PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Matica gibt Absichtserklärung über Erwerb einer 70-Prozent-Beteiligung an einem Antragsteller auf eine Marihuanaproduktionslizenz bekannt

Von Matica Enterprises Inc.

Thumb Matica gibt Absichtserklärung über Erwerb einer 70-Prozent-Beteiligung an einem Antragsteller auf eine Marihuanaproduktionslizenz bekannt 13. März 2017 - Toronto, Ontario - Matica Enterprises Inc. (MMJ-CSE) (39N - Frankfurt) (MQPXF - OTC PINK) (Matica oder das Unternehmen) freut sich, zu berichten, dass das Unternehmen eine Absichtserklärung (Letter of Intent LOI) unterzeichnet hat, welcher zufolge Matica ein Mehrheitseigentümer eines Antragstellers gemäß der Access To Cannabis for Medical Purposes Regulation (ACMPR) werden soll. Der Antragsteller befindet sich in einer fortgeschrittenen Phase des Antragsverfahrens. Das Zielunternehmen ist ein Antragsteller aus Quebec, der eine zehntausend Quadratfuß (10.000 Quadratfuß) große Anlage pachtet. Das Zielunternehmen (die Verkäufer) befindet sich in einer fortgeschrittenen Phase des Antragverfahrens auf eine Lizenz als Produzent gemäß der ACMPR. Es hat die Sicherheitsüberprüfung erfolgreich durchlaufen und ist nun in der Prüfungsphase. Die 10.000 Quadratfuß große Anlage befindet sich in einem Industriegebiet außerhalb von Montreal. Nach Abschluss der Kaufprüfung (Due Diligence) werden Matica und die Verkäufer bis spätestens 5. April 2017 zu einer endgültigen Vereinbarung gelangen, die Matica den Erwerb einer Beteiligung von fünfundsechzig Prozent (65 %) ermöglicht und das Recht einräumt, einen zusätzlichen Anteil von fünf Prozent (5 %) zu erwerben. Matica hat die 50.000 $ gezahlt, die laut Anweisung der Verkäufer mit Unterzeichnung fällig waren. Nach dem Abschluss einer zufriedenstellenden Kaufprüfung und der Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung bis spätestens 5. April 2017 wird Matica weitere 135.000 $ in bar bezahlen und 6.000.000 Stammaktien des Unternehmens begeben. Nach Abschluss der Prüfungsphase ist Matica verpflichtet, im Vorfeld der Inspektion durch Health Canada 2.200.000 $ für den Ausbau der medizinischen Marihuanaanlage bereitzustellen. Hiermit erwirbt Matica eine Beteiligung von zunächst 65 %. Innerhalb von 30 Tagen eines Bescheids von Health Canada über die erfolgreiche Lizensierung muss Matica einen Zusatzbetrag von 400.000 $ entrichten, um einen weiteren Anteil von 5 % zu erwerben und damit seine Gesamtbeteiligung auf 70 % zu erhöhen. Nach Abschluss der ersten zwölf (12) Produktionsmonate in der Anlage muss Matica eine letzte Zahlung in Höhe von 400.000 $ leisten. Boris Ziger, CEO von Matica Enterprises, sagte: Wir haben uns in den vergangenen Monaten einige Anlagen genauer angeschaut und was wir in Quebec gesehen haben, hat uns sehr gefallen. Unsere vergangenen Erfahrungen haben gezeigt, dass es in dieser Industrie vor allem um die Menschen geht, mit denen man sich zusammentut, und wir sind zuversichtlich, nun eine Gruppe gefunden zu haben, mit der wir gemeinsam ein erfolgreiches Geschäft für unsere Aktionäre aufbauen können. Nähere Informationen zu Matica erhalten Sie auf der Website unter www.maticaenterprises.com. Für das Board of Directors: MATICA ENTERPRISES INC. /gez/Boris Ziger Boris Ziger, CEO & Chairman Die Berichterstattung des Unternehmens kann auf www.sedar.com und www.thecse.com eingesehen werden. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den Vorstandsvorsitzenden Boris Ziger: Tel: 416-304-9935 E-Mail: info@maticaenterprises.com Website: www.maticaenterprises.com Suite 1102 - 44 Victoria Street Toronto, ON, M5C 1Y2 Tel: (416) 304-9935 Website: www.maticaenterprises.com Bestimmte Informationen in dieser Pressemeldung können zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Solche Informationen basieren auf aktuellen Erwartungen, die eine Reihe von bedeutenden Risiken und Ungewissheiten beinhalten und schwer vorauszusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von den im Rahmen dieser zukunftsgerichteten Aussagen angenommenen Ergebnissen abweichen.. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen bzw. die Gründe, warum sich die tatsächlichen Ergebnisse von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert. Weitere Informationen über Risiken und Unsicherheiten sind in den Unterlagen enthalten, die das Unternehmen den kanadischen Wertpapierbehörden vorlegen muss. Diese Unterlagen wurden auf den Webseiten www.sedar.com und www.thecse.com veröffentlicht. Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder missbilligt. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Über Matica Enterprises Inc.

Kommentar hinzufügen
Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 10
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matica Enterprises Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 661 Wörter, 5188 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords