info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quinta GmbH |

RollerMouse Pro3 von Contour Design: Noch bessere Kontrolle und höherer Komfort!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jena, 17. März 2017 - Lange Arbeit am Computer ist gefährlich und kann zu ernsthaften Erkrankungen wie dem RSI-Syndrom führen. Die neue RollerMouse Pro3 hilft, Schmerzen zu lindern und vorzubeugen.

Stundenlange Arbeit am Computer macht nicht nur müde, sondern zieht nicht selten auch ernsthafte Erkrankungen nach sich, die dem Betroffenen den Arbeitsalltag wesentlich schwerer machen. Durch die Überlastung der Hand-, Arm-, Nacken- und Schultermuskulatur in Verbindung mit der Verwendung von herkömmlichen Mäusen und Tastaturen als Eingabegeräte sowie einer nicht-ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung lassen sich Krankschreibungen immer häufiger auf Muskel- und Skeletterkrankungen zurückführen. Die Benutzung einer herkömmlichen Maus kann langfristig zu chronischen Schmerzen führen: dem RSI-Syndrom.



Mit der RollerMouse Pro3 spürt der Benutzer keine unnötigen Spannungen in der Hand und den Schultern - wie bei der Nutzung einer gewöhnlichen Maus. Dadurch dass die RollerMouse vor der Tastatur platziert wird, schafft sie eine Inline-Workstation und aufgrund des einzigartigen Rollstabes reduziert sie spürbar Verspannungen in den Fingern. Die RollerMouse kann bequem mit beiden Händen verwendet werden. Physiotherapeuten und Ergonomen haben bereits bewiesen, dass solche Computerarbeit das Risiko des Karpaltunnelsyndroms reduziert, einen Tennisarm vorbeugt und RSI-Syndrom Symptome lindert.



Die RollerMouse Pro3 vereint die besten Features der Pro2 mit einem verbesserten Design und besserer Funktionalität. Das neue Modell ist etwas dicker und höhenverstellbar. Das sorgt für eine komfortablere Armposition bei der Nutzung einer hoch positionierten Tastatur. Für mehr Ergonomie am Arbeitsplatz ist der Rollstab noch glatter, leichter zu bewegen und der Klickdruck individuell einstellbar. Die Kunstleder Handgelenkstütze sorgt für eine bequeme Armposition. Außerdem wurde die Mac-Kompatibilität verbessert und die Kantenerkennung erweitert. Via USB-Kabel lässt sich die Pro3 ganz einfach mit dem PC oder Notebook verbinden, dank Plug & Play müssen keine Treiber installiert werden. Insgesamt acht verschiedene Tasten sorgen für das Plus an Benutzerfreundlichkeit; darunter Doppelklick sowie Copy & Paste.



Alle aktuellen Modelle der RollerMouse-Familie können vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Evelin Arndt (Tel.: 036415733855), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2620 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Quinta GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quinta GmbH lesen:

Quinta GmbH | 27.03.2018

Quinta ist Distributor der Epic Laser Tastatur in Deutschland

Epic ist eine virtuelle Laser Tastatur mit integrierter Maus-Funktion. Dieses Tastaturkonzept eignet sich als ideales Zubehör für alle mobilen Endgeräte oder Notebooks. Die Tastatur wird über Bluetooth mit dem jeweiligen Endgerät verbunden und p...
Quinta GmbH | 19.03.2018

LandingZone Dockingstation jetzt auch für das MacBook Pro 13" ohne Touch Bar

Wer das MacBook Pro als vollwertigen Arbeitsplatz nutzen will, steht mit mehreren Peripheriegeräten schnell vor einem Problem: Die wenigen Ports des MacBook Pros reichen nicht aus, um alle Geräte anzuschließen. Die LandingZone Dockingstation DOCK ...
Quinta GmbH | 16.03.2018

HD eBook-Reader im Taschenbuchformat: Icarus Illumina XL

Die Zukunft ist digital; das gilt mittlerweile auch in der Welt der Bücher. eBook-Reader sind vor allem praktisch, da sich unzählige Bücher darauf speichern lassen. Nutzer schrecken häufig vor dem eingeschränkten Bezug der Bücher über ein best...