info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Netways GmbH |

Deutsche OpenStack Tage 2017: Call for Papers

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Noch bis einschließlich 31.03.2017 läuft der Call for Papers für die Deutschen OpenStack Tage 2017. Vortragsvorschläge können über die Konferenzwebseite unter www.openstack-tage.de vorgenommen werden. Das Vortragsprogramm ist dem Betrieb der modularen Cloud Plattform OpenStack in Unternehmen gewidmet.



Nürnberg, 20.03.2017

 

Die neuesten Entwicklungen und das aktuellste Know-how im Einsatz von OpenStack stehen im Mittelpunkt der dritten Deutschen OpenStack Tage (DOST). Vom 26. bis 28. Juni kommen in München bis zu 300 IT Profis aus den Bereichen Entwicklung, Administration und Anwendung sowie Entscheider auf Managementebene zusammen, um sich auf den neuesten Stand zu bringen.

 

Die DOST haben sich nachhaltig als anerkannte Fachkonferenz rund um den Einsatz der modularen Cloud Plattform etabliert. Vertreter namhafter Unternehmen sowie anerkannte IT Experten stellen ihre Erfahrungen im Enterprise-Einsatz von OpenStack anhand von Best Practices und Case Studies einem breiten Fachpublikum vor.

 

Noch bis zum 31. März 2017 können Interessierte über den Call for Papers ihre Vortragsideen einreichen. Die Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch. Die Einreichung von Vorträgen ist über das Formular auf der offiziellen Konferenzwebseite unter www.openstack-tage.de möglich.

 

Ergänzt wird das Vortragsprogramm durch vier ganztägige, vertiefende Workshops zu den Themen „Konfigurationsmanagement mit Puppet“, „Ceph Storage Cluster“ und „Administration von OpenStack“ und „Docker – Die andere Art zu Virtualisieren“. Die Workshops finden am Vortag der Konferenz, 26. 06., von 10:00 bis 17:00 Uhr statt.

 

Unterstützt werden die Deutschen OpenStack Tage unter anderem von Noris Network, Fujitsu, Rackspace, Brocade, Telekom, Mirantis, SUSE, Artista, u.a. die im Rahmen der Sponsorenausstellung während der gesamten Veranstaltung für individuelle und vertiefende Diskussionen sowie konkreten Erfahrungsaustausch zur Verfügung stehen.

 

Weitere Informationen zu den Deutschen OpenStack Tagen 2017 unter: www.openstack-tage.de.

 

VERANSTALTER
B1 Systems GmbH
Osterfeldstr. 7
85088 Vohburg
Tel.: +49 (0) 84 57 - 93 10 96
Fax: +49 (0) 84 57 - 93 10 97
info@b1-systems.de
www.b1-systems.de

 

PRESSEKONTAKT
Frau Pamela Drescher
Head of Marketing
+49 911 92885-0
marketing@netways.de
 

NETWAYS Event Services GmbH
Deutschherrnstr. 15-19
D-90429 Nürnberg
www.netways.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Hackbarth (Tel.: 09119728850), verantwortlich.


Keywords: dost, openstack, netways, open source, call for papers

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2753 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Netways GmbH

Die NETWAYS GmbH unterstützt seit mehr als 15 Jahren Unternehmen beim Management komplexer IT Umgebungen auf der Basis von Open Source Software.
Die angebotenen Lösungen und High-End Services auf der Grundlage von Linux und Open Source Tools ermöglichen den störungsfreien Betrieb von Netzen, Servern und Applikationen. Dazu gehören Availability- und Performance Monitoring mit Icinga, Service- und Configuration Management, Cluster- und Loadbalancing Systeme für Open Source Rechenzentren sowie ergänzende Services wie Hosting, Betrieb und Servermanagement.
NETWAYS ist außerdem Veranstalter von Konferenzen und Schulungen zum Thema Open Source Monitoring und Open Source Data Center Solutions.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Netways GmbH lesen:

NETWAYS GmbH | 02.11.2017

Open Source Monitoring Conference 2017

Nürnberg den, 02.11.2017   Die Open Source Monitoring Conference (OSMC) richtet sich an Administratoren, Entwickler und Entscheider aus dem OS Umfeld, die Ihr Wissen erweitern und sich über neueste Software-Entwicklungen informieren wollen. Das br...
NETWAYS GmbH | 18.10.2017

Hackathon auf der Open Source Monitoring Conference 2017

            Nürnberg, den 17.10.2017 Die Open Source Monitoring Conference (OSMC) richtet sich vorrangig an Administratoren, Entwickler und Entscheider aus dem OS Umfeld. Das breit aufgestellte Konferenzprogramm bietet sowohl Einsteigern, als ...
NETWAYS GmbH | 20.09.2017

DevOpsDays 2017 – Programm online!

Nürnberg, den 12.09.2017   Die DevOpsDays Berlin sind Teil einer Reihe weltweiter Konferenzen zu verschiedenen Themen aus der Softwareentwicklung und zum Betrieb von IT-Infrastrukturen, sowie den Schnittstellen zwischen beidem. Hier liegt der Fokus...