens NX 11, CATIA V6R2016, Creo 3, SolidWorks 2017, Inventor 2017, SolidEdge ST9 sowie die Anzeige von Produktfertigungsinformationen (PMI). Neu hinzugekommen sind die 3D-Dateiformate JT, CGR und 3DXML. 

 

3D-Tool bietet praxisnahe Werkzeuge zur detaillierten Untersuchung von 3D-Modellen. Viele der Werkzeuge wurden benutzerfreundlich vereinfacht und erweitert. Auf Knopfdruck liefert 3D-Tool die Abmaße, die Oberfläche und das Volumen für alle Teile eines Modells. Abstände, Winkel und Radien lassen sich mit einfachen Mausklicks messen. Zudem lassen sich die Modelle zusammen mit dem 3D-Tool Viewer veröffentlichen und so auf anderen Rechnern ohne 3D-Tool Lizenz verwenden. 

 

Der in 3D-Tool Premium enthaltene 3D-NativeCAD-Converter ermöglicht die Konvertierung von nativen CAD-Modellen aus CATIA, Creo, Siemens NX und anderen CAD-Programmen in die 3D-Austauschformate STEP, IGES, VDA, SAT und, neu in V12, Parasolid. 

 

3D-Tool ist in den Ausführungen Basic, Advanced und Premium zwischen 150 und 600 Euro erhältlich. Diese unterscheiden sich in den unterstützten Dateiformaten. So unterstützt 3D-Tool Basic STL, 3DS, VRML und andere 3D-Visualisierungsformate, während das Öffnen von nativen CAD-Formaten und der 3D-NativeCAD Converter in 3D-Tool Premium zur Verfügung stehen.

 

Der preisgünstige und benutzerfreundliche CAD-Viewer 3D-Tool kann einmalig für 14 Tage getestet werden. Alle Downloads und weitere Informationen sind auf der 3D-Tool Website www.3D-Tool.de zu finden.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, 3D-Tool GmbH & Co. KG (Tel.: 06203 - 955 770), verantwortlich.


Keywords: CAD Viewer, Konverter, CATIA Siemens NX, Inventor

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 1911 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: 3D-Tool GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 3D-Tool GmbH & Co. KG lesen:

3D-Tool GmbH & Co. KG | 19.02.2013

Benutzerfreundliche CAD-Viewer vereinfachen den Umgang mit komplexen 3D-Konstruktionen.

3D-Tool Version 10 bietet eine übersichtliche Oberfläche mit praxisnahen Funktionen. Auf Knopfdruck liefert 3D-Tool die Abmaße, die Oberfläche und das Volumen für alle Teile eines Modells. Abstände, Winkel und Radien lassen sich mit einfachen M...