info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
zudensternen |

Glücksgefühle nach einer Schönheitsoperation anlässlich des internationalen Tag des Glücks - 20. März 2017

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jeder Mensch definiert seine persönlichen Glücksmomente anders. Doch es steht fest, Körper und Seele sind nur gemeinsam stark.

Für Plastisch-ästhetische Chirurgen kommt es vor allem darauf an, Menschen zu helfen, die mit ihrem Äußeren unzufrieden sind. Obwohl das Glücksempfinden eine sehr individuelle Angelegenheit ist, gibt es wichtige und allgemein anerkannte Faktoren, wie die persönliche Grundeinstellung, das Geld, die Gesundheit und die Geselligkeit, die das Glücksgefühl stark beeinflussen. Und nicht zuletzt spielt für viele Menschen die Schönheit nach außen eine existentielle Rolle. Die New medical GmbH & Co. KG, die Agentur für medizinische Leistungen im Bereich der Schönheitschirurgie, hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen glücklicher zu machen - und das mit einer preiswerten kosmetischen Operation, die nicht nur zu einer ästhetischen Ausstrahlung sondern auch zu mehr Selbstbewusstsein verhilft.



Egal, ob nach einer Fettabsaugung oder einer Nasenkorrektur, Männer wie Frauen fragen immer wieder recht schnell nach dem Spiegel, um ihre fachkundig ausgeführten Veränderungen am Körper zu begutachten. Dabei fallen die Glücksmomente unterschiedlich aus. Einige Patienten schweigen, freuen sich mehr nach innen, andere hingegen strahlen zufrieden - und nicht wenigen laufen Freudentränen über das Gesicht. Das ist durchaus nachvollziehbar, denn für viele Menschen endet hier ein langer Leidensweg.



Die New medical GmbH & Co. KG mit Sitz im bayerischen Wartenberg ist bereits seit 2001 als vermittelnde Agentur im Einsatz und hat schon vielen Menschen zu ihrem persönlichen Glück verholfen. Und das auch für Menschen mit einem kleineren Geldbeutel. Eine Brustvergrößerung mit Markenimplantat ist bereits ab 1.700 Euro zu haben. Die New medical GmbH & Co. KG arbeitet ausschließlich mit tschechischen Kliniken zusammen, die diese Preise realisieren können. Dazu gehören die SwissMed Klinik, die GermanMed Klinik und Prague Aesthetic Klinik. Dabei sind die Standards dort nicht selten höher; so müssen die plastischen Chirurgen sogar eine 7jährige Weiterbildung nach dem abgeschlossenen Medizinstudium absolviert haben, um später in diesem Bereich praktizieren zu können.



Ein weiteres zusätzliches und eindeutiges Qualitätsmerkmal stellt die TÜV-Zertifizierung dar. Der TÜV SÜD ist dabei eine neutrale und unabhängige Institution mit einer hohen Fachkompetenz. Die Zertifizierung stellt höchste Anforderungen an das Qualitätsmanagement und wird nicht unbegrenzt vergeben. In regelmäßigen Abständen finden Überprüfungen - ca. alle zwei Jahre - statt. Eine jährliche Überprüfung ist auch möglich.



Nicht selten erreicht die Agentur Emails von Patienten, die da lauten: "Vielen Dank für die tolle Organisation. Es hat alles sehr gut geklappt! Die Klinik war super. Der behandelnde Arzt hat perfekte Arbeit geleistet"! Da hat die Agentur ihr Ziel erneut erreicht, nämlich die Patienten zufrieden und glücklich zu machen.



Mehr Infos unter der Hotline 0049 (0) 8762 72 09 17 und auf der Homepage: http://www.cosmetic-op.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Friederike Hein-Effner (Tel.: 089 31770652), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 423 Wörter, 3111 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: zudensternen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von zudensternen lesen:

zudensternen | 22.11.2017

Erlebnisbericht

Nach vielen Diskussionen mit unseren Bekannten und Freunden, die unsere Schönheitsoperationen in Tschechien sehr kritisch gesehen haben, war es meiner Frau und mir ein besonderes Anliegen, unsere positiven Erfahrungen publik zu machen. Im Januar 20...
zudensternen | 22.11.2017

"Augen auf" bei der Wahl des plastischen Chirurgen in Tschechien

"Augen auf" - das hatte sich Hans B. sprichwörtlich wirklich vorgenommen. Denn der Mitvierziger aus dem saarländischen Saarbrücken litt schon seit Jahren an extremen Schlupflidern. Fernsehen und Bücher oder Zeitung lesen waren für ihn durch sein...
zudensternen | 17.11.2017

Die Brustvergrößerung zählt zu den "Klassikern" unter den Schönheitsoperationen

Was früher nur Hollywoodstars und Promis vorbehalten war, ist heute für nahezu jede Frau erschwinglich. Denn die weibliche Brust gilt in unserer modernen Gesellschaft nach wie vor als Symbol von Weiblichkeit. Immer mehr Frauen gehen mit Ihrem Körp...