info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fission Uranium Corp. |

Fission meldet Rücktritt von Jeremy Ross vom Board

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Fission meldet Rücktritt von Jeremy Ross vom Board

FISSION URANIUM CORP. (Fission oder das Unternehmen - http://www.commodity-tv.net/c/mid,37004,PDAC_2017/?v=297377) meldet den Rücktritt von Board Director Herrn Jeremy Ross, der neue Herausforderungen sucht.

Dev Randhawa, Chairman und CEO von Fission Uranium, sagte:

Wir möchten Herrn Ross für seine harte Arbeit als Mitglied des Board danken. Wir werden sein Marketing- und Business-Know-how vermissen und wünschen ihm alles Gute für seine zukünftigen Herausforderungen.

Über Fission:

Fission Uranium Corp. ist ein kanadisches Rohstoffexplorationsunternehmen mit Sitz in Kelowna, British Columbia, das sich auf die strategische Exploration und Entwicklung der Uranliegenschaft Patterson Lake South - die die Weltklasse-Lagerstätte Triple R beherbergt. Die Stammaktien notieren an der Toronto Stock Exchange unter dem Symbol FCU. Zusätzlich werden die Aktien im OTCQX-Markt der USA unter dem Symbol FCUUF gehandelt.

Im Namen des Board-

"Dev Randhawa"

Dev Randhawa, Chairman & CEO-

Investor Relations
Rich Matthews
Tel.: 877-868-8140
rich@fissionuranium.com
www.fissionuranium.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch
www.resource-capital.ch

Fission Uranium Corp.:
Suite 700 - 1620 Dickson Ave.
Kelowna, BC V1Y 9Y2
www.fissionuranium.com

BÖRSENKÜRZEL TSX: FCU
BÖRSENKÜRZEL OTCQX: FCUUF
BÖRSENKÜRZEL FRANKFURT: 2FU

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Fission Uranium Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 2098 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fission Uranium Corp. lesen:

Fission Uranium Corp. | 10.10.2017

Fission stößt 2,3 km westlich von Zone R780E auf eine weitere hochgradige Mineralisierung

Fission stößt 2,3 km westlich von Zone R780E auf eine weitere hochgradige Mineralisierung Bohrungen durchteufen in Zone R1515W eine zusammengesetzte Mineralisierung von insgesamt 95,0 Metern Breite FISSION URANIUM CORP. (Fission oder das Unterne...
Fission Uranium Corp. | 07.09.2017

Fission trifft auf 128,0m gesamter zusammengefasster Vererzung mit mehreren hochgradigen 2,3km westlich der Zone R780E

Fission trifft auf 128,0m gesamter zusammengefasster Vererzung mit mehreren hochgradigen 2,3km westlich der Zone R780E Analysenergebnisse bestätigen hochgradige Vererzung in vier Bohrungen auf neuer Zone R1515W FISSION URANIUM CORP. (Fission" ode...
Fission Uranium Corp. | 14.08.2017

Fission trifft mit metallurgischen Bohrungen in Zone R780E auf 61,09m mit zusammengefasster Radioaktivität von >10.000 cps

Fission trifft mit metallurgischen Bohrungen in Zone R780E auf 61,09m mit zusammengefasster Radioaktivität von >10.000 cps Sommerbohrungen für Vormachbarkeit wurden abgeschlossen einschließlich metallurgischer und geotechnischer Bohrungen FISSI...